„-ramazotti“ Rezepte: Frühling, Resteverwertung & Ei 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Ei
Frühling
Resteverwertung
Braten
Camping
Deutschland
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kartoffeln
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Ostern
raffiniert oder preiswert
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
bei 154 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 Min. normal 20.02.2008
bei 58 Bewertungen

Die Kartoffeln und den Kohlrabi waschen und schälen. Kartoffeln in Scheiben, Kohlrabi zuerst in Scheiben dann in dickere Stifte schneiden. Den Spargel waschen, die unteren Enden abschneiden und anschließend in Stücke schneiden. Die Möhren waschen, sc

35 Min. normal 25.04.2011
bei 67 Bewertungen

der etwas andere Snack für Spargelfreunde

15 Min. simpel 19.05.2010
bei 34 Bewertungen

ideal zur Ostereierverwertung

5 Min. simpel 29.04.2011
bei 74 Bewertungen

passt super an Ostern; wenn man viele gekochte Eier hat

15 Min. simpel 12.06.2008
bei 32 Bewertungen

Eier pellen und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Eiweiß in kleine Würfel schneiden. Eigelb mit der Sahne vermischen. Öl, Essig, Pfeffer und Salz dazu und so lange vermischen, bis es keine Eigelbstückchen mehr gibt. Ich nehme gerne den Zauberstab dafür

15 Min. simpel 03.05.2010
bei 17 Bewertungen

Die Milch, Eier und Mehl zu einem glatten Teig verrühren und würzen. Den Spargel in heißem Wasser ca. 3 min. blanchieren. In einer Pfanne ohne Öl von allen Seiten bei mittlerer Hitze etwas anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Je mit 1 EL Öl

20 Min. normal 25.05.2008
bei 33 Bewertungen

Den Spargel waschen, nur am unteren Drittel leicht schälen und die Enden abschneiden. Dann in ca. 6 cm lange Stücke schneiden. Karotten und Kohlrabi schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Spargel und Kohlrabi in Salzwasser ca. 10 Minuten zuged

30 Min. simpel 08.05.2009
bei 18 Bewertungen

( Diätvariante )

20 Min. simpel 14.03.2008
bei 7 Bewertungen

schnell, lecker, günstig

10 Min. normal 11.06.2011
bei 18 Bewertungen

Die Möhren schälen, den Lauch und die Zucchini waschen und alles in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und anschließend in kleine Würfel schneiden. Etwas Fett in einen Topf geben und zuerst den Lauch hineingeben und kurz anb

20 Min. simpel 22.04.2007
bei 13 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel von ca. 1 cm Größe schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2-3 Minuten blanchieren, dann abgießen und abtropfen lassen. Spargel waschen, das untere Drittel schälen, Enden abschneiden und in ca. 3 cm la

30 Min. simpel 07.01.2007
bei 8 Bewertungen

übrig gebliebene Ostereier einmal anders serviert

10 Min. pfiffig 06.04.2009
bei 18 Bewertungen

herzhaft, schnell und preiswert

40 Min. normal 20.10.2007
bei 5 Bewertungen

uraltes Rezept mit Brennessel, traditionelle ukrainische Küche

60 Min. normal 23.06.2017
bei 4 Bewertungen

gefüllte Pfannkuchen

35 Min. normal 20.02.2014
bei 3 Bewertungen

eine leichte und leckere Sommersuppe aus Russland

25 Min. simpel 21.04.2018
bei 2 Bewertungen

Von der Rauke die Stiele abschneiden. Rauke waschen und bis auf einige Blättchen fein hacken. Eier in reichlich kochendem Wasser 7 Minuten wachsweich kochen. Abgießen und abschrecken. Sahne und 50 ml Milch in einem Topf aufkochen. Speisestärke mit

30 Min. simpel 21.07.2012
bei 5 Bewertungen

Reis mit Gemüse und Ei, gebraten

15 Min. simpel 08.03.2017
bei 4 Bewertungen

mit Curry zu Blumenkohl oder Brokkoli

15 Min. simpel 04.11.2008
bei 2 Bewertungen

Schnelles deftiges Essen mit Zutaten, die da sind.

30 Min. simpel 09.06.2008
bei 1 Bewertungen

schönes Karfreitagsessen

20 Min. simpel 19.05.2010
bei 2 Bewertungen

nicht nur zur Osterzeit ein Genuss

20 Min. normal 20.06.2010
bei 1 Bewertungen

aus dem Braunschweiger Land Anfang des 20. Jahrhunderts

40 Min. simpel 18.06.2019
bei 0 Bewertungen

frisch und lecker, für alle Meta-Typen

30 Min. simpel 19.06.2018
bei 3 Bewertungen

3 Eier in ein Gefäß schlagen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Diese Mischung dann verrühren. Eine halbe Dose Thunfisch mit Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel klein würfeln und dazu geben. Wenn die Zwiebelwürfel glasig geworden si

15 Min. simpel 12.07.2007
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Fett erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Champignons in feine Scheiben Schneiden, dazugeben und andünsten. Heiße Brühe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und mit in Sahne angerührte Speisestärke bin

20 Min. normal 26.09.2007
bei 3 Bewertungen

schmeckt besonders gut im Sommer!

30 Min. simpel 21.10.2010
bei 1 Bewertungen

....oder mit Basilikum, Petersilie und Estragon

25 Min. normal 10.04.2011
bei 0 Bewertungen

Brennnesselblätter in Salzwasser kochen, absieben und klein schneiden. Brötchen in Würfel geschnitten mit heißer Milch übergießen, einige Minuten ziehen lassen. Brennnesselgemüse dazugeben, mit fein gehackter Zwiebel und den Gewürzen abschmecken. Eie

15 Min. normal 14.12.2010