„-limettencreme“ Rezepte: Frühling, raffiniert oder preiswert & Hauptspeise 580 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 144 Bewertungen

sehr mediterran

15 Min. simpel 28.04.2008
bei 206 Bewertungen

Spaghetti mit Knoblauch und Olivenöl, scharf

15 Min. simpel 14.08.2009
bei 13 Bewertungen

Für den Dip Gurke schälen, entkernen und klein würfeln. Chili klein malen. Essig, Zucker und Salz verrühren. Gurke und Chili zufügen. Für die Füllung der Rolle Zwiebel und Knoblauch abziehen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit dem Sesam und

30 Min. normal 11.12.2018
bei 396 Bewertungen

Leckere Beilage zu Fleisch, Fisch, Geflügel, zu Gebratenem und zu Gegrilltem

10 Min. normal 01.08.2012
bei 126 Bewertungen

mit Ziegenkäse und grünem Spargel

20 Min. normal 21.04.2008
bei 118 Bewertungen

so essen wir Matjes am liebsten

30 Min. normal 09.11.2008
bei 66 Bewertungen

feine vegetarische Sommerküche

20 Min. normal 29.08.2009
bei 24 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Beides zusammen in der Butter anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen. Die Brühe unterrühren. Erst nur einen halben Bund Bärlauch fein hacken, untermischen. Die Sahne, nach Geschmack Parme

20 Min. normal 30.06.2009
bei 21 Bewertungen

Aus den Zutaten, bis auf den Matjes, die Sauce rühren. Matjestücke unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut ziehen lassen - etwa einen halben Tag.

20 Min. normal 19.07.2007
bei 40 Bewertungen

wird sehr würzig und super saftig

40 Min. simpel 25.09.2007
bei 151 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 Min. normal 20.02.2008
bei 70 Bewertungen

Schalotten und Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis einstreuen, glasig anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Aufkochen lassen und den Reis so lange kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist, dabei nicht zu viel rühre

15 Min. normal 01.08.2008
bei 273 Bewertungen

leichtes Sommergericht

20 Min. normal 23.02.2009
bei 90 Bewertungen

Die Pasta in Salzwasser bissfest garen. Ich habe bei diesem Gericht Penne verwendet. Die Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Die Frühlingszwiebeln und die Spargel in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne

20 Min. normal 22.07.2009
bei 154 Bewertungen

Risotto rucola e prosciutto

30 Min. normal 02.06.2003
bei 31 Bewertungen

raffinierte Frühlingspasta

30 Min. normal 04.06.2010
bei 152 Bewertungen

Papstnudeln

15 Min. simpel 26.09.2007
bei 108 Bewertungen

Thailand; ein wunderbares, duftendes Blitzrezept

20 Min. normal 12.05.2005
bei 41 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 33 Bewertungen

Roulade mit Prosciutto, Polenta, Frischkäse und Bärlauch

30 Min. normal 27.03.2008
bei 81 Bewertungen

mit viel Gemüse und feinen Hackklößchen

30 Min. simpel 03.06.2009
bei 274 Bewertungen

fix gekochtes Alltagsgericht mit Pfiff

20 Min. simpel 26.05.2009
bei 72 Bewertungen

Super im Sommer, einfach und schnell, beliebt bei Kindern

20 Min. simpel 24.08.2008
bei 32 Bewertungen

superlecker, gesund und einfach.

15 Min. normal 22.07.2011
bei 24 Bewertungen

Die beiden Mehlsorten in einer Schüssel mit dem Ei, etwa 5 EL lauwarmem Wasser und dem Öl zu einem glatten Teig kneten. Anschließend zu einer Kugel formen, diese in Folie wickeln und ca. eine halbe Stunde ruhen lassen. Zwischenzeitlich den gewasche

45 Min. normal 14.10.2008
bei 40 Bewertungen

Salami gibt die Würze

30 Min. normal 04.02.2006
bei 47 Bewertungen

Spargelfladen mit Ajvar, grünem Spargel und Ziegenfrischkäse

25 Min. simpel 21.05.2008
bei 163 Bewertungen

Fischfilet nach Packungsanleitung auftauen, in etwa 3 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Paprikaschoten halbieren, vierteln, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen. Schoten waschen, abtropfen lassen und in

15 Min. normal 12.07.2009
bei 27 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, trocken reiben mit einem Küchenpapier und dann mit Öl einreiben und mit dem Pfeffer und dem Salz bestreuen. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, ebenfalls die Frühlingszwiebel in Stücke schneiden. Dann die Paprikas

30 Min. normal 05.10.2008
bei 157 Bewertungen

mit Frischkäse

15 Min. simpel 22.10.2009