„6streuselkuchen“ Rezepte: Frühling 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Backen
Frucht
Gluten
Kuchen
Lactose
Sommer
Vegetarisch
bei 105 Bewertungen

schneller, knuspriger Blechkuchen, auch zum Einfrieren geeignet

30 Min. simpel 31.07.2010
bei 117 Bewertungen

Blechkuchen, für ca. 15 Stücke

45 Min. normal 13.08.2002
bei 59 Bewertungen

saftig, sommerlich

30 Min. normal 06.04.2011
bei 36 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Zucker, Butter, Ei, Orangensaft, Backpulver und Vanillezucker mit dem Knethaken des Handrührers (oder mit den Händen) zu Streuseln verkneten. Die Hälfte der Streusel in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im vorgehe

30 Min. normal 25.04.2007
bei 12 Bewertungen

Mehl und 150 g Zucker mischen, mit flüssiger Butter und Vanille zu Streuseln verarbeiten. 2/3 der Streusel in eine Springform als Boden drücken. Den Rhabarber schälen und in etwa 1 cm lange Stücke schneiden mit 1 El Zucker mischen und ziehen lassen

30 Min. normal 22.08.2011
bei 11 Bewertungen

Zuerst einen Mürbeteig herstellen. Dazu mit den oben angegebenen Zutaten mit den Händen rasch einen Mürbeteig zusammen kneten. Den Teig in Folie eingewickelt etwa 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Nun die Rhabarberstangen waschen, putzen und schä

30 Min. normal 20.04.2017
bei 19 Bewertungen

erfrischend!

45 Min. normal 14.10.2007
bei 13 Bewertungen

Saftiger Blechkuchen mit Vanillecreme - eifrei und trennkostgeeignet (KH)

30 Min. simpel 24.08.2012
bei 10 Bewertungen

für eine 26er Springform

30 Min. normal 24.03.2014
bei 32 Bewertungen

oder mit anderem Frischobst

30 Min. normal 19.05.2005
bei 10 Bewertungen

Streuselkuchen mit Vanillecreme und Rhabarber

30 Min. normal 23.04.2011
bei 5 Bewertungen

Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen

30 Min. normal 26.01.2012
bei 10 Bewertungen

ein schön fruchtiger Streusel

40 Min. normal 24.02.2009
bei 5 Bewertungen

Alle Zutaten für die Streusel schnell miteinander verbröseln bis mittelgroße Brocken entstehen und anschießend in einer Schüssel in den Kühlschrank stellen. Den Rhabarber grob putzen, schälen, in zentimeterdicke nicht zu große Stücke schneiden und 2

30 Min. normal 22.12.2007
bei 2 Bewertungen

Aus 500 g Mehl, 200 g Zucker, 250 g Margarine, 1 Ei, 1 Vanillinzucker, 2 TL Backpulver und 1 Prise Salz einen Mürbeteig herstellen und diesen mindestens 1/2 Std. kühlen. 1 kg Quark mit 1 Pck. Vanille-Pudding-Pulver, 2 Vanillinzucker, Saft von 1 Zit

20 Min. normal 11.05.2010
bei 1 Bewertungen

ein wunderbarer, süß-saurer, saftiger Streuselkuchen

30 Min. normal 30.08.2007
bei 3 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Das Ei dazugeben und weiterrühren. Das Mehl nach und nach unterrühren. Am Ende mit den Händen weiterarbeiten, um schöne Streusel zu bekommen. Die Springform buttern und mehlen. Die Hälfte der Streusel

20 Min. normal 02.07.2015
bei 2 Bewertungen

Mehl, Haferflocken, Butter, Zucker und Kardamom mit dem Knethaken zu einem Streuselteig verarbeiten. Etwa 2/3 davon auf ein gefettetes Backblech krümeln, leicht andrücken und bei 180°C auf der unteren Schiene 10 Min. backen. Den Rhabarber putzen in

30 Min. normal 05.05.2010
bei 2 Bewertungen

für eine 20er Form

35 Min. simpel 29.05.2014
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben und die Erdbeeren darüber verteilen. Die Erdbeeren kann man gern etwas in den Teig drücken. Für

40 Min. normal 15.03.2016
bei 2 Bewertungen

Ergibt 24 Kuchenstücke.

45 Min. simpel 06.02.2017
bei 4 Bewertungen

glutenfrei, Blechkuchen

30 Min. normal 05.07.2016
bei 1 Bewertungen

Zuerst den Rhabarber waschen, schälen und in 1 - 2 cm große Stücke schneiden. In einer Schüssel mit den 4 EL Zucker vermischen und etwa 1 Stunde ziehen lassen. Danach in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Für die Streusel die Zutaten in eine S

25 Min. normal 16.05.2017
bei 0 Bewertungen

etwas aufwendig, aber superlecker!

40 Min. normal 28.10.2011
bei 1 Bewertungen

mit lockerer Quarkcreme

45 Min. normal 31.08.2008
bei 1 Bewertungen

Aus Mehl, Zucker, Butter, dem Ei und dem Salz einen Knetteig herstellen und auf einem Backblech schön dünn ausrollen. Dann mit der Gabel mehrmals einstechen und ca. 10 Minuten bei 200°C (Ober-/Unterhitze) vorbacken. Auf dem vorgebackenen Boden dann

30 Min. simpel 02.11.2012
bei 1 Bewertungen

vom Blech

20 Min. normal 26.05.2007
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig verkneten, aber nicht zu lange, damit er nicht krümelig wird. Zu einem Rechteck formen, in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank geben. Alle Zutaten für die Streusel so lange miteinander ve

45 Min. normal 24.05.2017