„Basmatireis“ Rezepte: China 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 39 Bewertungen

Für die Fleischzubereitung: Das Rinderfilet in feine Streifen schneiden, mit zerdrückter Knoblauchzehe und Gewürzen, sowie 1-3 EL Sesamöl vermischen und abgedeckt 1 Std. ziehen lassen. In der Zeit kann man das Gemüse putzen, zerkleinern (nicht aber

30 min. simpel 17.05.2002
 bei 10 Bewertungen

alla zwergenmuomi

30 min. normal 23.05.2007
 bei 4 Bewertungen

Wokgericht

20 min. simpel 07.03.2013
 bei 1 Bewertungen

Den Basmatireis mit der doppelten Menge Wasser zubereiten. Währenddessen die Hähnchenbrustfilets kleinwürfeln und in dem Sesamöl anbraten. Mit dem Curry und dem Ingwer nach Belieben würzen. Zwiebel und Paprika klein schneiden, zufügen und nach ca. 5

15 min. normal 07.02.2006
 bei 1 Bewertungen

mit Basmatireis und Sojasprossen

25 min. normal 24.07.2007
 bei 0 Bewertungen

Die Sojasauce zusammen mit der Teriyakisauce und dem Sambal Oelek in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Nun das Hähnchen in Streifen schneiden und in die Schüssel mit der Sauce geben. Alles über Nacht im Kühlschrank gut ziehen lassen. Ma

20 min. simpel 04.04.2017
 bei 2 Bewertungen

Die Putenschnitzel waschen, trocknen und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Sojasprossen ebenfalls waschen. Den Reis nach Packungsangabe gar kochen. In einer Pfanne in etwas Öl das Fleisch anbraten. Ans

20 min. simpel 25.08.2008
 bei 0 Bewertungen

Zuerst müssen die Zutaten vorbereitet werden, dazu zunächst das Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden, die Frühlingszwiebeln waschen und in kleine Ringe schneiden und die Sprossen abgießen oder frische Sprossen waschen. Vorbereitet sein sol

20 min. normal 13.04.2016
 bei 3 Bewertungen

Reis mit Wasser nach Packungsangabe kochen. Anschließend ggf. Reisessig zugeben und ziehen lassen. Das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit 1 TL Salz, ½ TL Pfeffer und 1 EL Sojasauce gut vermengen. Ein Ei verquirlen und drübergeb

20 min. normal 19.12.2018
 bei 1 Bewertungen

mit Bambus, Erbsen, Karotte an Basmati-Reis

15 min. normal 02.07.2018
 bei 1 Bewertungen

Tomaten gebraten, mit Eiern

15 min. simpel 17.04.2019
 bei 0 Bewertungen

einfach, wenn die Zutaten geschnitten sind

30 min. normal 22.08.2017
 bei 122 Bewertungen

Für den Teig zuerst die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Eigelb zusammen mit dem Mehl, der Speisestärke, dem Salz und dem Wasser (bzw. Bier) zu einem Teig verrühren, der etwas dicker sein sollte als Pfan

45 min. pfiffig 15.03.2007
 bei 0 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden und mit 2 EL dunkle Sojasauce vermengen. Ca. 15 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen. In der Zwischenzeit den Lauch ohne Grün in feine Ringe und den Spitzkohl in ca. 1 - 2 cm dicke Streifen

30 min. simpel 20.05.2019
 bei 1 Bewertungen

schnelle chinesische Küche, palmzuckersüß

20 min. normal 21.09.2018
 bei 2 Bewertungen

echte chinesische Küche, schnell zubereitet

15 min. simpel 15.07.2016
 bei 1 Bewertungen

Schneiden Sie das Rinderfilet mit einem scharfen Messer in 0,5 cm dünne Scheiben. Schneiden Sie den frischen Ingwer in 2 mm dünne Scheiben. Geben Sie den Tamarindensaft in eine Schüssel oder Plastiktüte, bzw. falls Sie keinen Tamarindensaft sondern K

15 min. normal 12.01.2015
 bei 3 Bewertungen

Den Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Ihn dann auf einem Sieb abtropfen lassen. Hähnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen. Chilischoten putzen, entkernen, waschen und fein würfeln. Knoblauch abzieh

60 min. normal 12.03.2003
 bei 1 Bewertungen

Chinesisches Gericht

60 min. normal 29.07.2016
 bei 0 Bewertungen

Das Schweinegänsel zunächst der Länge nach halbieren, und in 4-5 mm dicke Scheibchen schneiden. Diese in einer Schüssel mit Speisestärke überstreuen und mischen, bis alle Teile davon benetzt sind. Darüber ein Glas trockenen Sherry und einen EL Teriya

30 min. normal 05.11.2014
 bei 0 Bewertungen

Ein "mildes", vegetarisches Rezept aus der Szechuan-Küche, China.

20 min. normal 05.06.2019