„Kuchenglasuren“ Rezepte: Österreich 84 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (11)

Alle Zutaten miteinander vermengen, Teig gut durchkneten und einige Stunden im Kühlschrank rasten lassen. Dann Teig 3 mm stark ausrollen (kleinere Mengen nehmen, da Teig eher weich ist) Sterne ausstechen und bei 170°C ca. 1O Minuten backen. Da ich di

45 min. simpel 17.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schokobrezeln, eifrei

40 min. normal 21.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Staubzucker, Butter und Mandeln in einer Schüssel vermengen. Die Schokolade im Wasserbad erweichen und zu den oberen Zutaten untermengen. Danach rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den fertigen Teig zu einer Rolle formen und für ca. zwei Stunden

30 min. normal 06.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

passend zum Wein, oder als Weinachtsbäckerei

60 min. normal 10.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

eine sehr gute, saftige, ungewöhnliche Torte

30 min. pfiffig 05.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (31)

reicht für ca. 50 Stück

30 min. simpel 11.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eiweißverwertung

15 min. normal 09.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (28)

Zum Abtrieb von Butter, Zucker und Dotter rührt man vorsichtig erweichte Schokolade, mischt das mit Backpulver vermengte Mehl und den festgeschlagenen Schnee leicht darunter und bäckt die Masse in der vorgerichteten Tortenform bei 180° ca. 60 Minuten

40 min. normal 11.07.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schnell und einfach

45 min. normal 21.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

aus Tirol

20 min. normal 17.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Butter mit Zucker schaumig rühren, die im Wasserbad zerlassene und unter Umrühren abgekühlte Schokolade dazugeben und die Masse dickschaumig rühren. Nach und nach die Eigelbe dazugeben und kräftig schlagen. Das Eiweiß mit dem Puderzucker zu ste

60 min. normal 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Muffins à la Sacher Torte

30 min. normal 02.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Becher/Tassenkuchen (schnell, einfach und saftig)

20 min. simpel 27.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

österreichisches Weihnachtsgebäck, ergibt ca. 60 Stück

60 min. normal 26.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 35 Stück

60 min. simpel 09.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Boden und Deckel: Den Blätterteig jeweils horizontal in der Mitte durchschneiden. Eine Hälfte in Streifen schneiden, je nachdem wie groß man die fertigen Stücke haben will. Mit Wasser oder Ei bestreichen und wie auf der Packung beschrieben goldbraun

30 min. normal 15.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier trennen, die Eiweiße mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Die Dotter mit dem Honig oder dem Rohrzucker (ich nehme lieber Rohrzucker, der Geschmack wird "eigener") schaumig rühren, Zitronenschale und Vanillezucker dazugeben. Karotten, Nüsse

25 min. normal 25.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dotter mit Zucker schaumig rühren. Wasser und Öl einrühren. Mehl und Backpulver untermengen. Eischnee unterheben. Den Teig teilen. Eine Hälfte mit Schokolade vermengen. Den Teig abwechselnd in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform einfüllen und

15 min. simpel 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Butter und Zucker abbröseln. Dotter und restliche Zutaten unterkneten. 1/2 Stunde rasten lassen. Kipferl formen, bei 180°C ca. 15 Minuten backen. Mit Schokoladeglasur überziehen und mit Pistazien bestreuen.

30 min. simpel 09.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zutaten zu einem Mürbteig verkneten. Ausrollen und in Rechtecke schneiden. Diese auf ein Backblech legen und bei 180° ca. 10-12 min. backen. Je zwei Kekse mit Marmelade zusammensetzen und mit Schokoglasur verzieren oder glasieren

50 min. normal 17.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

die besten der Welt!

20 min. normal 24.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eiweiß vom Eigelb trennen. Die Hälfte des Zuckers mit dem Eiweiß steif schlagen. Restlichen Zucker mit Vanillezucker, Butter, Rum und Eigelb schaumig rühren. Mehl, Kaffeepulver und die geriebenen Kürbiskerne miteinander vermischen. Den Eischnee mit

45 min. normal 02.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 50 Stück

60 min. normal 24.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

beste Nusstorte aus Österreich

30 min. normal 19.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Margarine, Staubzucker, Vanillezucker und Zitronenschale gut verrühren. Nach und nach Eier einrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln untermengen. Teig in einen Spritzsack füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech Stangerl spritzen. Im vorgeh

30 min. simpel 02.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein altes Wiener Rezept

30 min. normal 25.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zartbitterschokolade klein schneiden und im Wasserbad schmelzen. Die Schokolade sollte lippenwarm sein. Die Butter schaumig rühren, 140 g Zucker und die Eigelb dazu geben. Dabei die Masse weiter rühren und die warme Schokolade einlaufen lassen.

35 min. normal 16.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten für den Mürbteig verkneten. Ausrollen, beliebige Formen ausstechen. Bei 180°C Ober-/Unterhitze oder 150°C Heißluft ca. 12 min. backen. Mit Marmelade zusammensetzen und mit Schokoglasur beliebig verzieren.

20 min. normal 25.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gugelhupfform fetten und ausbröseln. Dotter, Orangensaft, Staubzucker, Vanillezucker und Kernöl vorsichtig schaumig rühren. Eiklar mit Kristallzucker nicht zu steif schlagen. Dottermasse mit einem Drittel des Eischnees und dem mit Backpulver vermen

15 min. simpel 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den Zutaten einen Mürbteig bereiten, etwas rasten lassen und dann auf einem Backblech ausrollen und bei 170°C hell vorbacken, ca. 15 Minuten. Zucker, Butter Honig aufkochen, dann Mandeln unterrühren, ein wenig auskühlen, auf den Teig geben und f

20 min. simpel 09.11.2007