„Rotwein-rinder“ Rezepte: Lamm oder Ziege 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lamm oder Ziege
Auflauf
Braten
Eintopf
Europa
Festlich
Fleisch
Frankreich
Geflügel
gekocht
Gemüse
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Italien
Kartoffeln
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schmoren
Schwein
Sommer
bei 3 Bewertungen

als Resteverwertung nach einem Raclette

20 Min. normal 07.05.2012
bei 0 Bewertungen

Die Steaks am besten frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie nicht mehr all zu kalt sind. Den Ofen auf ca. 80 Grad Umluft vorheizen. In dieser Zeit kann man die Zwiebel in Ringe schneiden, noch besser ist es, wenn man die Ringe nochmal halbi

20 Min. normal 13.03.2014
bei 1 Bewertungen

Der Fond besteht aus 1/3 Rotwein und 2/3 Bouillon. Das Mischverhältnis kann nach Belieben und Geschmack angepasst werden. Um dem Fond mehr Geschmack zu verleihen, gebe ich Lorbeerblätter und Thymian hinein. Den Fond lasse ich mindestens 30 Minuten au

35 Min. simpel 06.01.2016
bei 1 Bewertungen

kein Rotwein, keine Milch, einfach so wie in Italien

25 Min. simpel 09.08.2008
bei 3 Bewertungen

herrlich mit Baguette und einem trockenen Rotwein

45 Min. normal 03.07.2007
bei 3 Bewertungen

würzige Rinderrouladen mit einer etwas anderen Füllung

35 Min. normal 22.11.2013
bei 0 Bewertungen

(Fusilli alle carni miste)

30 Min. normal 05.01.2008
bei 10 Bewertungen

Reisnudeln mit Fleisch aus dem Ofen, griechisches Rezept meiner Schwiegermutter

30 Min. normal 21.02.2009
bei 4 Bewertungen

mittelalterlicher Lammeintopf

60 Min. simpel 02.03.2010
bei 9 Bewertungen

italienisch (Rinderhack), griechisch (Lammhack), "mächtig" gut

30 Min. normal 11.02.2011
bei 145 Bewertungen

pikante Tapa

50 Min. simpel 14.03.2007
bei 0 Bewertungen

Die äußeren Blätter des Rotkohls entfernen und den Strunk keilförmig herausschneiden, dann Rotkohl in Salzwasser mit 5 EL Essig einige Minuten kochen. Das Hack mit Salz, Pfeffer, Paprika, Ei, Brötchen, gepresstem Knoblauch, Tomatenmark, gewürfeltem

40 Min. pfiffig 24.04.2015
bei 1 Bewertungen

Lammkoteletts mit Zucchini- Tomatengemüse, ein besonderer Gaumenschmaus und dazu Steirische Steinpilztascherl als Beilage. Butter schaumig rühren, Weißbrot zerbröseln und mit Dotter, Gewürzen und Kräutern vermengen. Einen langen, rechteckigen Fladen

45 Min. pfiffig 11.09.2005
bei 0 Bewertungen

Erinnerung an Ali aus Thiede

45 Min. normal 06.10.2008
bei 1 Bewertungen

für Knoblauchfans

15 Min. simpel 06.04.2014
bei 1 Bewertungen

Die Auberginenscheiben mit Salz bestreuen und 1 Std. marinieren lassen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben hierin ca. 10 Min. braten, mit Pfeffer und Salz würzen, herausnehmen und beiseitestellen. Nun die Auberginensche

30 Min. simpel 16.02.2014
bei 7 Bewertungen

mit Auberginen-Zucchini-Gemüse

25 Min. normal 10.07.2013
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Beides mit den Hackfleischsorten und dem Rotwein mischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Thymian würzen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Aus der Masse etwa 15 kleine Ha

30 Min. normal 21.09.2018
bei 1 Bewertungen

Das Rinderfilet, das Lamm (oder was auch immer) in Würfel schneiden. Das Lamm gibt einen sehr guten Geschmack, wer kein Lamm mag, kann jedes beliebige Fleisch verwenden (auch Geflügel). Den Mais und die Bohnen abtropfen lassen. Die Möhren waschen, s

25 Min. simpel 21.12.2012
bei 0 Bewertungen

Für den Kebab die Zutaten Hackfleisch bis Senf in eine Schüssel geben und mit den Händen gut vermischen. Die Schüssel zudecken und in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch anbraten, Tomaten und Gewürze hinzufügen. Die

40 Min. simpel 21.10.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Die Paprika waschen in Würfel schneiden und auch den Porree waschen und klein schneiden. Die Merguez vom Darm befreien. Die Zwiebeln in einer Pfanne anbraten und etwas später das Merguez

15 Min. simpel 29.09.2017
bei 1 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen und das in grobe Würfel geschnittene Fleisch portionsweise rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einen großen Bräter füllen. Zwiebeln in Scheiben schneiden und mit dem gehackten Knoblauch im Bratfett 3 Mi

30 Min. normal 26.07.2008
bei 1 Bewertungen

ohne Nudeln - kohlenhydratarm

120 Min. normal 08.07.2011
bei 4 Bewertungen

Alle Fleischsorten von den Häuten befreien und würfeln. Den Speck und die gepellte Zwiebel würfeln. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch in heißem Öl (am besten in einem gusseisernen Bräter mit Deckel) braten, bis alle Seiten gebräunt sind

30 Min. normal 29.09.2009
bei 0 Bewertungen

mit Ochenschwanz und Lammfüßen

30 Min. normal 12.11.2013
bei 4 Bewertungen

speziell für Rindfleisch - aber auch für Lamm und Wild geeignet

15 Min. simpel 04.02.2007
bei 0 Bewertungen

Das Lammfleisch mit einem spitzen Messer rundum tief einschneiden. Mit Zimtstückchen, drei Knoblauchzehen in Stiften und Nelken spicken. Das Fleisch rundherum mit Thymian, Majoran, Salz, Pfeffer und 2 EL Öl einreiben. 3 EL Öl und Butter in einem gro

60 Min. normal 28.07.2012
bei 2 Bewertungen

Die ersten 10 Zuataten zusammenkneten und zu ca. walnussgroßen Bällchen formen. Mit etwas Olivenöl in einer tiefen Pfanne anbraten. Die Bällchen in eine Auflaufform geben und in dem Bratfett Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch anbraten. Nudeln daz

45 Min. normal 15.05.2012
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Danach abschütten und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Lauch putzen, waschen und in halbe Ringe schneiden. Die Dose Erbsen un

30 Min. simpel 10.02.2014
bei 0 Bewertungen

ein Schmortopf mit dreierlei Fleisch, Oliven, Pflaumen und Rosinen

75 Min. normal 07.01.2017