„Low Carb“ Rezepte: Snack & Camping 165 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Snack
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Brotspeise
Deutschland
Dips
Ei
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frühling
Frühstück
Gemüse
Gluten
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
kalorienarm
kalt
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
marinieren
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 17 Bewertungen

low carb, schnell und kalorienarm

3 Min. simpel 08.12.2010
bei 3 Bewertungen

Porree, Thunfisch, Paprika - ratzfatz, schnell und lecker - lowcarb

5 Min. simpel 16.01.2017
bei 10 Bewertungen

Low Carb

20 Min. normal 12.05.2010
bei 2 Bewertungen

mit Valess Filets, Low Carb

15 Min. simpel 03.09.2014
bei 1 Bewertungen

Ideal zur Low Carb Ernährung

25 Min. simpel 13.11.2014
bei 3 Bewertungen

diätgeeignet: fettarm, low-carb, kal.-reduziert

20 Min. simpel 24.06.2011
bei 7 Bewertungen

WW-geeignet

10 Min. simpel 09.08.2012
bei 24 Bewertungen

ein wirklicher Knaller auf jeder Party!

30 Min. simpel 22.09.2009
bei 6 Bewertungen

schnelle Mahlzeit für Paprikafans

20 Min. simpel 10.04.2012
bei 26 Bewertungen

Die Zwiebeln in einer Pfanne glasig anschwitzen. Anschließend den Schinken mitbraten. Die Oliven hinzufügen. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die gewürzten Eier in die Pfanne zu den anderen Zutat

15 Min. simpel 07.02.2014
bei 40 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 27.05.2008
bei 2 Bewertungen

bayerische Brotzeit

30 Min. simpel 27.11.2007
bei 33 Bewertungen

Aus Wasser, Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade anrichten. Die Mengen sollte da jeder selbst entscheiden. Einfach nach Geschmack austesten!! Die Wurst und den Käse hobeln(grob) und in die Marinade geben. Das Ganze ziehen lassen. Zwiebeln in fei

20 Min. simpel 07.06.2006
bei 3 Bewertungen

man kann natürlich auch jeden anderen Salat verwenden

15 Min. simpel 25.06.2013
bei 11 Bewertungen

Die Lyoner enthäuten und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in feine Ringe schneiden. Aus Essig, Öl, Salz, Zucker und Paprikapulver eine Marinade anrühren. Gut abschmecken, den Salat damit anrichten und nochmals abschmeck

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 28 Bewertungen

Den Bärlauch gründlich waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Die Butter schaumig rühren. Frischkäse, Emmentaler, Camembert und Bärlauch unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Man kann den Obatzten auch mit Bärlauchpaste anrüh

15 Min. simpel 26.09.2011
bei 2 Bewertungen

Den Tortenbrie und den Limburger in feine Würfel schneiden. Mit dem Frischkäse, dem Schmelzkäse und der sehr weichen Butter kräftig vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver vorsichtig abschmecken. Über den fertigen Gerupften ein wenig Paprika

20 Min. simpel 04.10.2012
bei 57 Bewertungen

Mit Tomaten, Oliven, Peperoni und Käse

25 Min. simpel 06.02.2007
bei 24 Bewertungen

ideal zum Grillen

25 Min. simpel 10.03.2007
bei 11 Bewertungen

Die Regensburger Würste von der Haut befreien, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und kleine Streifen schneiden, Essiggurken ebenso klein schneiden. Rotweinessig mit Zucker, klein geschnittenem Knoblauch, süßem Se

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 38 Bewertungen

Die Brotscheibe auf beiden Seiten dünn mit der Margarine bestreichen und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne auf einer Seite rösten und dann die Scheibe umdrehen und auf der gerösteten Seite mit dem Knoblauch bestreuen. Jetzt auch direkt den Landschi

20 Min. simpel 24.02.2010
bei 68 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und anbraten. Dabei etwas salzen. Den gewürfelten Speck erst etwas später dazugeben und mitbraten. In der Zwischenzeit die Bohnen erwärmen, aber nicht kochen lassen. Wenn die Zwiebeln und der Speck f

20 Min. normal 16.04.2007
bei 25 Bewertungen

Thunfisch und Mais abschütten. Gemüsezwiebel in dünne Ringe schneiden, Thunfisch mit einer Gabel zerrupfen. Alles zusammen in einer Schüssel mischen. Je nach Geschmack mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 11.07.2005
bei 3 Bewertungen

zu Rohkost, Pellkartoffeln, Crackern oder als Brotaufstrich

15 Min. simpel 16.07.2010
bei 10 Bewertungen

In einer großen Schüssel die Gewürzmischung mit Wasser, Olivenöl und Pflanzenöl mischen. Die Tomaten und die Lauchzwiebeln waschen, klein schneiden und in die Schüssel geben. Den Mozzarella abtropfen lassen, ebenfalls klein schneiden und mit in die

20 Min. simpel 13.12.2006
bei 45 Bewertungen

lecker Rührei mit Speck und Zwiebeln

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 16 Bewertungen

Die Tomaten waschen, entkernen, in feine Spalten schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe hobeln. Die Gurken und die gepellte Fleischwurst in dünne Scheiben schneiden. Den Schnittlauch abbrausen, gut trocken tupfen und hacken. Essig, Senf, Salz

20 Min. simpel 30.07.2011
bei 39 Bewertungen

Thunfisch abtropfen lassen. Wenn man Thunfisch in Öl nimmt kann man das Öl auffangen und anstelle des Olivenöls verwenden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Petersilie waschen und, bis au

30 Min. simpel 19.02.2010
bei 25 Bewertungen

schnelles, fettarmes (Abend)Essen - sieht appetitlich aus

10 Min. simpel 02.01.2006
bei 9 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und würfeln. Die Zucchini putzen und in feine Scheibchen schneiden. Eine Salatschüssel mit einer halbierten Knoblauchzehe ausreiben. Die O

20 Min. simpel 07.09.2010