„-limettencreme“ Rezepte: Frühling 14.689 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 733 Bewertungen

ohne Eis

30 min. simpel 15.09.2008
bei 750 Bewertungen

anders wird man danach Spargel wohl nicht mehr essen. Jetzt auch mit Alternativen zur Alufolie!

20 min. simpel 03.07.2009
bei 142 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen, waschen und pürieren, in einen Topf geben. Die Vanilleschoten längs aufschneiden und das Mark rauskratzen, zum Erdbeermus hinzufügen. Die Limette auspressen und den Saft ebenfalls dazu geben. Nach Packungsanleitung mit Gelierzu

20 min. simpel 09.07.2009
bei 611 Bewertungen

Die Erdbeeren pürieren. Den Zucker in das Wasser rühren, aufkochen lassen und wenn der Zucker ganz gelöst ist, erkalten lassen. Zuckersirup, Zitronensaft und Wodka zu den pürierten Erdbeeren geben und alles gut verrühren. Abfüllen und kalt stellen.

30 min. simpel 07.10.2002
bei 231 Bewertungen

mit herrlich knusprigen Knusperstreuseln

15 min. simpel 25.05.2012
bei 328 Bewertungen

Das Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Auf einen Rost legen und im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene 3 bis 4 Min. hellbraun rösten. Knoblauchzehe halbieren und die Brotscheiben mit den Schnittflächen des Knoblau

30 min. simpel 13.04.2014
bei 305 Bewertungen

Für den Biskuitteig die kühlschrankkalten Eier trennen und das Weiß mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel steif schlagen. Kurz bevor das Eiweiß fast steif ist, ca. ¾ des Zuckers in die Masse rieseln lassen. Das Eigelb mit dem restlichen Zucke

30 min. normal 11.12.2018
bei 305 Bewertungen

diese Torte kann natürlich auch mit anderen Beeren hergestellt werden

60 min. normal 09.11.2008
bei 958 Bewertungen

panierter Spargel, saftig, kross und lecker

30 min. normal 07.09.2006
bei 527 Bewertungen

Die Sahne mit dem Zucker und der aufgeschlitzten Vanilleschote aufkochen lassen und unter Rühren etwa 15 Minuten köcheln lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aus der Sahne nehmen und die ausgedrückte Gelatine in der Sah

30 min. normal 19.03.2001
bei 353 Bewertungen

Bärlauchblätter waschen, in der Salatschleuder sehr gründlich 3 bis 4 Mal schleudern, bis keine Feuchtigkeit mehr austritt, anschließend grob hacken und in eine Rührschüssel geben. Knoblauchzehen hacken und mit der Kernemischung dazugeben. Öl aufgieß

75 min. normal 15.08.2006
bei 287 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz vermischen. Langsam das Wasser mit den Knethaken des Handrührers unter das Mehl kneten. Alles auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen weiter kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Wer mi

20 min. simpel 05.06.2010
bei 568 Bewertungen

der schnellste der Welt

20 min. simpel 03.06.2007
bei 255 Bewertungen

Für die Streusel: Alle Teigzutaten zu Streuseln verarbeiten, Springform einfetten, 2/3 von den Streuseln in die Springform fest hineindrücken. Die restlichen Streusel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, alles im vorgeheizten Backofen 180°

30 min. simpel 13.02.2008
bei 133 Bewertungen

Den Zucker in abgekochtem Wasser auflösen, die Holunderblütendolden und die in Scheiben geschnittenen Orangen und Zitronen sowie die Zitronensäure dazugeben. 3 - 5 Tage stehen lassen. Danach durch ein feines Sieb oder Tuch abseihen und in Flaschen

30 min. normal 06.11.2002
bei 337 Bewertungen

Super lecker und fruchtig

30 min. normal 09.09.2008
bei 823 Bewertungen

Sauerrahm und Crème fraîche mit der Brühe verrühren und diese Mischung in eine große Auflaufform füllen. Die gut gewaschenen Kartoffeln mehrfach einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden, sie sollen an der Unterseite noch zusammenhängen. Die Abst

20 min. normal 31.05.2009
bei 914 Bewertungen

Den Rhabarber schälen, in kleine Stücke schneiden und zuckern. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen. Danach in einem Sieb gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit aus den Zutaten für den Teig einen Rührteig herstellen und in eine gefettete Springfor

20 min. normal 05.05.2004
bei 71 Bewertungen

Erdbeeren putzen und halbieren, größere Erdbeeren vierteln. Wer möchte, kann die Früchte leicht mit Zucker süßen, so erhalten sie einen tollen Glanz und ziehen ein wenig Saft. Anschließend die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, nach 2-3 Minuten s

30 min. normal 11.12.2018
bei 61 Bewertungen

Spargel schälen. Die Köpfe leicht schräg (als Einlage) in Scheiben schneiden und erst einmal zur Seite stellen. Den Rest vom Spargel grob klein schneiden. Apfel schälen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Zw

35 min. normal 11.12.2018
bei 283 Bewertungen

gesamtdeutscher Kartoffelsalat, weil wenig Mayo und auch Brühe vorhanden sind. Anfängertaugliches Grundrezept.

30 min. normal 27.12.2010
bei 93 Bewertungen

Den Joghurt und die Raffaello-Pralinen zusammen mit dem Pürierstab pürieren, dann Zucker unterrühren. Die Erdbeeren mit dem Portwein beträufeln. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Joghurtmasse heben. 6 Dessertgläser bis zur Hälfte mit

20 min. simpel 29.07.2012
bei 418 Bewertungen

für ein Blech

30 min. normal 15.04.2008
bei 267 Bewertungen

klassisches Tiramisu in Begleitung frischer Beeren

25 min. normal 11.12.2018
bei 76 Bewertungen

mit Kresse und gerösteten Pinienkernen

30 min. normal 15.05.2008
bei 204 Bewertungen

Weißen Spargel schälen, untere Enden abschneiden. Grünen Spargel waschen, Enden abschneiden. Weißen Spargel in Salzwasser 15 Minuten garen, nach 5 Minuten Kochzeit den grünen Spargel zufügen. Beeren halbieren oder vierteln. Zucker karamellisieren, u

20 min. normal 15.12.2003
bei 49 Bewertungen

Lammkoteletts unter fließendem Wasser kurz reinigen. Dann mit Küchenkrepp trocknen und die Fettränder mit einem scharfen Messer ca. 2- bis 3-mal einschneiden (dadurch behalten die Koteletts ihre Form und krümmen sich nicht beim Braten). Aus Olivenöl

30 min. normal 11.12.2007
bei 126 Bewertungen

Den Spargel schälen und holzige Enden abschneiden. Die Schale 10 Minuten in ½ Liter Brühe kochen. Die Spitzen vom Spargel abschneiden. Die Hälfte der Stangen in kleine Stücke schneiden, und beiseite stellen. Den Rest wie gewohnt kochen, 10 Minuten vo

30 min. normal 11.05.2008
bei 122 Bewertungen

Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt. Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Diese Zutaten mit dem Frischkäs

10 min. simpel 09.03.2010
bei 79 Bewertungen

Gurke waschen und grob mit Hilfe einer Reibe raspeln. Knoblauch pellen und dann pressen. Minze waschen und sehr fein schneiden (ein paar Blätter für Deko beiseite legen). Alles zusammen mit dem Joghurt in einer Schüssel vermengen. Mit Salz, Pfeffer u

30 min. normal 02.07.2012