„Mayonnaise Rezepte“ Rezepte: Snack, raffiniert oder preiswert, Schnell & Reis- oder Nudelsalat 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

mal ohne Mayo

20 min. simpel 23.09.2009
bei 3 Bewertungen

ohne Mayonnaise

15 min. simpel 28.07.2008
bei 1 Bewertungen

ohne Mayo, für Sommerabende

20 min. normal 04.09.2008
bei 1 Bewertungen

ohne Mayo

20 min. simpel 27.02.2010
bei 0 Bewertungen

ohne Mayonnaise, fruchtig

20 min. normal 23.09.2009
bei 4 Bewertungen

sehr einfach und schnell

10 min. simpel 21.09.2009
bei 4 Bewertungen

Den Reis kochen. Hierzu Wasser mit etwas Öl und Curry vermengen, so dass der Reis schon eine gelbe Färbung nach der Zubereitung hat. Den Reis abkühlen lassen. Dann den Reis mit der Salatmajo vermengen (evtl. etwas weniger nehmen) und den zerpflückten

15 min. simpel 11.07.2003
bei 2 Bewertungen

leicht und lecker für heiße Sommertage und Partys

20 min. simpel 24.11.2008
bei 13 Bewertungen

Nudelsalat in 5 Minuten!

5 min. simpel 25.02.2003
bei 0 Bewertungen

lecker zum Grillen

20 min. normal 29.08.2008
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen und erkalten lassen. Ca. 3 EL Sojasauce über die Nudeln geben. Die Sojakeimlinge abgießen, den Porree in dünne Ringe schneiden und beides zu den Nudeln geben. Die restlichen Zutaten mischen und unterheben. Den Salat am bes

25 min. simpel 01.06.2010
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen kann man schon mal die Wurst in Würfel und die sauren Gurken in Scheiben schneiden. Das Dosengemüse abtropfen lassen. Gurken, Wurst, Mais, Erbsen und Karotten in eine Salatschale geben.

10 min. simpel 04.10.2008
bei 2 Bewertungen

mit Ananas, Erbsen und Möhrchen

15 min. simpel 07.03.2010
bei 59 Bewertungen

Partysalat, Nudelsalat

15 min. normal 25.07.2007
bei 1 Bewertungen

den muss man mal probiert haben!

20 min. simpel 22.03.2010
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen; abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Den Vollmilchjoghurt mit Mayonnaise, Senf, Orangensaft und etwas Salz in einer großen Schüssel verrühren. Die abgekühlten Spaghetti

10 min. simpel 19.05.2010
bei 3 Bewertungen

Beilage zum z.B Grillen

20 min. normal 13.07.2009
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Thunfisch und Mais abtropfen lassen. Gekochten Schinken klein schneiden. Reis, Thunfisch, Mais, gekochten Schinken, Mayonnaise und TK-Erbsen mischen. Dann mit Knoblauchpulver, Salz, Senf, Petersilie und D

20 min. simpel 23.05.2008
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln mit etwas Salz bissfest kochen und abkühlen lassen. Die Tomaten kurz in heißes Wasser tauchen und die Haut abziehen. Die Eier, Tomaten und Zwiebeln klein schnippeln und zu den Nudeln geben. Erbsen abtropfen lassen und ebenfalls dazugeben.

30 min. simpel 28.02.2004
bei 3 Bewertungen

kalorienarm und lecker

15 min. simpel 10.08.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten und die Gurken in kleine Würfel schneiden. Wenn die Nudeln gar sind, abgießen und im Sieb abkühlen lassen. Die Mayonnaise mit Crème légère und etwas Gurkenwasser mis

15 min. simpel 07.10.2008
bei 6 Bewertungen

Unser absoluter Lieblingssalat der super zu Gegrilltem passt !

15 min. simpel 21.02.2010
bei 11 Bewertungen

Partysalat, der immer gut ankommt!

20 min. simpel 06.10.2009
bei 2 Bewertungen

Für das Dressing alle Zutaten gut verrühren. Die Nudeln im kochendem Salzwasser bissfest kochen, abgießen, abspülen und abtropfen lassen. In eine Salatschüssel geben, das Dressing über die noch warmen Nudeln gießen, gut mischen und erkalten lassen.

30 min. normal 27.07.2007
bei 0 Bewertungen

Aus der Mayonnaise, dem Joghurt, Salz, Pfeffer, Essig und den gehackten Kräutern eine sämige Soße rühren. Die Salami und den Schnittkäse in feine Streifen schneiden, mit den Tomatenwürfeln, den Paprikastreifen, den Spaghetti und der Soße zu einem sa

30 min. normal 26.01.2007
bei 0 Bewertungen

mit Thunfisch und Oliven

20 min. normal 20.09.2008
bei 2 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen, abschrecken und mit Öl mischen. Käse und Paprika fein würfeln, Tomaten halbieren und die Wiener in dünne Streifen schneiden. Das Dressing anrühren, mit allen vorgenannten Zutaten sowie den Schnittlauc

25 min. normal 19.08.2008
bei 3 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abkühlen. Paprika in kleine Stifte schneiden und noch in der Hälfte teilen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Gurken in die Hälfte schneiden, und kleine Würfel schneiden, nicht zu groß, Mais bei Bedarf wer

30 min. simpel 27.12.2004
bei 9 Bewertungen

leicht süß-saure Note mit einem Hauch Exotik

20 min. simpel 25.09.2006
bei 7 Bewertungen

gute Resteverwertung!

25 min. normal 18.10.2009