„Heidelbeer“ Rezepte: Österreich 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (32)

Backrohr auf ca. 200° Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier trennen, das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Kurz bevor der Schnee fertig geschlagen ist, die Hälfte des Puderzuckers einrühren. Dotter mit der Buttermilch, dem restlichen Zucke

25 min. simpel 30.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

saftig leicht köstlich

30 min. normal 20.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

Butter und Ei schaumig rühren. Topfen, Mehl, Grieß und Salz hinzufügen und ordentlich durchkneten. Teig 30 min ruhen lassen. Teig zu einer Rolle rollen und 1-2 cm dicke, gleich große Stücke herunterschneiden. Ein Stück Teig in der Hand flach drücken

30 min. normal 21.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (13)

ein sehr erfrischender, schnell gemachter Kuchen

30 min. simpel 30.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rohrnudeln

30 min. normal 20.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Heidelbeeren laut Packungsanleitung auftauen. Für die Sauce die Orange auspressen, den Saft mit den aufgetauten Heidelbeeren mischen und aufkochen. Stärke mit 2 TL Wasser vermengen, in den Saft rühren und kochen, bis die Sauce leicht eindickt (ca. 1

40 min. normal 18.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Zucker karamellisieren. Das Karamell mit Rotwein ablöschen. Rühren, bis sich das Karamell vollständig im Rotwein aufgelöst hat. Die Flüssigkeit einkochen lassen und mit Speisestärke binden. Die Waldbeeren dazugeben. Die Beerenmasse in eine Auflau

45 min. normal 04.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren oder alle zusammen

15 min. simpel 27.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

(Schwarz- bzw. Blaubeer-Schmarren

10 min. simpel 13.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Omas Rohrnudeln. Besonders lecker mit Kirschen, Heidelbeeren und Zwetschgen

60 min. normal 24.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Salzburger Spezialität mit Heidelbeeren

20 min. normal 12.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Heidelbeeren mit Zucker vermischen und in eine Flasche mit weitem Hals füllen. Wasser abkochen, dazugeben und ca. 5 Wochen stehen lassen. Dann gibt man die Zimtstange, die Nelken und den Weingeist dazu und stellt die Flasche 6 Wochen in die Sonne. A

15 min. simpel 18.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dotter und Zucker schaumig rühren, Salz, Mehl und Milch dazu rühren, bis der Teig dickflüssig ist. Steif geschlagenes Eiklar und abgetropfte Beeren unter den Teig heben. Esslöffelweise in heißem Fett ausbacken und sofort mit Zucker bestreut servieren

15 min. normal 08.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

fast vergessene, steirische Spezialität

5 min. simpel 16.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Eier, Salz, Wasser zu einen Teig verrühren und 10 Minuten rasten lassen. Dann die Beeren dazugeben. In einer Pfanne ordentlich Butter leicht braun werden lassen, die Hälfte der Masse eingießen, nach ca. 6 Minuten mit einer Backschaufel wenden

30 min. simpel 19.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Topfen mit Mehl, Eiern, Salz und Vanillezucker zu einer glatten Masse verrühren. Die Moosbeeren putzen und vorsichtig unter den Topfenteig heben. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen. Aus dem Teig mit einem Löffel Nockerln mit einem Durchmesse

25 min. normal 05.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eidotter mit Mehl und Milch zu einem Teig verrühren. Eiklar schlagen, Kristallzucker dazugeben - den Schnee unter den Teig rühren. Butter in eine Pfanne geben, zerlassen und den Teig hineingießen. Die Heidelbeeren auf die Masse streuen und im vo

20 min. simpel 22.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und entstielen. Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und die Beeren von den Rispen streifen. Himbeeren verlesen. Brombeeren und Heidelbeeren putzen, evtl. waschen und abtropfen lassen. Einige Beeren zum Garnier

45 min. simpel 02.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eier trennen. Eigelb für die Sauce beiseite stellen. Eiweiß mit Puderzucker zu cremigen Schnee schlagen (nicht zu steif schlagen, sonst löst sich die Masse während des Kochens auf). Zitronensaft untermischen. Milch mit Vanillezucker, einer Prise Sal

45 min. normal 23.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Salzburger Mehlspeise

10 min. simpel 25.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Dinkelmehl

15 min. simpel 04.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Falls man Beeren aus dem Glas nimmt, diese in ein Sieb schütten und etwas abtropfen lassen (den Saft kann man auffangen, mit Wasser aufgespritzt ergibt das ein leckeres Getränk). Frische Heidelbeeren putzen. Eiweiß steif schlagen. Topfen, Sauerrahm,

30 min. simpel 25.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quark in ein Tuch geben und leicht ausdrücken. Butter mit abgeriebener Zitronenschale und 1 Prise Salz schaumig rühren. Ei, Quark und Mehl einrühren. Den Teig gut kneten, mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen H

40 min. normal 10.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hälfte der Johannisbeeren mit Wasser und Zucker aufkochen, mixen, passieren und noch einmal aufkochen. Restliche Früchte zugeben, auskühlen lassen und den Likör einrühren. Sauerrahm mit Milch, Eigelben, Vanillezucker und Salz vermischen. Mehl zu

35 min. normal 24.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Topfen mit Zitronenschale, Dotter und Zucker cremig rühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in ein wenig Zitronensaft auf der Herdplatte erwärmen. Topfenmasse und Gelatine zusammenfügen (erst ein wenig von der Topfenmasse

45 min. normal 08.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tiramisu mal ganz anders

20 min. normal 04.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein anschauliches Fruchtgemälde mit luftigen zarten Topfennockerln

55 min. normal 24.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Springform von 26 cm Ø am Boden fetten und mit Mehl ausstreuen. Den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Umluft ist nicht geeignet. Für den Mürbeteig Mehl, Salz, Backpulver sowie Zucker und Vanillezucker in einer Rührschüssel gut v

50 min. normal 29.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tiroler Mehlspeise

45 min. normal 05.03.2007