„Rahme“ Rezepte: Österreich, Dessert & Creme 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Creme
Dessert
Österreich
einfach
Europa
Festlich
gekocht
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Winter
bei 10 Bewertungen

Das QimiQ glatt rühren. Apfelmus, Zucker, Zitronensaft und 1 TL Zimt zugeben und alles vermischen. Das Obers schlagen und unterheben. Die Biskotten mit einer Mischung aus Milch und 1 TL Zimt benetzen. Die Biskotten dann abwechselnd mit der Apfelc

30 Min. simpel 19.05.2008
bei 18 Bewertungen

Pudding nach Beschreibung zubereiten, jedoch statt Milch Orangensaft, gemischt mit Prosecco verwenden, abkühlen lassen. Obers mit Vanillezucker steif schlagen 3/4 davon mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben. Die Creme in Schalen füllen, mit re

30 Min. simpel 20.11.2007
bei 7 Bewertungen

Nougat kleinwürfelig schneiden, in einem Topf Milch mit Butter, Zucker, Eidotter, Vanillepuddingpulver und Nougat gut verrühren. Die Masse unter ständigem Rühren aufkochen lassen, dann den Topf vom Herd nehmen und die Nougatmasse auskühlen lassen. In

30 Min. simpel 06.12.2007
bei 3 Bewertungen

Sehr lecker

20 Min. simpel 14.07.2008
bei 103 Bewertungen

Quark mit Joghurt, Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Schlagsahne schlagen und unterheben. Früchte klein schneiden und unter die Creme mischen oder schichtenweise in Cremeschalen füllen. Creme mit Fruchtstücken verzieren.

20 Min. simpel 17.03.2006
bei 1 Bewertungen

Ananas - Vanille - Dessert

25 Min. normal 09.06.2008
bei 10 Bewertungen

Das Puddingpulver und den Zucker vermischen und mit 4 EL Milch anrühren. Die restliche Milch aufkochen, von der Herdplatte nehmen und die Puddingmasse rasch und kräftig einrühren. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen, vom Herd nehmen und abkühlen

20 Min. simpel 19.12.2009
bei 0 Bewertungen

Obers, Mehl, QimiQ und die flüssige Butter miteinander verrühren, das Eiweiß mit dem Zucker aufschlagen und unter die Masse heben. Die Masse in kleine bemehlte Formen (z. B. Kaffeetassen) füllen und mit Erdbeerspalten belegen. Im Rohr bei 200°C ca. 1

30 Min. normal 19.04.2008
bei 0 Bewertungen

QimiQ schlagen, bis es cremig ist, dann nach und nach den Topfen unterrühren. Staubzucker, Vanillezucker und Zitronensaft unterrühren. Zuletzt das Schlagobers auf zweimal unterrühren. In einer Kastenform (ca. 30 x 8 x 8 cm) Frischhaltefolie auslegen

30 Min. normal 19.04.2008
bei 0 Bewertungen

Milch mit Zucker zum Kochen bringen. Mohn und Nüsse beifügen. Unter ständigem Rühren bei geringer Hitze etwa 5 Minuten dickcremig einkochen, von der Hitze nehmen. Die Marmelade und 2 EL Marillenlikör unterrühren. Die Gelatine einweichen, ausdrücken u

40 Min. normal 21.01.2008
bei 2 Bewertungen

Den Topfen mit Zitronenschale, Dotter und Zucker cremig rühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in ein wenig Zitronensaft auf der Herdplatte erwärmen. Topfenmasse und Gelatine zusammenfügen (erst ein wenig von der Topfenmasse

45 Min. normal 08.08.2008
bei 3 Bewertungen

Schokolade in einem Wasserbad zergehen lassen. Eigelb mit dem Puderzucker in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Schlagsahne steif schlagen. Zerlassene Schokolade (sollte lauwarm sein), Lebkuchengewürz und den Rum unter die Eiermasse mischen (w

40 Min. normal 01.01.2008
bei 0 Bewertungen

Den Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze karamellisieren. Mit dem heißen Wasser ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Speisestärke mit 5 EL kalter Milch anrühren. Die restliche Milch unter den karamellisierten Zucker rühren, aufkochen

20 Min. simpel 19.12.2009
bei 2 Bewertungen

Die Schokolade in Stücke brechen und mit 3-4 EL Wasser in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Die Sahne steif schlagen. Die geschmolzene Schokolade glatt rühren. Nun den gekühlten Mascarpone nach und nach unterrühren und den Rum oder Cointre

15 Min. simpel 30.05.2003
bei 0 Bewertungen

Ein anschauliches Fruchtgemälde mit luftigen zarten Topfennockerln

55 Min. normal 24.10.2008
bei 0 Bewertungen

Eigelb, Zucker, Vanillestange, Zitronenschale und -saft im Wasserbad aufschlagen. Eingeweichte Gelatine unter die noch warme Masse geben. Quark einrühren und vorsichtig Sahne unterheben. In gewünschte Form füllen und kalt stellen. Guten Appetit!

20 Min. normal 16.05.2004
bei 0 Bewertungen

80 g des Zuckers in einem Pfännchen schmelzen. Die Haselnüsse bzw. Walnüsse beifügen und alles so lange rösten, bis es hellbraun ist. Einige Nüsse davon für die spätere Garnitur herausnehmen und auf ein geöltes Tellerchen legen. Den Rest zusammen mit

30 Min. normal 03.11.2006
bei 0 Bewertungen

à la Tante Elisabeth

30 Min. simpel 01.01.2007
bei 8 Bewertungen

ohne Eier

45 Min. normal 22.07.2008
bei 0 Bewertungen

auf Kiwisauce

20 Min. normal 31.07.2011
bei 0 Bewertungen

Aus der Wiener Küche

60 Min. pfiffig 12.03.2007
bei 0 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig rühren. Mehl mit Speisestärke mischen, über die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben. Die warme Butter unterziehen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen (ca. 28 x 20 cm). Im vorgeheizten Backrohr

50 Min. normal 23.10.2007
bei 0 Bewertungen

Die Förmchen (ersatzweise Kaffeetassen) mit wenig Erdnussöl einfetten. Den reduzierten Ahornsirup auf die Förmchen verteilen. (Ich habe kleine Dessertschüsseln aus Glas, die Feuerfest sind) Den Backofen auf 110 °C vorheizen. Die Eier mit dem Ahornsi

45 Min. normal 16.12.2002
bei 0 Bewertungen

Von einer Overhead-Folie 6 Streifen je 280 mm x 40 mm abschneiden, diese mit temperierter weißer Kuvertüre dünn bestreichen. Daraus Ringe formen (die Folie nach außen!) und die Enden mit jeweils einer Büroklammer fixieren. Die Kuvertüre in den Folien

120 Min. pfiffig 30.06.2008