„Einbrenne“ Rezepte: Braten 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (20)

Ein hawaiianisches Fast-Food-Gericht

10 min. simpel 05.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen, den Speck dazugeben und weiter braten. Dann das Putenfleisch dazugeben und mit anbraten. Mit Currypulver, Paprika, Salz und Pfeffer würzen und noch kurz weiter braten. Mit Pfefferminzlikör und Weißwein ablösche

15 min. normal 10.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst muss man den Strunk vom Kohl entfernen und diesen in einem großen Topf mit ausreichend Wasser vorkochen, damit dieser schon mal weich wird. In einem großen Topf die Butter erhitzen und so viel Mehl einrühren, bis es eine dicke Masse ergibt.

15 min. normal 21.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres Hauptgericht für Gemüsemuffel

30 min. normal 26.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Spitzkohl und Möhren

30 min. normal 16.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den groben Bratwürsten das Brät herausdrehen und kleine Klößchen formen. Die Klößchen in Butterschmalz scharf anbraten. Danach die klein geschnittenen Tomaten mit in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Anschließend das Buttergemüse dazugeben u

15 min. simpel 21.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

gefüllte Hähnchenbrust mit Paprikasauce

25 min. normal 31.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfache und schnelle Zubereitung

30 min. normal 13.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Festagspute

30 min. normal 05.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Füllung den Brokkoli klein schneiden und mit dem Eigelb pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Die Tomaten häuten und würfeln und zum Brokkoli geben. Das Fleisch flach klopfen. Etwas Füllung auf je eine Fleischhälfte geben.

30 min. normal 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Schnitzel klopfen, würzen, mehlieren und von beiden Seiten anbraten. Schnitzel schuppenartig in eine Auflaufform geben und jeweils eine Scheibe Emmentaler dazwischenlegen. Aus restlichem Fett und Mehl eine Einbrenne herstellen, mit der Brühe aufgieß

25 min. normal 04.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebel in Ringe schneiden und zusammen mit dem Gyros im Bratenfett scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Zucker würzen. In Streifen geschnittene Paprikas dazugeben und unter Rühren kurz anbraten. Mit Weißwein ablöschen und ca. 10 Min

10 min. normal 09.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

süß-saures Winterrezept

60 min. normal 13.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

Als erstes die Schnitzel platt klopfen - am besten mit einem Steakhammer, der öffnet die Poren und die Gewürze können schön in das Schnitzel einziehen. Dann die Schnitzel würzen, wie gewohnt. Nun braucht man am besten 4 Teller. Auf dem ersten schlag

45 min. normal 24.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Waldpilze putzen und klein schneiden. Tiefkühlpilze werden gefroren verwendet. Die Hähnchenbrust der Länge nach in kleine Schnitzel schneiden. Zwiebel klein würfeln und in einem Topf in etwas Öl anschwitzen. Pilze und etwas Wasser (ca. 100 ml - je n

30 min. normal 21.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein Rezept aus Lousiana

60 min. normal 11.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Lachs in einer Panade aus Paniermehl, Dill, Petersilie, Schnittlauch uns sonstigen Kräutern wenden, so das er von allen Seiten gleichmäßig paniert ist. Danach in einer Pfanne im Öl anbraten. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und in eine flache Aufl

20 min. normal 25.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Geflügel und Kartoffeln

30 min. normal 24.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Sofern das Fleisch noch nicht gewürzt ist, dieses mit 2 El Öl begießen und die verschiedenen Gewürze sowie die klein geschnittenen Zwiebeln und den Knobi hinzugeben. Anschließend alles in einer vorgeheizten Pfanne kross anbraten und unter ständigem

25 min. normal 20.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Wirsing waschen, putzen, äußere Blätter entfernen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Danach den Wirsing in feine Streifen schneiden. Zwei Liter Wasser zum Kochen bringen und den Wirsing drei Minuten blanchieren. Anschließend abgießen, kalt

20 min. normal 04.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit weihnachtlichem Rotkohl und Kartoffelklößen

30 min. normal 16.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein recht festliches Gericht, passt gut zur Weihnachten

60 min. normal 25.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Spätzle, Champignons und Paprika - ww geeignet

35 min. normal 05.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln in ca. 3 Liter Salzwasser al dente kochen. Abgießen, abschrecken, mit ein wenig Olivenöl beträufeln. Das Entenfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kurz in der Pfanne anbraten, anschließend für 30 - 40 min. bei 200°C in den Ofen s

35 min. normal 27.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Paprikaschoten putzen und würfeln. Ebenso die Zwiebeln klein schneiden. Beides in eine Schale geben und darüber das Olivenöl sowie die ganzen Gewürze geben. Auch den Knoblauch darüber pressen und alles gut verrühren. Wer mag und die Zeit hat, kan

25 min. pfiffig 17.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Seelachs, Curry und Mandeln - eine interessante Kombination

20 min. simpel 24.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hautseite der Entenbrust quer einschneiden und die ganze Brust salzen und pfeffern. Ich nehme hier meist den geschroteten schwarzen Pfeffer, Steakpfeffer. Öl in Pfanne erhitzen und die Entenbrüste mit der Fettseite darin ca. 5 min. scharf anbrate

20 min. normal 12.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Semmelknödel in Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten abspülen und halbieren. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. In einer Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Die Zwiebel- s

10 min. normal 23.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit und ohne Laktose

30 min. normal 10.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Zwiebeln hacken, dann Tatar, Mais, Eigelb und Zwiebel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwei Frikadellen formen, im heißen Öl unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Porree in Ringe schneiden und i

25 min. normal 20.02.2019