„-crap“ Rezepte: Braten, Herbst & Pilze 434 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Herbst
Pilze
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Wild
Winter
bei 431 Bewertungen

am besten mit Feldsalat, aber auch mit anderen Blattsalaten möglich

30 Min. normal 19.02.2007
bei 42 Bewertungen

Fleisch in Streifen schneiden, Pilze putzen und in Streifen sowie Schalotte in Stifte schneiden. Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Fleisch darin medium (nicht zu trocken) anbraten. Hat das Geschnetzelte Röstaromen, das Fleisch aus der Pfanne nehme

60 Min. normal 11.12.2018
bei 151 Bewertungen

eignet sich gut zur Resteverwertung

10 Min. normal 20.07.2009
bei 42 Bewertungen

Wirsing putzen, den dickeren Teil vom Strunk entfernen, ihn aber nicht komplett raus schneiden, sondern nur verdünnen, indem Sie den oberen Teil der Wulst mit einem Messer wegnehmen. Die Wirsingblätter nun blanchieren, in Eiswasser abkühlen, wieder

30 Min. normal 11.12.2018
bei 20 Bewertungen

schmeckt wie Fleisch, überzeugt auch Leute, die sonst keine Pilze mögen!

25 Min. normal 14.01.2009
bei 100 Bewertungen

Mein absoluter Favorit in der Pfifferlingssaison

25 Min. normal 05.11.2007
bei 147 Bewertungen

Die getrockneten Steinpilze in so wenig Wasser wie möglich für eine Stunde einweichen. Dann herausnehmen, ausdrücken und etwas klein schneiden. Das Wasser durch einen Kaffeefilter kippen und so säubern. Die Kartoffeln schälen. Etwas Butter in einem

30 Min. normal 20.06.2005
bei 82 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 59 Bewertungen

für alle, die auch mal auf Filetspitzen verzichten können

25 Min. normal 02.11.2010
bei 65 Bewertungen

Salat waschen, schleudern und bis zum Verzehr beiseite stellen. Zucker mit 2 EL Wasser in einer Pfanne erhitzen und schmelzen, bis ein goldgelber Karamell entsteht. Walnusskerne darin wenden, herausnehmen und auf Pergamentpapier abkühlen lassen.

45 Min. normal 29.08.2008
bei 45 Bewertungen

mit der Niedrigtemperaturmethode (NT) zubereitet

20 Min. normal 20.03.2008
bei 17 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch salzen und pfeffern. Öl in einem heißen Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken. Das Weißbrot in der Küchenmaschine

50 Min. normal 09.09.2009
bei 60 Bewertungen

ein herbstlicher Braten für alle, die gerne vegetraisch essen. Mit Maronen, Nüssen, Pilzen und Rosinen

30 Min. normal 12.01.2010
bei 36 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 Min. normal 18.10.2011
bei 197 Bewertungen

raffiniert, schnell zubereitet

30 Min. simpel 15.08.2014
bei 44 Bewertungen

Einfach und sehr lecker

15 Min. normal 04.01.2012
bei 26 Bewertungen

toller Mittelpunkt als vegetarischer oder veganer Sonntags- oder Festtagsbraten

20 Min. normal 05.02.2015
bei 24 Bewertungen

raffinierte Geschmackskomposition aus Birne, Bacon und Käse

30 Min. simpel 03.05.2007
bei 109 Bewertungen

Zucchini, Champignons, Tomaten und Nuden - saftig aber leicht !

30 Min. normal 22.11.2006
bei 56 Bewertungen

mit Apfel, Zwiebel, Champignons und Käse

15 Min. normal 28.02.2007
bei 26 Bewertungen

Perlpilze, Steinpilze, Maronen, Schusterpilz - was sich halt so finden lässt

30 Min. simpel 20.08.2010
bei 9 Bewertungen

Als Erstes die Pilze mit einen Pinsel reinigen - niemals mit Wasser! Nur die Köpfe bzw. Schirme verwenden. Die Pilze auf der Lamellenseite salzen und pfeffern, dann im Mehl, dann in den verquirlten Eiern und dann in den Semmelbröseln wenden. Das Fe

40 Min. simpel 30.05.2012
bei 5 Bewertungen

Unser Rezept, das wir euch heute zeigen werden, ist durch einen Besuch im Baden-Württembergischen Freudenberg inspiriert. Dort haben wir das bisher le

25 Min. normal 21.10.2019
bei 26 Bewertungen

Eigenkreation, Alternative zu Sahne

20 Min. simpel 24.10.2013
bei 8 Bewertungen

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Nackensteaks bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten gut anbraten, damit sie Farbe nehmen. Auf einem vorgewärmten Teller im Ofen bei 120°C ca. eine halbe Stunde nachgaren lassen. Inzwischen die Champign

20 Min. normal 07.03.2008
bei 15 Bewertungen

schnell gemacht und sehr lecker

15 Min. normal 24.12.2012
bei 12 Bewertungen

Das Gemüse und die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend in etwas Öl kurz braten, es soll gar, aber noch bissfest sein. Den Bärlauchfrischkäse und die Sahne dazu geben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. D

15 Min. simpel 06.03.2009
bei 8 Bewertungen

Für den Risotto die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, den Knoblauch hacken. Die Hälfte der Zwiebelwürfel und den Knoblauch in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis dazu geben, salzen und kurz mit anschwitzen. Mit Weißwein

60 Min. pfiffig 26.03.2009
bei 25 Bewertungen

deftig gefüllt

30 Min. normal 08.11.2006
bei 21 Bewertungen

ein unvergesslicher Genuss

20 Min. simpel 07.08.2011