„Teig“ Rezepte: China 75 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

China
Asien
Hauptspeise
Gemüse
Frittieren
Snack
Schwein
Vorspeise
warm
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Fingerfood
Wok
Gluten
Saucen
Mehlspeisen
Fisch
einfach
Schnell
Braten
Rind
Party
Geflügel
Nudeln
Vegan
Frucht
gekocht
Backen
Pasta
Dünsten
Beilage
Dessert
Süßspeise
Festlich
Kinder
Sommer
Fleisch
Basisrezepte
Frühling
Resteverwertung
Dips
kalt
Getreide
Reis
Pilze
Brot oder Brötchen
Meeresfrüchte
Einlagen
Brotspeise
Hülsenfrüchte
Vietnam
ReisGetreide
ketogen
Ei
Herbst
cross-cooking
Thailand
Kuchen
Schmoren
fettarm
kalorienarm
Suppe
spezial
Low Carb
 (5 Bewertungen)

Eine bekannte chinesische Süßspeise ist in der Pfanne gebackener Teig aus Süßkartoffel und Klebreismehl.

15 Min. normal 10.04.2017
 (6 Bewertungen)

Alle Zutaten gut verkneten. Dann 40 min. in Folie eingewickelt im Kühlschrank ruhen lassen. Danach dünn ausrollen und nach Wunsch füllen (z. B. mit Schweinemett und Gewürzen) und die Enden mit Wasser verstreichen. Dann ca. 10 – 15 min. in Suppe ode

10 Min. simpel 01.06.2010
 (19 Bewertungen)

Mit dünnem, knusprigem Teig für ca. 10 - 12 Stck.

45 Min. normal 02.12.2006
 (2 Bewertungen)

Ein Grundrezept für den Teig

90 Min. normal 04.11.2014
 (14 Bewertungen)

Bananen in Stücke schneiden, aus angegebenen Zutaten einen Teig zusammenrühren, Bananenstücke eintauchen und kurz in eine Friteuse (oder auch in eine Pfanne) geben. Honig erhitzen und die Banenenstückchen nach dem Frittieren darin wälzen. Dazu pass

10 Min. simpel 07.05.2001
 (389 Bewertungen)

Ausbackteig ohne Ei

10 Min. simpel 26.01.2012
 (3 Bewertungen)

ohne Öl und unglaublich aromatisch!

35 Min. normal 27.04.2009
 (1 Bewertungen)

Pa-ssu-ping-kuo

10 Min. simpel 16.10.2001
 (17 Bewertungen)

Originalrezept

20 Min. simpel 15.11.2008
 (0 Bewertungen)

vegetarisch

20 Min. simpel 02.08.2017
 (18 Bewertungen)

Den Tiefkühlteig auftauen lassen und ständig mit einem nassen Tuch bedecken, sonst trocknet er aus. Währendessen die Glasnudeln zwei Minuten im warmen Wasser einweichen und dann drei Minuten kochen. Das geschnittene Gemüse scharf im Wok (oder Pfanne

45 Min. normal 22.02.2006
 (8 Bewertungen)

25 g Mehl mit der Hefe, dem TL Zucker und 40 ml warmem Wasser mischen und 30 min. gehen lassen. Dann die restlichen 175 g Mehl, den Puderzucker, das Backpulver, das Öl und die restlichen 100 ml Wasser hinzugeben, zu einem Teig kneten (eventuell noch

20 Min. simpel 05.06.2015
 (208 Bewertungen)

selbst gemachter

55 Min. pfiffig 18.06.2007
 (1 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel sieben, mit dem Ei, dem Eiweiß und dem Zucker vermischen. Das Wasser dazugeben und einen nicht zu dünnen Teig herstellen. Zum Schluss das Öl unterrühren. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach das Öl in einer Pfanne erhitz

20 Min. simpel 11.07.2005
 (5 Bewertungen)

ähnlich wie Dumplings bzw. Pelmeni

80 Min. normal 23.04.2014
 (0 Bewertungen)

Teig: Mehl und Wasser nach und nach miteinander in einer großen Schüssel zu einem Teig verkneten. Hefe, Salz und Zucker hinzufügen. Am Ende sollte der Teig "so weich wie ein Ohrläppchen" sein. 30 Minuten ruhen lassen damit der Teig aufgeht. Danach

30 Min. normal 13.12.2013
 (0 Bewertungen)

Spargel, Paprika und Sojasprossen in eine Schüssel geben. Pflaumensauce dazu geben und gut unter das Gemüse mengen. Eigelb in einer Schüssel verquirlen und beiseite stellen. Frühlingsrollen-Teigblätter auf einer Arbeitsfläche ausbreiten. Je ein Achte

20 Min. simpel 03.08.2005
 (8 Bewertungen)

Den Bärlauch waschen, die Stiele abschneiden und die Blätter sehr klein schneiden. Die Pilze in heißem Wasser ca. 10 Minuten einweichen, dann die Stiele abschneiden und die Pilzköpfe fein hacken. Hackfleisch, Ei, Sojasauce, Bärlauch, Pilzstücke, Salz

45 Min. normal 27.09.2007
 (1 Bewertungen)

Annes Kochschule

60 Min. pfiffig 21.05.2019
 (5 Bewertungen)

Den Bärlauch waschen, die Stiele abschneiden und die Blätter sehr klein schneiden. Die Pilze in heißem Wasser ca. 10 Minuten einweichen, ausdrücken, dann die Stiele abschneiden und die Pilzköpfe fein hacken. Hackfleisch, Ei, Sojasauce, Bärlauch, Pilz

45 Min. normal 27.09.2007
 (2 Bewertungen)

Den gehackten Kohl mit einem TL Salz bestreuen und 10 Minuten in einem Durchschlag stehen lassen. Am Ende etwas ausdrücken, damit das Wasser abfließt. Den Kohl dann mit dem Hack, den Pilzen, Lauchzwiebeln, Öl, Ingwer, Salz und Pfeffer vermischen. E

30 Min. simpel 20.09.2018
 (1 Bewertungen)

ergibt 20 Rollen

30 Min. normal 20.12.2006
 (4 Bewertungen)

gefüllte Hefeteigbrötchen, im Dampf gegart

25 Min. simpel 09.01.2012
 (7 Bewertungen)

ergibt 18 Stück

30 Min. normal 25.01.2007
 (124 Bewertungen)

Für den Teig zuerst die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Eigelb zusammen mit dem Mehl, der Speisestärke, dem Salz und dem Wasser (bzw. Bier) zu einem Teig verrühren, der etwas dicker sein sollte als Pfan

45 Min. pfiffig 15.03.2007
 (4 Bewertungen)

Hühnerfleischfüllung: Die Pilze ca. 30 Minuten in Wasser einweichen. Bambus und Sojasprossen abtropfen lassen. Bambus in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Möhre in feine Streifen schneiden. Die Hühnerbrust ebenf

45 Min. normal 04.04.2007
 (6 Bewertungen)

Karotten schälen, Zwiebeln schälen, Schweinefleisch (wenn kein Hack) in der Küchenmaschine klein machen. Karotten entweder mit der Hand oder auch mit der Maschine klein raspeln, Zwiebeln entweder sehr fein würfeln oder mit der Küchenmaschine zerklein

60 Min. pfiffig 22.08.2006
 (5 Bewertungen)

ergibt 8 Stück

45 Min. simpel 14.07.2011
 (0 Bewertungen)

eine beliebte kantonesische Beilage zu Fleischgerichten oder mit Dip eine Zwischenmahlzeit, ergibt ca. 20 Wan Tan

45 Min. simpel 29.04.2019
 (3 Bewertungen)

Hühnerfleisch klein schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl, Stärkemehl, Wasser und Ei mit dem Schneebesen zu einem Teig verrühren (festere, klebrigere Konsistenz). Fleisch in Teig tauchen und in heißem Öl backen. Öl im Wok erhitzen, gehackt

30 Min. simpel 04.08.2008