„Zwiebelfleische“ Rezepte: Braten 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (65)

traditionelles, westfälisches Hochzeitsgericht

30 min. normal 10.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (16)

mit Schweinenacken

15 min. normal 25.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

Verwertung von Fleischresten

15 min. simpel 14.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das kalte, gekochte Rindfleisch in fingerdicke Scheiben schneiden, in Mehl wenden und beiseitestellen. Die Hälfte des Butterschmalzes in einer Pfanne erhitzen und die Fleischscheiben von beiden Seiten kräftig darin anbraten. Nun aus der Pfanne nehmen

60 min. simpel 24.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rinderfilet abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Anschließend das Fleisch in dünne ca. 2 cm lange Streifen schneiden. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Das Rindfleisch in ca. 10 Min. unter Wenden bräunen. Die Zwiebeln inzwischen schälen

25 min. normal 28.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zrazy bite oder bitki

30 min. normal 15.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rindfleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und von beiden Seiten scharf anbraten. Dann mit Wasser aufgießen und ca. 2 Std. köcheln lassen. Fleisch herausnehmen. Der Bratensaft wird nicht verwendet. Das Fleisch in Stücke schneiden und in eine Pfanne

30 min. normal 04.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Fat

15 min. simpel 22.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als Erstes schneidet man das Rindfleisch in die gewünschte Form, z. B. Streifen. Die Zwiebel wird halbiert und in Streifen geschnitten. Dann verquirlt man die Eier. Das Rindfleisch und die Zwiebeln in einer Pfanne braten, bis das Fleisch die gewünsc

5 min. simpel 21.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Steak in mundgerechte Streifen schneiden und im Öl anbraten. Dann herausnehmen und warm stellen. Die Zwiebeln in Spalten, die Chilis und den Ingwer in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln, den Ingwer und die Chilis nun anbraten. Sie sollten noch

20 min. normal 20.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

deftiges Pfannengericht mit Bauchfleisch

30 min. simpel 22.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Schnitzel, Zwiebel und Ingwer kleinschneiden. Die Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Ingwer und Fleisch hineingeben. Zum Anbraten etwas Öl oder Sojasoße nutzen. Das Wasser mit Sojasoße, Pfeffer und Kümmel verrühr

15 min. normal 13.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne in etwas Öl braten, danach herausnehmen und warm halten. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in derselben Pfanne glasig anschwitzen. Mit Sahne ablöschen und mit Brühe und Paprika abschmecke

20 min. normal 01.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Geschnetzelte in etwas heißem Öl in der Pfanne anbraten. Die Zwiebelringe sofort hinzugeben und ebenfalls anbraten. Sobald das Fleisch fast gar ist, mit Rotwein ablöschen und kurz einköcheln lassen. Die Sahne hinzugeben und mit etwas Soßenbinder

20 min. simpel 09.01.2019