„Risotto“ Rezepte: Braten 110 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Beilage
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
Winter
bei 102 Bewertungen

Mein absoluter Favorit in der Pfifferlingssaison

25 Min. normal 05.11.2007
bei 13 Bewertungen

Mit Supreme vom Perlhuhn sind die Brüste gemeint, die mit der Haut und dem anhängenden Flügelknochen bis zum ersten Gelenk ausgelöst werden. Aus optischen Gründen wird noch das Fleisch vom Flügelknochen abgeschabt, so dass der Knochen frei liegt. Fü

90 Min. pfiffig 21.05.2010
bei 175 Bewertungen

Die Limette heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Die Butter mit Limettenschale und -saft sowie Salz verrühren, abschmecken und kalt stellen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden, einige Ri

20 Min. normal 11.07.2013
bei 68 Bewertungen

Gewürfelte Zwiebel und Karottenstiftchen in Öl anrösten. Den Reis dazugeben und wenn er glasig und glänzend ist, muss die Gemüsebrühe darüber gegossen werden. Das Ganze einkochen und gut würzen. Hühnerfleisch knusprig anbraten, Ananas kurz dazu geben

20 Min. normal 22.11.2007
bei 24 Bewertungen

Die gekörnte Gemüsebrühe in ½ Liter heißem Wasser geben und die Brühe aufkochen lassen. Schalotte und Knoblauch klein hacken und in einem großen Topf in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis dazugeben und glasig werden lassen, dann mit etwas Prosec

30 Min. normal 06.04.2010
bei 14 Bewertungen

Den Saibling säubern und filetieren, die Gräten ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nur auf der Hautseite mehlieren, gut abklopfen. Auf der Haut in etwas Öl langsam braten, 2 EL Butter dazugeben und mit den Fett überschäumen. Den Zartweizen in

30 Min. normal 22.03.2008
bei 132 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein hacken, Hähnchenfilets würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Hähnchenwürfel darin kurz anbraten. Reis (ungekocht) und Knoblauch zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten bei s

25 Min. normal 10.03.2006
bei 3 Bewertungen

Risotto con fegatini ( aus Venetien )

45 Min. normal 22.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die gewaschenen ganzen Champignons (große halbieren) beigeben, leicht salzen und etwas darin andünsten. Mit dem Saft der halben Zitrone die Champignons beträufeln, ablöschen mit dem Weißwein und das

25 Min. normal 16.02.2012
bei 9 Bewertungen

Zwiebel klein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin goldgelb dünsten. Den Reis zugeben, anrösten die heiße Gemüsebrühe zufügen und zum Köcheln bringen. Den Reis 10 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen, dabei öfters umrühren.

15 Min. simpel 29.12.2011
bei 2 Bewertungen

Curry - Guter Heinrich, Ringelblumen - Pesto und Kresse - Öl

45 Min. pfiffig 15.03.2008
bei 16 Bewertungen

Aus dem Lachs 12 kleine Schnitzel schneiden. Mit Meersalz und Pfeffer betreuen, mit Zitrone und Öl beträufeln, ziehen lassen. Die Zwiebelwürfel in Öl anschwitzen. Knoblauch, Reis, Salbei und Oregano zu den Zwiebeln geben. Den Reis glasig anlaufen la

30 Min. normal 12.10.2007
bei 3 Bewertungen

Das Risotto: Zwiebeln und Knoblauch in ein wenig Olivenöl anschwitzten, währenddessen die Brühe zubereiten und bereit stellen. Den Risottoreis zu den angeschwitzen Zwiebeln geben und ca. 1 Minute glasig schwitzen. Das Ganze mit 400 ml Brühe aufgieße

35 Min. normal 24.02.2012
bei 10 Bewertungen

Filets abbrausen, trockentupfen. Die Haut mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden, salzen und pfeffern. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Öl in einem ovalen Bräter erhitzen, Filets darin auf der Hautseite 3-4 Minuten scharf anbraten. Wen

40 Min. normal 27.04.2007
bei 5 Bewertungen

Fenchel in feine Streifen, Porree in Ringe schneiden. Fenchelstreifen zwei Minuten im kochenden Salzwasser garen, Poree zugeben und beides noch weitere ca. drei Minuten garen. Abtropfen lassen und in Butter schwenken. Für den Reis, etwas Butter in e

15 Min. normal 12.12.2013
bei 4 Bewertungen

1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch schälen, pressen und in die Pfanne geben. Kurz anschmoren, dann den Risottoreis dazugeben. Gerade mit Wasser bedecken und aufkochen lassen. Lorbeerblatt, Kurkuma und Brühwürfel dazugeben. Das Ganze so

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 3 Bewertungen

ein Rezept unserer italienischen Freunde

20 Min. normal 10.11.2009
bei 2 Bewertungen

erstaunlich einfach, lecker, exotisch

40 Min. normal 18.10.2016
bei 0 Bewertungen

Risotto-Resteverwertung, besser als das Risotto selbst

45 Min. normal 15.05.2014
bei 3 Bewertungen

sehr würzige Hauptspeise mit einem ungewöhnlichen Risotto

30 Min. normal 07.08.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln fein und die Baumnüsse grob hacken. Karotten in Würfel schneiden. Reis, Zwiebeln und Karottenwürfel in Butter andünsten bis der Reis glasig ist. Mit Weißwein ablöschen und leicht einkochen lassen, nach und nach Bouillon dazugeben und den

20 Min. normal 11.05.2010
bei 0 Bewertungen

Rezept ist für den Thermomix TM31 ausgelegt

15 Min. normal 11.02.2016
bei 1 Bewertungen

Die Süßkartoffeln in ca. 2cm Stücke schneiden und separat gar kochen. Den Tofu in ca. 2cm-Würfel schneiden, in eine gefettete Auflaufform geben und bei 180° im Backofen backen bis er außen kross ist (ca. 20-30min). In einem großen Topf die Butter m

30 Min. normal 19.02.2012
bei 2 Bewertungen

Den Sepia nach Packungsanleitung etwa 30 Minuten auftauen lassen. Inzwischen die Schalotten und den Knoblauch schälen. Die Schalotten in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch hacken. Die Möhre waschen, putzen, schälen und in etwa 5 mm dicke Scheiben

60 Min. normal 16.10.2010
bei 3 Bewertungen

Eigenkreation

30 Min. normal 23.02.2009
bei 0 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und rundherum würzen. In einer Pfanne im heißen Schmalz von allen Seiten anbraten und anschließend in eine bereitgestellte Auflaufform legen. Zwiebel fein würfeln, Zitrone waschen, trocknen und die Schale

30 Min. normal 05.10.2013
bei 2 Bewertungen

Die Dorade waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Mit dem Koriander und der Orangenschale füllen und in Mehl wälzen. In Olivenöl auf einer Seite anbraten umdrehen, Chili und Ingwer in Scheiben schneiden, zugeben und im vorgeheizten Ofen 10-12

40 Min. normal 14.03.2008
bei 2 Bewertungen

ein absolutes Festessen

30 Min. normal 18.08.2010
bei 8 Bewertungen

Rote Rüben-Saft und Fond (kann auch halb Gemüse- und halb Rinderfond sein) getrennt voneinander erhitzen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. 3 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Knoblauch und

25 Min. normal 23.07.2008
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit der Hälfte der Butter in einem Topf dünsten. Den Knoblauch schälen, hineinpressen und zusammen mit dem Risottoreis etwa 5 Minuten dünsten. Den Thymian hinein geben und mit dem Weißwein ablöschen. Den

35 Min. normal 20.03.2007