„Krautkrapfen“ Rezepte: Braten 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: krautpfanne

Braten
Hauptspeise
Europa
Deutschland
Schwein
Gemüse
Winter
Herbst
Gluten
Nudeln
Pasta
Mehlspeisen
gekocht
Frucht
Fleisch
Dessert
Süßspeise
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Rind
Lactose
 (25 Bewertungen)

Aus Mehl, Ei, Wasser und einer Prise Salz einen Nudelteig herstellen. Erst einmal ruhen lassen. Das Sauerkraut nach Anweisung (auf Dose bzw. Verpackung) mit etwas Kümmel und dem Lorbeerblatt kochen. Das Hackfleisch scharf anbraten und mit Salz und P

50 Min. normal 14.11.2007
 (68 Bewertungen)

Einen Nudelteig herstellen und auf 2 Portionen verteilt, zu möglichst dünnen Fladen ausrollen. Das Wammerl in kleine Würfel schneiden und mit dem Kraut in der Pfanne rösten. Abkühlen lassen, gleichmäßig auf den Fladen verteilen und diese zusammenro

40 Min. normal 28.09.2006
 (10 Bewertungen)

Am Vortag: Zwiebel und Karotten würfeln, Apfel schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel in Öl andünsten, Sauerkraut, Karotte, Apfel, 1 Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Kümmel und 2 Tassen Wasser dazu. Fleisch (z. B. Schweinehals) dazu und eine gute S

90 Min. normal 06.02.2003
 (0 Bewertungen)

Eier, Mehl, Salz und lauwarmes Wasser zu einem Teig verarbeiten und den Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Das Sauerkraut ausdrücken und das Krautwasser dabei auffangen. Das Sauerkraut mit Kümmel und etwas Zucker ca. 20 Min. in B

40 Min. normal 17.05.2016
 (8 Bewertungen)

Das süße Gegenstück zu Krautkrapfen, gleiche Zubereitungsart

40 Min. normal 30.07.2012