„Champagner“ Rezepte: Braten 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

je nach Beilagenmenge kann dieses Gericht als Vorspeise oder Hauptgericht serviert werden

60 min. pfiffig 23.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

6 Eier in eine Schüssel schlagen, verrühren, Salz und Pfeffer und den Champagner dazugeben und nochmals verrühren. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Ananasstücke zu den Eiern geben. Alles in die Pfanne geben und bei mittlerer

5 min. normal 16.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

edle Vorspeise für das perfekte Dinner

20 min. normal 30.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Herrlich feines Rührei, mit Sekt statt Milch zubereitet.

7 min. simpel 04.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (17)

eine edle Variante zum Steak, die Gaumen und Auge bezaubert.

25 min. normal 06.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Möhren und Kohlrabi schälen, Zucchini waschen und mit einem Kugelausstecher (15 mm) Perlen aus dem Gemüse schälen. Spinatblätter von den Stielen befreien, gründlich waschen und trocken schleudern. Für den Champagnerschaum die Butter in einer Stielka

105 min. pfiffig 09.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Koteletts waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Im Mehl wenden. Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Koteletts darin von jeder Seite je 5 Minuten braten, dann warmstellen. Das übrig gebliebene Mehl im Fett anbraten. Den C

30 min. normal 21.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Grillwürste braten. Das Champagner-Kraut erwärmen. Das Baguettebrot in drei gleiche Stücke teilen und wie ein Hot Dog-Brötchen längs aufschneiden. Die Innenseiten mit reichlich Senf bestreichen, dann mit etwas Champagner-Kraut gleichmäßig fülle

10 min. simpel 11.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hühnerbrusthälften in eine ungefettete Backschüssel von etwa 30X40cm setzen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und den Champagner übergießen. Die Knoblauchzehen darüber und dazwischen streuen. Die Schüssel mit Folie abdecken und 1 1/2 Stunden im Bac

15 min. simpel 03.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Linsen falls nötig einweichen, abwarten und nach Packungsanleitung in frischem Wasser fast weich kochen, abgießen und kalt abschrecken. Wurzelgemüse putzen und in 5 mm große Würfel schneiden, mit 1 EL Butter, der Brühe und einer Prise Salz 10 Min

20 min. normal 11.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Möhren und Kohlrabi schälen, Zucchini waschen und mit einem Kugelausstecher (15 mm) Perlen aus dem Gemüse schälen. Spinatblätter von den Stielen befreien, gründlich waschen und trocken schleudern. Hähnchenbrüste mit Pfeffer und Salz würzen und in Ra

105 min. pfiffig 09.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Truthahn waschen und trockentupfen. Innen und außen kräftig mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft einreiben. Die Äpfel schälen, Gehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte der Salbeiblätter fein hacken. Zwiebel schälen, fein hacken und

90 min. pfiffig 10.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Forellen von innen und außen salzen, pfeffern und in Mehl wenden. 60 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Forellen darin in ca. 10 Min. von beiden Seiten goldbraun braten. In der restlichen Butter die Zwiebeln rösten und samt Bratfett zum B

20 min. normal 18.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sauerkraut kräftig ausdrücken, damit es möglichst trocken ist. Kraut zusammen mit dem Sekt in eine Stielkasserolle geben, den gemörserten Kümmel untermischen und alles bei offenem Topf langsam zum Kochen bringen. Hin und wieder umrühren. Zwischenzeit

30 min. normal 13.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst beginnt man mit dem Fischfond. Hierzu die Lachsabschnitte oder 150 g Lachsfleisch, die Zwiebeln und den Lauch in kaltem Wasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Ab und zu den Schaum abschöpfen, denn am wichtigsten bei einem Fond ist, s

60 min. pfiffig 04.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

meine Hauptspeise zum letzten Weihnachtsmenü

45 min. normal 04.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit grünen Bandnudeln, auch für Gäste

10 min. simpel 19.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

vom Feinsten

30 min. normal 31.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Dies ist ein Gericht aus Resten, die bei einem Menü übrig geblieben waren. Es hatte Wachtelbrüstchen für einen Zwischengang gegeben, deswegen waren jetzt die nicht minder leckeren Schenkel an der Reihe verarbeitet zu werden. Auch von der Sauce war no

105 min. pfiffig 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

Mit Supreme vom Perlhuhn sind die Brüste gemeint, die mit der Haut und dem anhängenden Flügelknochen bis zum ersten Gelenk ausgelöst werden. Aus optischen Gründen wird noch das Fleisch vom Flügelknochen abgeschabt, so dass der Knochen frei liegt. Fü

90 min. pfiffig 21.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (74)

Für das Rahmkraut Zwiebelstreifen und Apfelscheiben in Butter anschwitzen, Sauerkraut hinzugeben und mit anschwitzen. Mit Fischfond ablöschen, Gewürze hineingeben, aufkochen und bei niedriger Temperatur unter gelegentlichem Rühren ca. 45 Min. garen.

45 min. normal 28.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dieses Gericht kann gut als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

90 min. pfiffig 27.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zunächst die küchenfertigen Fasane von innen und außen mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben. Die Brüste jeweils mit einer Scheibe grünem Speck abdecken und mit einem Bindfaden über Kreuz verschnüren. Dann mit Trüffelöl einreiben und abgedeckt 8-10

35 min. pfiffig 01.11.2003