„Kartoffelsuppe“ Rezepte: Paleo 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Paleo
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
klar
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Studentenküche
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 366 Bewertungen

Eintopf wie bei Oma

40 Min. normal 01.07.2009
bei 82 Bewertungen

schnelle Diätsuppe z.B. bei Magen-Darmproblemen, schmeckt auch Kindern.

20 Min. simpel 10.07.2011
bei 94 Bewertungen

WW - geeignet, 3 P.

10 Min. normal 21.12.2008
bei 47 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und vom Stielansatz befreien, entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls in kleine Würfel

25 Min. simpel 09.10.2006
bei 8 Bewertungen

Das Gemüse waschen und bei Bedarf schälen. Die Zwiebel im Thermomix 5 Sec. auf Stufe 5 zerkleinern, mit dem Öl und den Räucherschinken 5 min. auf Stufe 1/Varoma andünsten. Anschließend die restlichen Zutaten beifügen und auf Stufe 1/100 Grad 30 Min.

20 Min. simpel 08.02.2014
bei 13 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln und Kartoffel, das geputzte Gemüse und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebel beigeben und glasig dünsten. Gemüse und Kartoffeln zugeben und unter ständigem Wenden andünsten. Mit der Fleis

30 Min. simpel 16.02.2006
bei 120 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 Min. normal 29.04.2002
bei 28 Bewertungen

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

30 Min. normal 29.08.2010
bei 36 Bewertungen

Danziger Sud

20 Min. simpel 06.05.2002
bei 62 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Durchwachsenen Speck und Zwiebeln würfeln und in der Margarine glasig werden lassen. Kartoffelwürfel mit den in Scheiben geschnittenen Mettwürstchen zu dem Zwiebel-Speckgemisch geben. Mit der Brühe auffülle

20 Min. normal 21.07.2005
bei 3 Bewertungen

Gewürfelten Speck und Zwiebeln in Öl anbraten bis die Zwiebeln goldbraun sind. Geputztes Suppengrün und Kartoffeln (alles in Stücke geschnitten), sowie Brühe und Gewürze dazugeben und das ganze 15-20 Minuten köcheln lassen, inzwischen Knacker in eine

20 Min. normal 01.07.2004
bei 18 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Suppengrün abbrausen, putzen und schneiden. Die Zwiebeln abziehen, fein hacken und in heißem Öl goldgelb braten. Majoran abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen. Mit den Kartoffeln und dem Supp

20 Min. simpel 30.06.2008
bei 6 Bewertungen

Das Öl in einem großen Topf erhitzen, die Speckwürfel hierin bei mittlerer Hitze auslassen und dann entfernen. Das Wasser oder Brühe angießen, Kartoffeln und Suppengrün zufügen, aufkochen und bei kleiner Hitze zugedeckt in ca. 20 Min. garen. Danac

25 Min. normal 27.05.2017
bei 11 Bewertungen

Zwiebeln und Kartoffeln fein würfeln und in Öl glasig schwitzen. Gemüsebrühe angießen und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Champignon in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Suppe entnehmen, pürieren und wieder in den Topf geben. Champignonscheiben

20 Min. simpel 23.09.2004
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

20 Min. normal 06.11.2008
bei 4 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln und Kartoffeln, das geputzte Gemüse und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebel beifügen und glasig dünsten. Gemüse und Kartoffeln zufügen und unter ständigem Wenden andünsten. Mit der Fleis

20 Min. simpel 04.03.2007
bei 4 Bewertungen

leicht und herzhaft

20 Min. normal 28.12.2008
bei 3 Bewertungen

Den Porree abbrausen, putzen und in Ringe schneiden. das Suppengrün waschen, putzen bzw. schälen und in Stücke schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen und das Gemüse darin anbraten. Mit 1 ½ Liter Wasser ablöschen. Die Kartoffeln schälen, wa

30 Min. normal 14.06.2009
bei 3 Bewertungen

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und darin die Kartoffeln, die Möhren, die Pastinake, den Ingwer und den Knoblauch 20 - 30 Minuten kochen. In der Zeit den Schnittlauch und die Petersilie hacken und beiseite legen. Danach das Öl und den Zitronensa

30 Min. simpel 23.02.2013
bei 2 Bewertungen

Suppengrün waschen, in Würfel schneiden. Kartoffel schälen, waschen und auch in grobe Würfel schneiden. Wirsing waschen, in Stücke schneiden. Wasser erhitzen, den geräucherten Bauchspeck dazugeben. Wer keinen Speck mag, kann ihn auch weglassen, er g

45 Min. normal 29.05.2013
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, abspülen, würfeln und mit etwas Kümmel in kochendem, leicht gesalzenen Wasser weich garen. Die Möhren und den Sellerie putzen, schälen und abspülen. Den Porree putzen, längs einschneiden und gründlich abspülen. Alles klein sc

35 Min. simpel 02.11.2016
bei 11 Bewertungen

Die geschälten Kartoffeln mit dem Grünzeug kochen. Parallel dazu die Brühe herstellen. Die Zwiebeln, den Speck und die Wurst würfeln. Letzteres in einer Pfanne anschwitzen. Die Kartoffeln, wenn sie gar sind, abgießen und die das Kochwasser aufheben.

30 Min. normal 14.03.2004
bei 29 Bewertungen

Den Lauch und die Möhren in grobe Scheiben schneiden, in etwas Öl anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die in grobe Würfel geschnittenen Kartoffeln und den Piment dazu geben. Alles köcheln, bis die Kartoffeln gar sind. Dann die Pimentkörner entfe

40 Min. normal 21.08.2009
bei 4 Bewertungen

deftig und doch preiswert

40 Min. normal 19.08.2006
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln schälen und würfeln. Butter in einem Topf zerlassen und den Blumenkohl und die Kartoffeln darin anschwitzen. Brühe zugießen und etwa 30 Minuten köcheln lassen. Möhren würfeln, mit in die Suppe geben und alles weich kochen lassen. Die Sup

20 Min. normal 12.01.2012
bei 1 Bewertungen

Die Würstchen klein schneiden. Dann das Suppengrün klein schneiden und - ohne den Porree - in der Fleischbrühe ca. 15 Minuten köcheln lassen. Nun die Kartoffeln und den Porree dazugeben und weitere 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar

15 Min. simpel 26.11.2013
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach und preiswert, für Kinder

25 Min. simpel 14.01.2014
bei 2 Bewertungen

Suppengrün und die Pilze waschen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und im Salzwasser weich kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Öl andünsten. Alles vom Suppengrün, außer die Petersilie, mit zu den Zwiebeln geben, umrühren und

20 Min. simpel 11.05.2014
bei 5 Bewertungen

schnell, einfach, vitaminreich und wertvoll

15 Min. simpel 25.07.2006
bei 1 Bewertungen

einfach schnell superlecker

25 Min. simpel 19.11.2008