„Barbecusauce“ Rezepte: Snack 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Snack
Backen
Braten
Brotspeise
Camping
Ei
einfach
Fingerfood
Fleisch
Frittieren
Frucht
Geflügel
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Käse
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Studentenküche
Überbacken
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

Pa(p)padums, Po(p)padums, Poppadom oder auch Popad ist der Name für ein indisches Chipsgebäck aus Linsenmehl

10 Min. simpel 20.02.2013
bei 18 Bewertungen

Onion Rings mal etwas anders. Die Zutaten reichen für etwa 15 Ringe.

20 Min. normal 21.09.2015
bei 1 Bewertungen

Mit Ananas, Zwiebeln und Mozzarella

20 Min. normal 25.08.2016
bei 3 Bewertungen

nach einem Rezept vom BBQ-Veteranen Torsten

20 Min. normal 01.06.2015
bei 0 Bewertungen

mit Spiegelei und Bacon

10 Min. simpel 12.03.2015
bei 0 Bewertungen

lecker und schnell

2 Min. simpel 25.08.2015
bei 0 Bewertungen

Der Burger für echte Männer!

20 Min. simpel 04.04.2016
bei 8 Bewertungen

mit Alkohol

30 Min. simpel 05.05.2007
bei 1 Bewertungen

Den Apfel "köpfen" und so gut wie möglich aushöhlen. Den leeren Apfel mit einem ca. 50 g Stück Butter, einem Schuss Karamellsauce - auch Karamellbonbons etc. sind möglich - und einer Hand voll Pulled Pork füllen. Noch einen ordentlichen Schuss Barbec

10 Min. normal 02.11.2016
bei 3 Bewertungen

Abwandlung in vegetarisch oder vegan möglich

15 Min. simpel 04.04.2016
bei 5 Bewertungen

schnell zubereitet, zum Dippen oder auch als Snack in geselliger Runde

30 Min. normal 15.12.2015
bei 4 Bewertungen

WW - geeignet, 5 P.

15 Min. simpel 14.04.2010
bei 0 Bewertungen

der Bell-Dog geht immer

15 Min. simpel 19.05.2018
bei 15 Bewertungen

Hühnerbrustfilets in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Zuerst Hühnerbrust-Würfel anbraten, dann Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Chilipulver hinzufügen. Gut umrühren. Barbecuesauce hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. In

20 Min. normal 15.05.2017
bei 1 Bewertungen

meine Version

30 Min. simpel 18.04.2014
bei 4 Bewertungen

Vegane Patties

30 Min. normal 22.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Essiggurken und die Silberzwiebeln fein hacken und mit den restlichen Zutaten für die Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fladenbrot vierteln und aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Die Geflügelwiener nach Belieben

10 Min. simpel 31.01.2015
bei 0 Bewertungen

Vegan , vegetarisch, ohne Nüsse

20 Min. normal 13.03.2015
bei 0 Bewertungen

Die Steaks trocken tupfen, salzen und Zimmertemperatur annehmen lassen, anschließend grillen, höchstens bis medium. Dann das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und in Alufolie warm halten. (Das funktioniert auch mit den weniger guten Steakstücken!)

15 Min. normal 25.11.2016
bei 2 Bewertungen

gefüllte Salatblätter

20 Min. normal 16.02.2015
bei 11 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, dem Knoblauch, den Brötchen (vorher einweichen), zwei klein gehackten Zwiebeln und den Eiern einen Frikadellenteig zubereiten und diesen auf die Größe der größten zu Verfügung stehenden Pfanne formen! in der Pfanne scharf anbrat

35 Min. normal 26.02.2007
bei 2 Bewertungen

Rauchig, deftig und super lecker

20 Min. simpel 22.04.2015
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Schmelzkäse mit der Barbecuesauce verrühren und möglichst gleichmäßig bis zum Rand auf dem Flammkuchenboden verstreichen. Die gegarten Hähnchenschnitzel, die Jalapeñoringe, die Zwiebel und den Baco

10 Min. simpel 16.11.2018
bei 3 Bewertungen

Den Quark, die Milch, das Öl, etwas Salz und das Backpulver in eine Schüssel geben und mit den Händen oder der Küchenmaschine zu einem Teig verarbeiten. Für den Belag das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

15 Min. normal 14.10.2011
bei 1 Bewertungen

Fastfood

15 Min. simpel 29.05.2019
bei 0 Bewertungen

Die Petersilie klein schneiden und das Laugenbrötchen in Wasser einweichen. Aus Tatar, Mett, den Eiern, der Petersilie und dem ausgedrückten Laugenbrötchen einen Fleischteig kneten und gut würzen. Daraus 6 Röllchen formen, dabei in jedes Röllchen ei

30 Min. normal 02.04.2015
bei 0 Bewertungen

Trockenfleisch, Dörrfleisch, fruchtige Jerky-Variante

60 Min. simpel 28.12.2015
bei 2 Bewertungen

Für die Pfannkuchen, die Milch mit den Eiern verquirlen. Das Mehl und das Salz hinzufügen und alles verrühren. Anschließend in einer Pfanne backen. Ergibt ca. 5 - 6 Stück je nach Dicke. Die fertigen Pfannkuchen in Alufolie wickeln, dann bleiben sie w

20 Min. simpel 06.05.2015
bei 5 Bewertungen

Zu allererst das Hühnchenfleisch in kleine, mundgerechte Stücke schneiden, in etwas Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Dann die Barbecuesauce hinzugeben und kurz köcheln lassen. In der Zeit die Tomaten in Stücke schneiden und die Zwi

15 Min. simpel 12.07.2016
bei 2 Bewertungen

Zunächst Rosmarin, Knoblauch und Basilikum klein schneiden und anschließend mit dem Messer fein hacken, so lange, bis es Klumpen gibt. Den Salat waschen, die Tomaten kleinschneiden und die Avocado schälen und anschließend in Streifen schneiden und mi

20 Min. normal 12.09.2016