„-baiser-kuchen“ Rezepte: Österreich & Herbst 70 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Österreich
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Frucht
Gluten
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Schnell
Sommer
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 2 Bewertungen

sehr saftig, einfach und preiswert, für 12 Stücke

25 Min. normal 07.05.2010
bei 4 Bewertungen

Backrohr auf 180°C vorheizen. Kastenform bebuttern und bemehlen. Mehl mit dem Backpulver versieben. Karotten fein raspeln, in einem Küchentuch einschlagen und ausdrücken. Eier trennen, Butter mit Vanillezucker, Salz und 2/3 des Feinkristallzuckers sc

20 Min. simpel 06.10.2009
bei 2 Bewertungen

Backrohr auf 160°C vorheizen. Eine Rehrücken- oder Kastenform mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstäuben. Das Kürbisfleisch fein raspeln. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 40 g vom Zucker, Vanillezucker und geriebener Zitronenschale cremig rüh

30 Min. normal 07.09.2007
bei 45 Bewertungen

österreichischer Kuchen

15 Min. normal 21.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Den Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe schaumig rühren, Kernöl und 6 EL Wasser unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Eischnee unterheben. Eine gebutterte Kastenform fül

30 Min. simpel 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

Zwetschgen waschen, trocknen, halbieren und entkernen. Aranzini klein hacken, mit dem Mehl vermischen. Eiweiß und Dotter trennen. Weiche Butter, Dotter, 130 g Zucker, Vanillezucker, geriebene Zitronenschale, Salz und Zimt gut cremig rühren. Backrohr

40 Min. normal 05.11.2012
bei 1 Bewertungen

Gekochte Kartoffeln fein mit der Gabel zerdrücken. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Zitrone auspressen. Dann die Eier trennen. Eiweiß sehr steif schlagen. Vanillezucker dabei langsam einrieseln lassen. Zitronensaft, Eigelb, Apfelmus, geschmolzene

45 Min. normal 21.06.2006
bei 0 Bewertungen

aus Blätterteig

30 Min. simpel 06.10.2009
bei 8 Bewertungen

Kuchen mit Marzipan und Birnen

20 Min. normal 19.09.2002
bei 8 Bewertungen

ergibt ca. 30 Stück

60 Min. normal 20.11.2010
bei 7 Bewertungen

Hefekuchen, für 20 Stücke

20 Min. normal 24.03.2010
bei 18 Bewertungen

eine Kombination aus Germteig und Mürbteig

30 Min. pfiffig 20.09.2007
bei 6 Bewertungen

aus Quark, Mohn und Pflaumenmus, für 12 Stück

30 Min. normal 29.07.2010
bei 20 Bewertungen

Sehr erfrischend!

25 Min. normal 10.03.2011
bei 5 Bewertungen

leckerer Hefeteig

15 Min. simpel 31.07.2010
bei 14 Bewertungen

passt gut in die Jahreszeit

20 Min. normal 16.11.2009
bei 23 Bewertungen

aus Hefeteig

35 Min. normal 26.09.2011
bei 76 Bewertungen

für 2 Strudel, ca. 10 Portionen

45 Min. simpel 23.12.2002
bei 7 Bewertungen

Für die Streusel die Butter in kleine Stücke schneiden. Mit Mehl und Zucker vermischen und zu groben Krümeln verreiben. Streusel auf eine Platte geben und erst einmal kalt stellen. Eine Backform (ca. 30 cm x 20 cm x 6 cm) mit Butter ausstreichen un

45 Min. normal 17.09.2007
bei 4 Bewertungen

Eier trennen und Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb, Puderzucker, Vanillezucker und das Kürbiskernöl schaumig rühren. 3 EL Rum und die Nüsse unterheben. Zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver abwechselnd mit dem Eischnee unterheben. Backpapier auf e

15 Min. simpel 30.01.2008
bei 24 Bewertungen

Für den Teig Eier mit Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig rühren. Joghurt untermischen, Mehl und Backpulver einrühren. Den Teig auf das Backblech gießen und dicht mit den Zwetschgen belegen. Aus Puderzucker, Walnüssen, Butter, Mehl

45 Min. simpel 05.07.2006
bei 9 Bewertungen

aus Österreich

25 Min. normal 11.07.2007
bei 1 Bewertungen

österreichische Küchlein

30 Min. normal 29.10.2012
bei 2 Bewertungen

Herbstdelikatesse mit Esskastanien

20 Min. normal 14.10.2007
bei 5 Bewertungen

Butter und Zucker schaumig rühren. Ein Eigelb nach dem anderen dazurühren. Den geriebenen Mohn, das Mehl und den Rum unterheben. Die Eiweiße und das Salz zu Schnee schlagen und unter die Mohnmasse heben. Den Teig in eine eingefettete Springform (26

20 Min. normal 08.06.2008
bei 7 Bewertungen

Die Dotter mit der Hälfte des Zuckers ordentlich schaumig rühren. Die restlichen Zutaten nach und nach untermischen. Das Eiklar mit der zweiten Zuckerhälfte zu Schnee schlagen und unterheben. Die Masse in eine gut gebutterte und bemehlte Gugelhupffor

40 Min. simpel 15.02.2005
bei 115 Bewertungen

Mehl und Butter abbröseln, mit Topfen und Salz gut verkneten, 30 Minuten kühl rasten lassen. Äpfel schälen, grob raspeln. Mit Zucker, Puddingpulver und Zimt vermischen, ich habe noch in Rum getränkte Rosinen mit hineingegeben und etwas Brösel. Te

30 Min. simpel 26.09.2007
bei 3 Bewertungen

ergibt 16 Stück Gebäck

40 Min. normal 20.07.2007
bei 4 Bewertungen

traditionelles Kuchenrezept der Altwiener Küche

20 Min. normal 11.02.2008
bei 1 Bewertungen

Ergibt 2 Strudel

30 Min. normal 26.06.2009