„Blätt“ Rezepte: Braten 376 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Den Räucherlachs mit Reis, Frühlingszwiebeln, der Gewürzmischung, Tomatensaft und Eigelb mit der Gabel in einer Schüssel locker verrühren (nicht zerdrücken). In einer zweiten kleinen, hohen Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifem Schnee

25 min. normal 04.06.2010
 bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets seitlich einschneiden, die Kräuter in die Spalten stecken, jeweils mit 1 Schinkenscheibe umwickeln sowie salzen & pfeffern. Die Fleischstücke in einer Pfanne im erhitzten Olivenöl pro Seite 2-3 Minuten anbraten. Weißwein angi

10 min. simpel 10.07.2011
 bei 4 Bewertungen

basisch, vegan

20 min. simpel 13.10.2014
 bei 0 Bewertungen

Zuerst müssen alle Kräuter gesammelt werden, dann kann mit der Zubereitung begonnen werden. Achtung: Himmelsschlüssel stehen auf der Roten Liste der bedrohten Pflanzenarten. Bitte nur selbst gezogene Pflanzen verwenden, nicht in der Natur sammeln!

60 min. normal 22.07.2011
 bei 2 Bewertungen

sizilianisches Rezept

20 min. normal 21.11.2012
 bei 3 Bewertungen

auch zum Einkochen

30 min. normal 30.06.2015
 bei 1 Bewertungen

Lachsfilets gut mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Bananenblatt waschen, abtrocknen und in passend große Stücke schneiden. Lachsfilets auf die Bananenblätter legen. Blätter einschlagen und mit Küchengarn zu Päckchen binden. Backblech mit Fol

10 min. normal 25.06.2007
 bei 2 Bewertungen

Ein leckeres Essen, das auch Kindern schmeckt

30 min. simpel 04.01.2010
 bei 1 Bewertungen

ein Rezept meiner Freundin Beate, Bäuerin und Kräuterpädagogin

10 min. simpel 16.03.2011
 bei 132 Bewertungen

Wirsing in Salzwasser blanchieren (ca. 5 Min.) Hackfleischteig, wie für Buletten zubereiten. Alufolie mit Öl bepinseln, darauf Hackfleischteig rechteckig "ausrollen" und den Schinken darauf legen. Auf das ganze die Wirsingblätter legen. Mit Hilfe der

90 min. normal 14.01.2002
 bei 48 Bewertungen

Filets pfeffern und leicht salzen, mit je 1 Salbeiblatt und 1 Scheibe Bacon umwickeln. Im heißen Öl/Butter-Gemisch auf der Naht zuerst anbraten (das hält dann ohne Hilfsmittel) und aufrecht in eine feuerfeste Form setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 175

30 min. normal 22.04.2002
 bei 207 Bewertungen

Opsies sind ein guter "Brotersatz" für alle, die sich Low Carb (also kohenhydratreduziert) ernähren. Sie haben nicht wirklich große Ähnlichkeit mit richtigem Brot, sondern schmecken sehr fluffig und werden deshalb auch als Wolkenbrötchen bezeichnet.

25 min. simpel 04.04.2014
 bei 15 Bewertungen

würzig

10 min. simpel 11.06.2009
 bei 15 Bewertungen

Das Hähnchen von innen und von außen gut abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver von innen als auch von außen gut einreiben. Die Kräuter waschen und trocken schlagen. Die Rosmarinnadeln vom Stängel steifen und die Salbei

20 min. normal 12.07.2007
 bei 13 Bewertungen

Die Steaks salzen, pfeffern und im Öl von jeder Seite braun anbraten. Die Mangos abtropfen lassen ( Saft auffangen ), Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und den Bratensatz mit ein bis zwei El Mangosaft und

10 min. simpel 20.07.2003
 bei 1 Bewertungen

einfach & schnell

30 min. simpel 29.07.2013
 bei 9 Bewertungen

Spaghetti wie gewöhnlich in Salzwasser kochen. Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Oliven in kleine Ringe schneiden und die kleinen Tomaten vierteln. Die frischen Basilikumblätter zerkleinern. In der Pfanne erst die Garnelen mit Knoblauch in etwa

20 min. simpel 09.01.2012
 bei 7 Bewertungen

Die Bohnen putzen und in große Stücke schneiden. In Salzwasser bissfest kochen, dann abseihen. In der Zwischenzeit, Zwiebel und Paprika in ganz kleine Stücke schneiden, den Speck ebenfalls. Das Öl in eine Pfanne erhitzen und darin Zwiebeln, Paprika

25 min. simpel 10.08.2009
 bei 12 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und in einer hohen Pfanne in Olivenöl kurz anbraten. Währenddessen die Cocktailtomaten halbieren bzw. vierteln. Das Basilikum ganz grob zerkleinern. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

15 min. simpel 08.09.2009
 bei 10 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und klein schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob zerkleinern. Alle Zutaten außer dem Öl in die Küchenmaschine (Moulinette o.ä.) geben und daraus einen Fleischteig bereiten. Aus dem Fleischteig mit nassen Händen et

20 min. simpel 06.09.2003
 bei 4 Bewertungen

schmeckt nach Urlaub im Süden

25 min. normal 30.09.2008
 bei 3 Bewertungen

leichte Kost

20 min. simpel 21.04.2007
 bei 5 Bewertungen

ein schnelles Kurzgericht

20 min. simpel 06.12.2007
 bei 3 Bewertungen

vegan, Antipasti, Fingerfood

60 min. normal 19.06.2015
 bei 1 Bewertungen

Vollkornbrötchen mit Gemüsebulette

15 min. simpel 15.06.2011
 bei 1 Bewertungen

Chá Giò

30 min. normal 14.03.2007
 bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Toastbrot einweichen, ausdrücken und mit dem Hack, der gewürfelten Zwiebel, dem rohen Ei und dem Senf vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Backblech mit Backpapier bedecken. Die Wirsingblätter blanchieren un

30 min. simpel 23.07.2011
 bei 5 Bewertungen

Spargel soweit notwendig schälen, Enden abschneiden. Speck in feine Streifen schneiden. Butterschmalz in einem großen Bräter erhitzen. Speckstreifen darin auslassen. Zwiebel zugeben, glasig dünsten. Spargelstangen auf die Speckzwiebeln legen. Bräter

30 min. normal 17.05.2002
 bei 5 Bewertungen

Die Minutensteaks mit Salz und Pfeffer würzen und dann kurz in einer Pfanne scharf anbraten. Pro Steak zwei Scheiben Parmaschinken so nebeneinanderlegen, dass sie sich leicht überschneiden. Die Steaks auf den Schinken legen und mit Tomatenscheiben,

15 min. normal 26.03.2007
 bei 4 Bewertungen

Das Rinderhack mit etwas Olivenöl, Pfeffer, Salz, fein gehackter Zwiebel und klein gehackter Petersilie mischen. Die großen Mangoldblätter auslegen, den Mittelstiel ausschneiden. 8 Würstchen aus dem Hackfleisch formen und diese in die Mangoldblätte

20 min. normal 14.07.2010