„Mayonnaise Rezepte“ Rezepte: Snack, raffiniert oder preiswert, Schnell & Studentenküche 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 59 Bewertungen

Rezept aus England

15 min. simpel 06.02.2008
bei 6 Bewertungen

ohne Mayo, griechisch

10 min. simpel 21.03.2018
bei 3 Bewertungen

ohne Mayonnaise

15 min. simpel 28.07.2008
bei 1 Bewertungen

ohne Mayo, für Sommerabende

20 min. normal 04.09.2008
bei 5 Bewertungen

einfach und lecker, die Zutaten hat man eigentlich immer im Schrank

8 min. simpel 08.06.2009
bei 3 Bewertungen

Man halbiert das frische Brötchen und bestreicht die Brötchenhälften mit etwas Mayonnaise. Man brät ein paniertes Fischfilet. Wer möchte, auch aus der Tiefkühltruhe. Wenn das Fischfilet gegart ist, überbäckt man es mit einer Scheibe Käse (Pfanne od

20 min. simpel 04.01.2009
bei 3 Bewertungen

Die Chorizo dünn aufschneiden und den Salat waschen. Vier Toastbrote mit Butter bestreichen, den Salat auf die Toastscheiben legen mit Chorizo belegen. Die anderen Toastbrote dünn mit Mayonnaise bestreichen. Die Brote zusammen klappen, in der Pfanne

10 min. simpel 13.11.2008
bei 1 Bewertungen

Den Toast nach Geschmack toasten. Mit Mayo bestreichen, Salatblätter und Putenbrust drauflegen. Den Pfirsich in dünne spalten schneiden und auf die Putenbrust legen. (Es geht auch ein Dosenpfirsich). Noch mal ein Salatblatt darauf. 2. Brotscheibe d

5 min. simpel 28.07.2009
bei 10 Bewertungen

Das Brot toasten, etwas abkühlen lassen und dann mit der Mayonnaise bestreichen. Mit Tomatenscheiben und Zwiebelringen belegen, mit Kräutern bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse darauf legen und im Backofen übergrillen, bis der Käse

5 min. simpel 21.11.2008
bei 9 Bewertungen

Sellerie, Karotten und den Apfel schälen und mit dem Zitronensaft bespritzen. Ananas abtropfen lassen. Mayonnaise mit dem Joghurt und den Gewürzen vermischen. Sellerie, Karotten und den Apfel in dünne Streifen raspeln und mit dem Joghurtdressing un

15 min. simpel 03.11.2008
bei 1 Bewertungen

superschnell, einfach und lecker

10 min. simpel 16.11.2008
bei 2 Bewertungen

leicht und lecker für heiße Sommertage und Partys

20 min. simpel 24.11.2008
bei 13 Bewertungen

Mit Mango frisch und deftig..........

10 min. simpel 30.10.2007
bei 0 Bewertungen

lecker zum Grillen

20 min. normal 29.08.2008
bei 0 Bewertungen

flott und vegan

5 min. normal 19.03.2018
bei 8 Bewertungen

definitv nicht für eine Diät geeignet, aber unbeschreiblich gut!

3 min. simpel 07.07.2008
bei 1 Bewertungen

Grundrezept für Panini-Presse

10 min. simpel 24.07.2009
bei 1 Bewertungen

Alles, außer Brötchen, in feine Würfel schneiden. Die Mayonnaise mit dem Ketchup verrühren, die Würfel und den Schnittlauch hinzugeben und gut durchmischen. Nach Belieben mit Kräutern würzen. Das Brötchen halbieren, aushöhlen, mit einem gewaschenen

15 min. simpel 25.04.2008
bei 0 Bewertungen

für den schnellen Hunger

10 min. simpel 08.02.2018
bei 16 Bewertungen

schnell und einfach, aber sehr lecker!

10 min. simpel 19.04.2010
bei 2 Bewertungen

gut für Buffets geeignet

10 min. simpel 11.04.2008
bei 2 Bewertungen

60er-Jahre Kultrezept

10 min. simpel 14.06.2008
bei 4 Bewertungen

Die Eier hart kochen. Salami, Gurken und Eiweiß sehr fein hacken. In einer Schüssel saure Sahne, Mayonnaise, Eigelb, Senf, Zitronensaft und Petersilie miteinander verrühren. Salami, Gurke und Eiweiß dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca

20 min. simpel 23.02.2009
bei 0 Bewertungen

Die Wurst, die Äpfel und die Gurken in Streifen schneiden. Den Meerrettich und die Kapern untermischen und mit Mayonnaise anmachen. Den Salat mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

20 min. simpel 04.06.2008
bei 2 Bewertungen

Kartoffel - Resteverwertung

10 min. simpel 06.07.2009
bei 2 Bewertungen

Die Karotten schälen und fein raspeln. Den Rucola verlesen, waschen, trockenschleudern und fein hacken. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Karotten und Rucola mit dem Ricotta, der Mayonnaise und den gemahlenen Haselnüssen gut vermisc

20 min. simpel 18.02.2008
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen kann man schon mal die Wurst in Würfel und die sauren Gurken in Scheiben schneiden. Das Dosengemüse abtropfen lassen. Gurken, Wurst, Mais, Erbsen und Karotten in eine Salatschale geben.

10 min. simpel 04.10.2008
bei 2 Bewertungen

Schlicht, aber immer wieder gut.

10 min. simpel 14.04.2010
bei 9 Bewertungen

Aus Joghurt, Mayonnaise und Sauce eine Marinade herstellen. Die restlichen Zutaten unter die Sauce mischen. Vor dem Servieren noch mit einigen Dillspitzen garnieren.

15 min. simpel 15.11.2007
bei 1 Bewertungen

mit Ei und Gurken

15 min. simpel 17.12.2008