„India“ Rezepte: Snack 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: indian

Snack
Vegetarisch
Hauptspeise
einfach
Party
Gemüse
Schnell
Fingerfood
Vorspeise
Braten
Vollwert
Käse
Frühstück
Frucht
Resteverwertung
Salat
Frittieren
marinieren
Pilze
Ei
Studentenküche
Getreide
Eier
Geflügel
Pizza
Basisrezepte
Früchte
Vegan
raffiniert oder preiswert
warm
Reis
Beilage
Sommer
Backen
kalt
ReisGetreide
bei 3 Bewertungen

gesunde Frühstückalternative zum Müsli - vegan, da milchfrei

15 Min. simpel 29.06.2012
bei 2 Bewertungen

so schmeckt es mir am besten!

10 Min. simpel 01.10.2014
bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

5 Min. simpel 12.12.2017
bei 0 Bewertungen

Die Champignons in kleine Würfel schneiden und in dem Öl anrösten. Währenddessen die Eier in einen tiefen Teller oder eine Schale schlagen und Salz, Pfeffer und den Curry hinzugeben. Anschließend über die angerösteten Pilze geben und auf kleiner bis

15 Min. simpel 20.12.2013
bei 2 Bewertungen

Aus Mehl, Wasser, Hefe, Salz und Olivenöl einen glatten, geschmeidigen Teig kneten und diesen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. An einen warmen Ort stellen und 15-20 Minuten gehen lassen. Währenddessen Tomatenmark und Cremefi

20 Min. normal 15.06.2008
bei 416 Bewertungen

Die Wraps auslegen und dünn in der Mitte mit dem Frischkäse Sorte India bestreichen. Am Rand je 2 cm rundherum nicht mit bestreichen. Darauf die Salatmischung 4 Jahreszeiten geben. Ein wenig Remoulade auf den Salat geben. Dann jeden der Teigfladen mi

10 Min. normal 19.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Wraps mit 1/6 des Frischkäses bestreichen und mit dem Salat belegen. 1 EL Mayonnaise pro Wrap auf den Salat streichen und mit zwei Scheiben des Geflügelaufschnittes belegen. Ketchup und rote Currypaste, wer lieber den Chiligeschmack anstatt dem

10 Min. simpel 02.08.2019
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln, Aubergine, Bohnen und Tomaten fein würfeln. Ingwer reiben. Die vorbereiteten Zutaten mit Kurkuma und Kreuzkümmel im Pflanzenöl langsam anbraten, bis die Flüssigkeit komplett verdampft ist. Pizzateig ausrollen, mit einem Förmchen Kreise vo

40 Min. normal 24.11.2008
bei 1 Bewertungen

Die Möhren schälen und grob in eine Schüssel raspeln. Das Öl untermischen. Die Äpfel ebenfalls schälen, das Kerngehäuse entfernen und zu den Möhren raspeln. Nun die geschälte Mango vom Kern trennen, würfeln und dazugeben. Den Käse zum Apfelsinen-

30 Min. simpel 24.02.2017