„-löffelbiskuit“ Rezepte: Frühling & Haltbarmachen 815 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Haltbarmachen
alkoholfrei
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Essig
Europa
fettarm
Fisch
Frucht
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getränk
gewürze
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
ketogen
Kinder
Lactose
Likör
Low Carb
marinieren
Nudeln
öl
Österreich
Paleo
Pasta
Pasten
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
bei 146 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen, waschen und pürieren, in einen Topf geben. Die Vanilleschoten längs aufschneiden und das Mark rauskratzen, zum Erdbeermus hinzufügen. Die Limette auspressen und den Saft ebenfalls dazu geben. Nach Packungsanleitung mit Gelierzu

20 Min. simpel 09.07.2009
bei 353 Bewertungen

Bärlauchblätter waschen, in der Salatschleuder sehr gründlich 3 bis 4 Mal schleudern, bis keine Feuchtigkeit mehr austritt, anschließend grob hacken und in eine Rührschüssel geben. Knoblauchzehen hacken und mit der Kernemischung dazugeben. Öl aufgieß

75 Min. normal 15.08.2006
bei 8 Bewertungen

Eine tolle, einfache und extravagante Sommerkonfitüre mit Basilikum, welche man ganz schnell selber machen kann

20 Min. simpel 14.07.2015
bei 87 Bewertungen

Die Himbeeren auftauen lassen. Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und zu den Himbeeren geben. Den Gelierzucker dazu und gut verrühren. Nach Packungsanleitung zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten kochten Zum Schluss den Vanillezucker einrühren u

30 Min. simpel 13.06.2006
bei 25 Bewertungen

Den gewaschenen, von der faserigen Haut befreiten Rhabarber in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Apfelsine mit dem Zestenreißer (geht auch mit einem scharfen Messer, dann Julienne schneiden) schälen, die Zitrone abreiben und die Schalen zum Rhabarber

60 Min. simpel 16.10.2003
bei 62 Bewertungen

fruchtig mit Orangensaft

30 Min. normal 13.05.2009
bei 63 Bewertungen

Bärlauch zur Vorratshaltung

20 Min. simpel 29.03.2005
bei 84 Bewertungen

grasgrün und luftgetrocknet

15 Min. simpel 26.04.2011
bei 149 Bewertungen

Das Rezept ist ein Grundrezept. Wenn man mehr Sirup möchte, einfach die Mengen multiplizieren. Aus diesem Grundrezept entstehen ca. 1,5 Liter fertiger Sirup. Die Holunderblütendolden im vollreifen Zustand ernten. Die Blüten sollten sehr stark dufte

30 Min. simpel 27.03.2006
bei 82 Bewertungen

Holunderblütendolden zusammen mit der Zitronensäure und dem Orangensaft 24 Stunden lang in einem großen Topf mit Deckel ziehen lassen. Nach den 24 Stunden die Holunderblüten vom Saft trennen und den Saft mit Gelierzucker kochen lassen. Noch heiß in

15 Min. normal 02.07.2007
bei 51 Bewertungen

ganz einfach, perfekt und schnell

20 Min. simpel 01.10.2008
bei 12 Bewertungen

ohne Alkohol

45 Min. simpel 01.06.2009
bei 165 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und dann in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen und in Viertel teilen. Den klein geschnittenen Rhabarber, sowie die klein geschnittenen Erdbeeren dann auf mittlerer Hitze zu einem Mus köcheln lassen. Den Gelie

20 Min. normal 07.06.2007
bei 270 Bewertungen

Kein Pesto! Zu beliebigen Speisen das ganze Jahr über verwendbar

20 Min. simpel 16.04.2008
bei 212 Bewertungen

Erdbeermarmelade mit echter Vanille verfeinert

30 Min. simpel 24.04.2007
bei 209 Bewertungen

Den Rhabarber putzen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Mit dem Kandis, den aufgeschnittenen Vanilleschoten und dem Vanillezucker in ein großes verschließbares Gefäß geben (ich habe einen 5 Liter Eimer mit Deckel genommen). Über das Ganze die 3

20 Min. simpel 02.07.2007
bei 101 Bewertungen

Zuerst die Erdbeeren mit kaltem Wasser waschen und das Grün entfernen. In einem Topf werden die Erdbeeren dann mit Gelierzucker und Zitronensaft gemischt und püriert. Danach die Stielansätze und die Blätter vom Rhabarber abschneiden und die Haut ent

40 Min. normal 05.01.2007
bei 65 Bewertungen

Die Erdbeeren verlesen, putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden und in einen Topf geben. Von der Limette die Schale abreiben, den Saft auspressen und beides zu den Erdbeeren geben. Den Gelierzucker dazu geben und gut verrühren. Ca. 1 Stunde Saft

30 Min. simpel 10.09.2007
bei 23 Bewertungen

Holunderblütendolden kurz und kräftig ausschütteln und in einen großen Topf legen. Wasser mit Zucker und Zitronenscheiben in einem anderen Topf aufkochen und bei kleiner Hitze so lange weiterkochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Den Zuckersirup ü

5 Min. simpel 25.10.2007
bei 71 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Gelierzucker und den aufgeschnittenen Vanilleschoten vermischen und einige Stunden - am besten über Nacht - stehen lassen. Dann den Rhabarber unter Rühren zum Kochen bringen und

30 Min. simpel 12.09.2008
bei 46 Bewertungen

ergibt ca. 8 Gläser

45 Min. normal 14.12.2008
bei 41 Bewertungen

Lecker fürs Frühstücksbrötchen oder für eine Quarkspeise

45 Min. simpel 21.07.2009
bei 46 Bewertungen

Hollerblüten = Holunder

30 Min. normal 21.06.2006
bei 87 Bewertungen

Die Erdbeeren vorbereiten und mit dem Gelierzucker, Vanillezucker in einen genügend großen Topf geben und etwas ziehen lassen. Zitronensaft zufügen, unter Rühren aufkochen lassen, nach Packungsanleitung sprudelnd kochen lassen. Nach der Hälfte die Ho

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 16 Bewertungen

Das Wichtigste zuerst: Die Blüten nicht kochen!!! Sonst wird der Geschmack sehr seltsam erdig und nicht appetitlich (wie ich finde). Um den Fliedergeschmack (Geruch) zu erhalten, wird alles außer dem Zucker in eine Schale geben und mindestens 8 Stu

15 Min. simpel 16.09.2012
bei 31 Bewertungen

scharf, süßer und leckerer Brotaufstrich

30 Min. simpel 30.09.2009
bei 40 Bewertungen

schöner Erdbeer-Geschmack, sehr intensiv und aromenreich, edles kulinarisches Geschenk

30 Min. normal 25.06.2010
bei 58 Bewertungen

Rezept aus Koberice / Tchechien

120 Min. normal 17.02.2006
bei 206 Bewertungen

Grundlage für viele Bärlauch - Gerichte außerhalb der Saison

45 Min. simpel 26.03.2007
bei 34 Bewertungen

Löwenzahnblüten sammeln und so viel wie möglich vom Grünen entfernen. Danach 200 g der gelben Blüten mit dem Wasser aufkochen lassen und 5 Minuten kochen. 24 Stunden ruhen lassen, danach durch ein Tuch gießen und gut ausdrücken. Zu dem gewonnenen S

40 Min. simpel 03.09.2008