„-basisch“ Rezepte: Snack, Frühling & Kinder 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Kinder
Snack
Backen
Braten
Brotspeise
Camping
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Fingerfood
Frucht
Frühstück
gekocht
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Herbst
kalt
Käse
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 100 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 73 Bewertungen

Zuerst werden die Kohlrabi in ca. 4 mm dicke Scheiben geschnitten, danach in kochender Gemüsebrühe gar gekocht. Im noch warmen Zustand mit einer Käsescheibe belegen und eine andere als Deckel darauf legen. Dann wie ein Schnitzel panieren und braten.

30 Min. normal 30.07.2003
bei 8 Bewertungen

Fingerfood auf Quarkbasis für Frühstück, Brunch und Party

80 Min. simpel 23.03.2011
bei 9 Bewertungen

leckerer Nachtisch vom Grill

10 Min. simpel 10.11.2010
bei 10 Bewertungen

superlecker , auch für Kinder

10 Min. simpel 23.01.2007
bei 5 Bewertungen

einfach aber lecker

10 Min. normal 04.06.2008
bei 4 Bewertungen

WW geeignet

10 Min. simpel 19.04.2009
bei 3 Bewertungen

Zuerst werden die Erdbeeren gewaschen, abgetropft und in kleine Stücke geschnitten. Wer mag, kann die Erdbeeren auch nochmal mit Zucker bestreuen und kurz durchziehen lassen. Jetzt die Kruste von jeder Scheibe Toastbrot abschneiden und die Scheiben

20 Min. simpel 04.01.2015
bei 10 Bewertungen

Zunächst die Früchte putzen, evtl. waschen und gut trocknen. Anschließend etwa die Hälfte der Früchte pürieren und das Püree mit dem Joghurt mischen. Rühren, bis die Mischung eine homogene Färbung angenommen hat. Die restlichen Früchte in kleine Stüc

20 Min. normal 08.03.2007
bei 2 Bewertungen

Für Kinder und Glutenallergiker, 100 % glutenfrei, ideal für Kinder die gerne kochen

20 Min. simpel 28.04.2016
bei 4 Bewertungen

Fruchtig frisch!

20 Min. simpel 07.04.2007
bei 1 Bewertungen

Italienische Spinattorte, lecker und pikant, ideal zum Mitbringen

30 Min. normal 18.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen und klein schneiden. Die Zwiebackscheiben in eine Auflaufform legen und die Erdbeeren darauf verteilen. Mit dem Zucker bestreuen. In den kalten Ofen schieben und 15 Minuten bei 180°C warm werden lassen. Mit Schlagsahne servieren

20 Min. normal 12.03.2009
bei 1 Bewertungen

fruchtig - frisch, ideal für den Sommer als Dessert oder einfach nur so

10 Min. simpel 02.03.2010
bei 1 Bewertungen

Toast toasten. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Tomatenmark mit Hagebuttenaufstrich verrühren. Alle Toastscheiben dünn mit dem Hagebutten-Tomatenmark-Mix bestreichen. Pinienkerne grob hac

15 Min. simpel 18.06.2012
bei 1 Bewertungen

Gesundes in der Erdbeersaison

10 Min. simpel 03.06.2016
bei 2 Bewertungen

schneller Kindernachtisch

20 Min. simpel 03.06.2019
bei 5 Bewertungen

Tomate-Mozarella

10 Min. simpel 10.03.2009
bei 2 Bewertungen

ein etwas anderer Obstsalat

10 Min. simpel 01.04.2014
bei 2 Bewertungen

mögen meine Kinder gern!

20 Min. simpel 04.06.2007
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

15 Min. simpel 17.03.2008
bei 1 Bewertungen

gesunder Snack, auch fürs Party-Buffet geeignet

10 Min. simpel 04.05.2015
bei 0 Bewertungen

Brotscheiben mit Butter bestreichen. Erdbeeren halbieren und dicht an dicht auf die Brote legen. Baisertörtchen zerkrümeln und über die Erdbeerbrote geben. Mit Pistazien bestreuen. Nach Belieben evtl. noch dünn mit Puderzucker bestäuben. Mit einigen

5 Min. simpel 31.07.2010
bei 0 Bewertungen

tageskinderprobt, gesund und lecker

20 Min. simpel 31.05.2011
bei 0 Bewertungen

besonders lecker mit Daikonrettichsprossen, Radieschensprossen, Rettichsprossen

40 Min. normal 25.01.2012
bei 0 Bewertungen

ein fruchtig-sommerlicher Snack für Zwischendurch

5 Min. simpel 11.05.2014
bei 0 Bewertungen

Eine Scheibe Brot (Bauernbrot oder Ähnliches) mit Butter bestreichen. Die gekochten Eier mit dem Eierschneider in Scheiben Schneiden und das Brot damit belegen, darauf kommen die in dünne Scheibchen geschnittenen Radieschen. Mit Salz würzen, dann in

5 Min. simpel 10.01.2006
bei 2 Bewertungen

ohne Ketchup oder Mayonnaise

30 Min. simpel 01.03.2007
bei 5 Bewertungen

Als erstes muss man die Radieschen waschen, in dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel plaziern. Wenn das getan ist, kommen der Balsmico-Essig und der Zitronensaft ebenfalls zu den Radieschen. Knoblauch, Meersalz und das Apfelstück kommen in

25 Min. simpel 04.07.2007
bei 3 Bewertungen

Der Teig: Mehl mit 4 Eiern, Salz und Wasser nach Bedarf zu einem glatten, festen Teig verarbeiten, den Teig halbieren und zwei gleich dünne Teigplatten ausrollen. Die Füllung: Die Zwiebeln schälen und mit dem Speck fein würfeln. Beides in einer Pfa

40 Min. normal 14.10.2008