„Räucherforelle“ Rezepte: Snack 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 21 Bewertungen

leichtes Abendessen, Low-Carb, SiS-tauglich

10 Min. simpel 23.01.2014
bei 21 Bewertungen

passt sehr gut in ein festliches Menü

35 Min. normal 12.04.2010
bei 21 Bewertungen

schönes Amuse Geules, auf Löffeln serviert, kann vorbereitet werden

20 Min. normal 18.04.2009
bei 10 Bewertungen

Netter Kontrast zur Spinat - Lachs - Rolle

20 Min. simpel 23.02.2010
bei 6 Bewertungen

Alle Zutataten miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischem Baguette servieren.

10 Min. normal 31.01.2013
bei 3 Bewertungen

am besten mit Daikonrettichsprossen, Radieschensprossen, Rettichsprossen o.ä.

15 Min. simpel 30.01.2012
bei 2 Bewertungen

Ein einfaches, schnelles Rezept, das auch mit anderen Räucherfischen schmeckt.

15 Min. simpel 20.07.2014
bei 1 Bewertungen

Die Forellenfilets mit einer Gabel fein zerdrücken, 2 EL Crème fraîche und etwas Zitronenschale unterheben, etwas salzen. Den Lachs sehr fein würfeln. Mit dem Dill, etwas Zitronensaft, den Schalotten, dem Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer zu einer z

60 Min. simpel 30.01.2012
bei 1 Bewertungen

Anstatt Räucherforelle kann auch Räucherlachs genommen werden

30 Min. simpel 22.04.2016
bei 3 Bewertungen

Die Forellenfilets auf einer tiefen Platte auslegen. Die Limette heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Schale und Saft mit dem Weißwein verrühren. Die Zwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Mit der Marinade verrühren

10 Min. simpel 22.11.2007
bei 2 Bewertungen

die etwas andere Vorspeise oder ein kleines Abendessen

15 Min. simpel 23.08.2013
bei 1 Bewertungen

Low-Carb, SiS-tauglich

10 Min. simpel 16.10.2014
bei 2 Bewertungen

Weizenmehl, Roggenmehl, Hefe und 1 TL Salz in einer Schüssel vermengen. Etwa 300 ml lauwarmes Wasser zugeben, zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Creme fraîche, Salz und Pfeffer verrüh

35 Min. simpel 14.04.2016
bei 1 Bewertungen

eine feine und optisch ansprechende, jedoch unkomplizierte Vorspeise für Gäste

25 Min. normal 19.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in 2 mm Schreiben hobeln und ca. 15 Minuten garen. Abkühlen lassen. Den Teig dünn ausrollen und mit dem Schmand bestreichen. Die Kartoffelscheiben auf dem Teig auslegen. Zusammenklebende Scheiben lassen sich mit einem Messer

20 Min. normal 13.10.2015
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschote putzen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Apfel vierteln und vom Kernhaus befreien, auch klein würfeln. Ich mach das mit Schale, wer das nicht mag, schält den Apfel einfach. Die Gewürzgurken klein würfeln. Alles mischen

15 Min. simpel 17.03.2006
bei 1 Bewertungen

Das Mehl mit Mineralwasser und Buttermilch zu einem glatten Teig verrühren. Dann Salz, Zucker, die Eier und das Eiweiß zugebeben und min. 3 min. durchschlagen. Aus dem fertigen Teig in einer heißen Pfanne mit Butterschmalz 8 dünne Pfannkuchen backen

20 Min. simpel 18.05.2008
bei 1 Bewertungen

Leicht und lecker

15 Min. normal 26.09.2014
bei 1 Bewertungen

Rote Zwiebel in feine Ringe schneiden. Frischkäse mit Zitrone und Meerrettich verrühren. Bauernbrot mit Frischkäse-Meerrettich-Paste bestreichen. Rucola waschen, trocken schleudern, auf den Frischkäse legen. Je ein Brot mit einem Forellenfilet beleg

5 Min. simpel 20.02.2010
bei 0 Bewertungen

Zucchini, Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Zucchini darin anschwitzen, Sahne, Brühe, Zitronensaft und Schale hinzufügen, bei geschlossenem Topf 15 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend alles pürieren

15 Min. simpel 01.04.2009
bei 0 Bewertungen

der etwas andere Cesarsalad

15 Min. simpel 12.07.2009
bei 0 Bewertungen

SiS-tauglich

15 Min. simpel 13.12.2012
bei 0 Bewertungen

Leichtes Abendessen

15 Min. simpel 16.10.2014
bei 0 Bewertungen

Den Blattspinat putzen und fein hacken, 3 Minuten in Salzwasser kochen. Abgießen und mit den Händen ausdrücken. Von dem Bund Rucola 2/3 fein hacken und mit Ei, Parmesan, Ricotta und Blattspinat verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit

30 Min. normal 10.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Belugalinsen ca. 20 Minuten in kochendem Wasser weichkochen. Den Chicorée halbieren und den bitteren Strunk herausschneiden. In etwa fingerdicke Streifen schneiden. Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel und den Dill fein hac

20 Min. simpel 08.04.2019
bei 0 Bewertungen

mit Räucherforelle

20 Min. simpel 09.06.2013
bei 1 Bewertungen

prima zum Brunch, ergibt ca. 12 Stücke.

60 Min. normal 06.02.2018