„Eierkuchen“ Rezepte: Snack 452 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Snack
Mehlspeisen
einfach
Braten
Vegetarisch
Schnell
Hauptspeise
Gemüse
Backen
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Gluten
Lactose
Resteverwertung
Kinder
warm
Party
Frühstück
Süßspeise
Camping
Europa
Dessert
Ei
Schwein
Eier
Fingerfood
Fisch
Pilze
Sommer
Überbacken
Käse
kalt
Frucht
Asien
fettarm
Fleisch
Vollwert
Deutschland
Herbst
Vegan
Low Carb
kalorienarm
Geheimrezept
Frühling
Rind
Basisrezepte
Krustentier oder Muscheln
Geflügel
Winter
Trennkost
Kartoffeln
Korea
ketogen
Salat
Saucen
Ernährungskonzepte
Griechenland
gekocht
Meeresfrüchte
Dips
Italien
Dünsten
Hülsenfrüchte
Auflauf
China
Beilage
Frankreich
Frittieren
Japan
Nudeln
Österreich
Amerika
Festlich
Diabetiker
Reis
Getreide
Kuchen
USA oder Kanada
Einlagen
Russland
Indien
Ungarn
Afrika
Thailand
Pasta
Suppe
Pizza
Osteuropa
Latein Amerika
Karibik und Exotik
Marokko
Niederlande
Eier oder Käse
Babynahrung
Wok
Großbritannien
Ostern
Tarte
Türkei
 (160 Bewertungen)

Eier, Haselnüsse, Süßstoff, Mehl, Zimt, Milch und Salz in eine Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührer gut vermischen. Die Menge der Milch sollte dabei so gewählt werden, dass ein dickflüssiger, aber nicht zu fester "Brei" entsteht.

20 Min. normal 07.09.2012
 (52 Bewertungen)

Super, wenn jeder seinen eigenen Lieblings - Pfannkuchen hat!

20 Min. simpel 21.08.2008
 (68 Bewertungen)

Aus Mehl, Milch und Eiern einen Pfannkuchenteig rühren, salzen und fein gewiegte Petersilie unterrühren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen. In etwas Butter 3 bis 4 dünne Pfannkuchen backen. Den Schinken klein würfeln und mit dem Käse, dem Schmand u

30 Min. normal 11.01.2015
 (157 Bewertungen)

ohne Zucker - schmeckt allen Kindern gut

5 Min. simpel 18.11.2008
 (231 Bewertungen)

Rauke putzen, gründlich waschen, trocken tupfen. Backblech mit Backpapier auslegen und in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad / Gas: Stufe 3) schieben. Eier, Milch, Mineralwasser und Mehl zu einem glatten Teig verrühren.

15 Min. simpel 12.10.2007
 (41 Bewertungen)

tageskinderprobt, schnelles, leckeres und kalziumreiches Mittagessen für 6 Kleinkinder oder 3 Erwachsene

15 Min. simpel 29.01.2012
 (49 Bewertungen)

schmeckt so lecker wie ein Crep

5 Min. simpel 21.02.2008
 (110 Bewertungen)

lecker und für Diäten geeignet

10 Min. simpel 08.09.2014
 (65 Bewertungen)

auf dem Blech gebacken

30 Min. simpel 12.11.2007
 (101 Bewertungen)

ohne Zucker

10 Min. simpel 08.09.2014
 (93 Bewertungen)

Pfannkuchenrolle auf die leichte Art

20 Min. normal 06.11.2008
 (142 Bewertungen)

wird geschichtet und später wie eine Torte aufgeschnitten

20 Min. normal 07.11.2007
 (23 Bewertungen)

nach holländischem Vorbild, schnell und schmackhaft

10 Min. normal 19.10.2009
 (104 Bewertungen)

überbacken

30 Min. simpel 29.09.2006
 (105 Bewertungen)

Einfach und neutral

30 Min. simpel 20.07.2005
 (52 Bewertungen)

Den Spargel schälen und in Wasser mit Zitrone und einem Stück Butter abkochen. Aus Mehl, Milch, Eiern und einem Schuss Sprudelwasser einen glatten, dünnen Pfannekuchenteig herstellen (die Angaben sind nicht zu ernst zu sehen, denn ich mach das immer

30 Min. simpel 08.08.2006
 (85 Bewertungen)

mit Salami oder Chorizo, Parmesan und Paprika

20 Min. normal 21.12.2009
 (20 Bewertungen)

Zuerst Pfannkuchenteig zubereiten und ca. 12-14 Stück dünne Pfannkuchen backen. Aus dem Fleisch, Schinken, Zwiebeln und Gewürze Gulasch zubereiten und kochen bis das Fleisch weich ist. Anschließend abkühlen lassen und durch Fleischwolf drehen. Die d

40 Min. pfiffig 07.11.2003
 (124 Bewertungen)

Für den Pfannkuchenteig: Eier, 3/8 l Milch, 1 Prise Salz und 200 g Mehl in einer Schüssel gut verrühren. Den Teig ca. 30 Minuten quellen lassen. 2 EL Fett in einem Topf erhitzen und das restliche Mehl darin anschwitzen. Mit 1/4 l Milch und der Brüh

30 Min. normal 30.07.2002
 (58 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem flüssigen Teig verarbeiten. In einer eingefetteten Pfanne zu schönen, goldgelben Pfannkuchen braten. Sie können auch mit Frischkäse, gekochtem Schinken usw. gefüllt werden.

10 Min. simpel 01.05.2004
 (26 Bewertungen)

Zunächst einmal müssen die Zwiebel, die Paprika und das Basilikum klein geschnitten werden. Die Zwiebel vorzugsweise in Würfel. Anschließend wird der Hartweizengrieß mit Wasser, Zwiebel, Paprika und Basilikum vermischt und mit Kurkuma, Salz, Pfeffe

35 Min. normal 03.08.2012
 (13 Bewertungen)

Miracel Whip mit Senf, Curry klein geschnittenen Dill etwas Pfeffer und Salz verrühren und auf die Pfannkuchen streichen. Den Eisbergsalat waschen und in feine Streifen schneiden. Die Salatstreifen auf die Pfannkuchen verteilen und je Pfannkuchen ein

20 Min. simpel 13.01.2003
 (19 Bewertungen)

Den Dinkel fein mahlen. In einer Schüssel alle Zutaten gründlich verrühren. Dann in einer Pfanne ein bisschen Öl heiß werden lassen und 1-2 Schöpfkellen Teig hineingeben. Durch Schwenken der Pfanne dünn verteilen. Wenn der Eierkuchen auf der Untersei

15 Min. normal 10.09.2006
 (20 Bewertungen)

Eier mit dem Mehl verschlagen und mit Pfeffer und Salz würzen Öl in einer größeren Pfanne, die auch einen Deckel hat, erhitzen und die Butter dazu geben Teig in die Pfanne geben und etwa 1 Minute stocken lassen. Den Belag aus Tomatenscheiben und Oli

20 Min. simpel 04.02.2009
 (6 Bewertungen)

einfach, herzhaft und lecker

30 Min. simpel 22.04.2013
 (12 Bewertungen)

Ei mit Salz verrühren. Mehl, Milch und Mineralwasser hinzufügen und alles glatt rühren. Je Portion 1 Tl Pflanzencreme in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Nacheinander 3 Pfannkuchen ausbacken und im Backofen warm stellen. Champignons putzen und v

25 Min. simpel 12.05.2010
 (31 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und ca. 15 Min. ruhen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Teig mit einer Kelle nach und nach portionsweise hinein geben und von beiden Seiten goldgelb backen.

10 Min. simpel 12.09.2008
 (9 Bewertungen)

Überraschend anders

15 Min. simpel 04.06.2008
 (9 Bewertungen)

Kalorienbewusst gestaltbar

30 Min. simpel 04.12.2009
 (9 Bewertungen)

für einen genussvollen und gesunden Start in den Tag (Vegan for Fit tauglich - Stufe 2)

3 Min. simpel 29.05.2014