„Gyros“ Rezepte: Lamm oder Ziege 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lamm oder Ziege
Auflauf
Braten
einfach
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pilze
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
bei 235 Bewertungen

Die Paprikaschoten entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons abtropfen lassen. Das Fleisch in einer beschichteten Pfanne anbraten, evt. etwas Öl zugeben. Dann die Paprikawürfel zufügen und ebenfalls anbraten. Das Fleisch und die Pilze

20 Min. normal 10.12.2005
bei 117 Bewertungen

Rezept aus Samos - eignet sich auch sehr gut als Grillmarinade (z.B. Souvlaki, Bifteki etc.)

20 Min. simpel 22.04.2008
bei 33 Bewertungen

Alle Gewürze mit dem Öl mischen und die Knoblauchzehe hineinpressen. Die Fleischstücke darin einlegen. Mindestens 1 Stunde, besser 24 Stunden marinieren. Dann nach Geschmack grillen. Ideal auch als Marinade für selbstgemachtes Gyros.

10 Min. simpel 12.06.2006
bei 253 Bewertungen

Die Spätzle bissfest kochen, die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten. Paprika klein schneiden und kurz mit dem Fleisch dünsten. Die Spätzle mit dem Gyros in eine Auflaufform schichten. Den Schmand mit der Sahne ve

30 Min. normal 04.08.2004
bei 8 Bewertungen

4 EL saure Sahne, 2 Eier sowie das Mehl mit dem Wasser verrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen. Das Fleisch in Streifen schneiden und mit dem Salz und dem Gyrosgewürz würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ca. 5 Minuten bra

35 Min. normal 04.01.2007
bei 12 Bewertungen

Die Salatblätter waschen und trocken schütteln. Tomaten waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, eine Zwiebel fein würfeln, die zweite in Ringe schneiden. Hackfleisch, Zwiebelwürfel, geriebenen Hartkäse (Kefalotiri) und

20 Min. normal 08.01.2008
bei 8 Bewertungen

schnell gezaubert zum Feierarbend oder für die Afterwork-Pary

20 Min. simpel 30.07.2012
bei 9 Bewertungen

Fleisch in dünne Streifen schneiden. Knoblauchzehen durch eine Presse in das Öl drücken, getrocknete Kräuter unterrühren. Fleischstreifen in eine Schüssel geben und das Kräuteröl darüber gießen. Einige Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank zi

30 Min. normal 31.05.2005
bei 9 Bewertungen

prima vorzubereiten

20 Min. normal 20.06.2007
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Gemüsezwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Gurke waschen und fein raspeln. Quark und Creme fraiche verrühren. Sch

75 Min. normal 30.08.2003
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in etwas Öl anbraten. Alles Gemüse klein schneiden, vermischen und mit dem Fleisch und den Pilzen in eine Auflaufform geben. Die Sahne mit Tomatenmark und Schmelzkäse verrühren und dazu geben. Mit dem Gouda bestreuen und bei 175°C ca. 5

15 Min. simpel 07.12.2009
bei 1 Bewertungen

Für die Hackbällchen den Toast entrinden und 5 Minuten in Wasser einweichen, dann gut ausdrücken. Brot, Hackfleisch, Ei, Petersilie, Zwiebelwürfel, durchgepressten Knoblauch und Quark miteinander gut mischen. Mit der Gyros-Gewürzmischung und Salz abs

30 Min. normal 14.05.2010
bei 0 Bewertungen

Fleisch in Pfanne geben und anbraten. Zucchini in Streifen schneiden und zugeben. Bei mittlerer Hitze fertig garen. Mit Creme fraîche verfeinern.

15 Min. simpel 24.07.2004
bei 1 Bewertungen

Gyros mal feiner und anders

60 Min. normal 06.12.2010
bei 2 Bewertungen

mit Rösti und Käse, überbacken

7 Min. simpel 10.09.2013
bei 2 Bewertungen

Butter in der Pfanne erhitzen und das Gyros darin anbraten. Reis zugeben und kurz mitbraten. Brühe angiessen, aufkochen lassen. Bei geschlossenem Deckel so lange köcheln lassen, bis der Reis gar ist (ca. 20 Minuten). Kurz vor Ende der Garzeit die Er

30 Min. simpel 15.02.2002
bei 372 Bewertungen

Hackfleisch kräftig mit Gyros-Gewürz abschmecken. Schafskäse in Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch hacken. Hackfleisch in einer großen Pfanne zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten und stark zerkleinern. Tomatenmark unterrühren, Brühe und

20 Min. normal 29.01.2007
bei 14 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, pellen und in dicke Scheiben schneiden. Das Lammhackfleisch in etwas Olivenöl anbraten, mit Gyros-Gewürz und Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Die Lauchzwiebeln putzen, in Stücke schneiden und zum Hackfleisch

30 Min. simpel 25.04.2007
bei 6 Bewertungen

mit Auberginen-Zucchini-Gemüse

25 Min. normal 10.07.2013