„Dill“ Rezepte: Frühling & Dünsten 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dünsten
Frühling
Beilage
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
kalorienarm
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 50 Bewertungen

Die Salatgurken schälen, der Länge nach halbieren und von den Kernen befreien. Benutzt man kleine Gartengurken, diese bitte auch schälen, hier nur bei Bedarf die Kerne herausschaben. In gut 1 cm starke Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln einschli

20 Min. simpel 25.12.2004
bei 0 Bewertungen

Mit Dill-Weißwein-Hollandaise

45 Min. normal 21.04.2016
bei 2 Bewertungen

Gemüsebrühe in einem weiten Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren. Forellenfilets waschen, trocken tupfen, mit 1 EL Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und pfeffern. Fisch und Dill in die heiße Brühe legen. Halbfettbutter als Flöckchen auf den

10 Min. normal 13.05.2009
bei 18 Bewertungen

aus dem Backofen

20 Min. normal 01.11.2009
bei 32 Bewertungen

Salat- oder Gartengurken waschen, längs durchschneiden, mit einem Löffel die Kerne entfernen, in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Schinken würfeln. Die Zwiebeln in der Butter anschwitzen, die Schinkenwürfel hin

30 Min. simpel 02.01.2004
bei 29 Bewertungen

ideal für Trennkost und auch für Kinder

10 Min. normal 08.08.2011
bei 12 Bewertungen

Die Zitrone waschen und abreiben, halbieren und den Saft auspressen. Die Filets abspülen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln (etwa mit der Hälfte der ausgepressten Menge). Die Zwiebel fein hacken. Die Gurke schälen, läng

15 Min. normal 22.05.2007
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. 4 frische küchenfertige Forellen à ca. 250 g innen und außen waschen, trocken tupfen und innen und außen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Jede Forelle auf ein großes, mit Öl bestrichenes, Stück Alufoli

15 Min. normal 02.06.2009
bei 1 Bewertungen

als Vorspeise, Beilage oder Hauptgericht

20 Min. simpel 07.02.2014
bei 4 Bewertungen

in Butter gedünstete neue Kartoffeln

15 Min. simpel 01.01.2011
bei 6 Bewertungen

gedämpft im im Backpapier-Päckchen

20 Min. simpel 02.05.2010
bei 1 Bewertungen

Außerdem: 4 fertige Pasteten Spargel putzen, das untere Ende abschneiden und den Spargel schälen. In kochendem Wasser mit je einer Prise Salz und Zucker sowie dem Zitronensaft den Spargel weich kochen. Aus dem Wasser nehmen, abkühlen lassen und in mu

30 Min. normal 16.05.2002
bei 1 Bewertungen

leichte Vorspeise, kann für Gäste super vorbereitet werden

10 Min. simpel 03.01.2014
bei 5 Bewertungen

WW tauglich p.P. 5 P

30 Min. simpel 29.04.2009
bei 0 Bewertungen

Den Spargel schälen, alle holzigen Teile sorgfältig entfernen und im Salzwasser 10 Minuten kochen. Herausnehmen und gut abtrocknen und abkühlen lassen. Den erkalteten Spargel im Mixer pürieren, die Sahne und 200 g der Krabben zufügen, nochmals durch

40 Min. pfiffig 15.05.2007
bei 6 Bewertungen

Die Koteletts waschen und trocken tupfen. Die Zitrone in Scheiben schneiden. 500 ml leicht gesalzenes Wasser mit den Zitronenscheiben, Pfefferkörnern, Lorbeerblättern und Nelken in einem Topf zum Kochen bringen. Den Fisch hineinlegen und bei milder H

20 Min. normal 20.07.2004
bei 1 Bewertungen

Nudeln unter selbstgemachter Tomatensoße mit Bärlauch

30 Min. simpel 01.04.2014
bei 2 Bewertungen

ein Hauptgericht für zwei, oder eine Vorspeise für vier Personen

15 Min. simpel 07.05.2013
bei 9 Bewertungen

Kräuter hacken, Toast zerbröseln und beides mit 1 Ei, ca. 1 EL Senf, Salz und Pfeffer vermengen und die Hälfte auf den ausgerollten Blätterteig (sollte in Form und Größe zum Fisch passen)streichen. Filet darauf legen und mit dem Rest der Farce bestre

90 Min. normal 21.10.2004
bei 3 Bewertungen

einfach und vegetarisch

20 Min. normal 15.05.2018
bei 2 Bewertungen

Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden und in einem großen Topf mit dem erhitzten Sonnenblumenöl anbraten. Die geschälten und in Würfel geschnittenen Tomaten dazu, etwa 1 min. braten lassen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Dill. Zitronensaft, O

30 Min. simpel 29.05.2009
bei 2 Bewertungen

Sämtliches Gemüse putzen. Die Lachsforelle gründlich unter fließendem kaltem Wasser auswaschen. Danach trocken tupfen und salzen. Mit 1/3 der Kräuter füllen. Fischfond in einem Fischkochtopf mit Dämpfeinsatz zum Kochen bringen, salzen und pfeffern.

50 Min. normal 17.06.2010
bei 0 Bewertungen

leicht, gesund, kalorienarm

30 Min. normal 29.04.2009
bei 0 Bewertungen

mit grünem Spargel, Tomaten und Garnelen

15 Min. simpel 15.10.2016
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit 50 g Butter verkneten und in Stückchen in den Kühlschrank geben. Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Möhren putzen, dabei etwas Grün stehen lassen, schälen und abspülen. Die Kohlra

30 Min. normal 13.06.2018