„Schnell Chinakohl“ Rezepte: Braten 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell und günstig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

schnell zubereitet, genauso schnell aufgegessen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

Zwiebel fein würfeln, Paprika in Stücke und Chinakohl in Streifen schneiden. Die Strunkstücke vom Chinakohl separat legen. Karotte in Scheiben hobeln oder schneiden. Öl in einer geräumigen Pfanne erhitzen. Zwiebel darin kurz glasig dünsten, dann Hac

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (69)

Hähnchenfilet abspülen und abtupfen. Gemüse putzen, waschen. Alles in feine Streifen schneiden. Geflügel in heißem Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Würzen, herausnehmen. Gemüse im heißem Bratfett ca. 6 min dünsten, dabei ständig wenden. Salzen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Den Kohl in fingerdicke Streifen schneiden. Dann in einer Pfanne mit Knoblauch, Ingwer und Chili ca. 3 Minuten unter Rühren anbraten. Mit Brühe ablöschen, noch mal aufkochen und mit Salz abschmecken.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.02.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (80)

ww geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Chinakohl und Lauch putzen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin unter Wenden ca. 6-8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend warm stellen. In einer zweiten Pfanne Öl erhitzen und die Leber da

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hühnerbrüste in etwas Rapsöl mit Knofi, Chilischoten und ein bisschen Rosmarin in der Pfanne von allen Seiten angebraten, dann raus damit und im Ofen etwas ziehen lassen. Nun den in Scheiben oder Streifen geschnittenen Chinakohl in die Pfanne und an

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, sojafrei, glutenfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Putengeschnetzeltes zusammen mit 2 EL Sojasauce in eine Schüssel geben, gut mischen und stehen lassen. Zwiebel schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Chinakohl quer in feine Streifen schneiden. Lauc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bratwürste aus ihrer Pelle drücken und daraus kleine Klößchen formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Wurstklößchen darin anbraten. Gewürfelte Zwiebeln hinzugeben und andünsten. Den gewaschenen und grob geschnittenen Chinakohl ebenfalls in d

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

köstlich, schnell und sieht gut aus

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Asia - Style, schnell, lecker, würzig, easy

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, günstig und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kichererbsen, Chinakohl und Putenfilet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Entenbrüste mit heißem Wasser abwaschen, mit Küchenkrepp abtrocknen. Hautseite kreuzförmig einschneiden (Längs- und Querschnitte in die Fettschicht mit einem scharfen Kochmesser im Abstand von einem Zentimeter bis zum Muskelgewebe) und mit der Hautse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Dinkel nach Packungsanleitung kochen. Den Chinakohl in Streifen, die Champignons in Scheiben schneiden. Die Chilischote fein hacken. Alles gemeinsam in einer Pfanne anbraten. Das Currypulver hinzu geben und mit der Kokosmilch aufgießen. Mit Lim

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2009
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Chinakohlblätter waschen, kurz in heißes Wasser tauchen und abtropfen lassen. Jeweils 2 Blätter aufeinander legen. Von den Bratwürsten den Darm abziehen und die Bratwurstmasse auf die Blätter legen. Die Bratwurstmasse mit den Chinakohlblättern u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein leckeres grünes Curry mit Rindfleisch und Gemüse wie vom Asiaimbiss

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kohl, Bratwurst, Senf und Sahne - herrlich deftig für den Winter!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Leicht und lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Sojasauce mit dem Knoblauch verrühren. Den Fisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden und hineingeben. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten marinieren. Danach den Fisch abtropfen lassen und im Stärkemehl wenden. Öl in einer Pfanne heiß werden l

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Trauben halbieren, den Chinakohl in Streifen schneiden und beides mischen. Das Dressing aus Joghurt, Essig, Sesampaste, Salz und Pfeffer herstellen, über den Salat geben und mischen. Die Hühnerbrust in Streifen schneiden, in Öl anbraten, salzen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in einem großen Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen. Den Reis hinzufügen und einige Minuten braten, bis der Reis glasig ist. Das genau abgemessene Wasser und Salz hinzufügen und den Topf mit dem Deckel schließen. Den Reis 15 bis 20 Mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cashewkerne halbieren und mit den Kokosraspeln in einer trockenen Pfanne anrösten. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden. Chinakohl putzen, in Stücke und die Mango in Spalten schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

geht fix

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hähnchen in Streifen schneiden, mit Soja und Knoblauch min. 30 min. marinieren. Chilis halbieren, Kerne entfernen und fein hacken. Gemüse putzen und waschen, Paprika und Kohl in Streifen, Sellerie in Scheiben und den Lauch in Ringe schneiden. Brühe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Chinakohl waschen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Das

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vitaminreich (K,C und Folsäure)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2009