„Schnelle Gerichte Hähnchenbrust“ Rezepte: Snack 235 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell und einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnelles, schmackhaftes Feierabendgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Hähnchenbrustfilet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leicht und lecker ohne Majo; vor allem schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kaltes Gericht - schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

leicht und super lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

mariniert mit Honig und Sojasauce, dazu Senfdressing

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst die Hähnchenbrust waschen und trockentupfen. In einem kleinen Gefrierbeutel 1 TL Arganöl und 1 TL Himbeerbalsamessig mischen und die Hähnchenbrust darin ca. 20 - 30 Minuten marinieren (das spart Öl - und Geld). Wer mag, kann noch (sparsam) zus

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

lecker - leichter sommerlicher Snack oder in kleineren Mengen als Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ww geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Eisbergstreifen und einige Blätter von dem Feldsalat schön auf zwei Tellern anrichten. Die Paprikaschote putzen, in möglichst (!) hauchdünne Scheiben schneiden und darüber verteilen. Je eine halbe Avocado entweder in kleinen Bällchen oder feine S

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel putzen, in dünne Scheibchen schneiden und in einer gefetteten Pfanne leicht bräunen. Anschließend die Zwiebeln ohne Fett aus der Pfanne nehmen und abgedeckt zwischenparken. In dem Bratfett die zwei Toastiehälften beidseitig anbräunen und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kreativ und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst die Hähnchenbrust mit dem Öl in einer Pfanne braten, dabei pfeffern und salzen. Ist das Fleisch gar, herausnehmen und in Würfel schneiden, zurück in die Pfanne geben und einen EL BBQ-Sauce dazugeben. Gut vermischen und zur Seite stellen. Nun

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

überbacken

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit pikant frischer Note als Vorspeise oder für 2 als Hauptgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker mit Reis oder einfach als Fingerfood

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchenbrustfilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Ei aufschlagen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen. Paniermehl und Kokoschips auf einem flachen Teller vermischen. Die Hähnchenscheiben im Ei wälzen, anschließend in die Panad

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt auch kalt fantastisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Resteverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hähnchenbrust in vier Portionen oder mehr teilen, mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Fett gar und goldgelb braten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, Ananas (Menge nach Belieben) auf die einzelnen Fleischstücke geben und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Avocados halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch vorsichtig aus den Schalen heben und mit einem Buntmesser in Stifte schneiden. Die Hähnchenbrust ebenfalls in Streifen schneiden zusammen mit dem Fruchtfleisch in die Avocadohälften geb

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchenbrust in Salzwasser mit den halbierten Zwiebeln und dem Bohnenkraut kochen. Wenn das Fleisch gar ist, herausnehmen, in feine Scheiben schneiden und auf einer Platte schön anrichten. Den Sauerrahm mit dem frisch geriebenem Meerrettich kurz er

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

6,4 % Fettkalorien

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hähnchenbrustfilets würzen und mit dem Öl ca. 10 Minuten von allen Seiten braten, etwas abkühlen lassen. Melonenfleisch würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Für die Sauce Essig, Senf, Zucker und Eigelb bei schwacher Hitze cremig rühren, von der K

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.06.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und in schmale Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer rundum würzen. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Geflügelstreifen darin scharf anbraten und bei geringer Hitze ca. fünf Minuten garen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

schnell, einfach und super lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (189)

Schnelles, leckeres Sandwich für den kleinen Hunger

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Sellerie, Pilzen und Texicana Salsa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Farfalle in reichlich Salzwasser kochen und nach dem Kochen gut abtropfen und abkühlen lassen, mit ein wenig Olivenöl beträufeln. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In ein wenig Butter bräunen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein wenig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2009