„-basisch“ Rezepte: Braten, Kinder & Vollwert 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Kinder
Vollwert
Backen
Beilage
Camping
Dessert
Deutschland
Dips
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Frucht
Frühstück
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
Mehlspeisen
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 90 Bewertungen

Gemüsebratling mit Möhren, Zucchini und Sonnenblumenkernen

30 Min. simpel 29.03.2010
bei 19 Bewertungen

knusprig zart mit Zitronen/Kokosgeschmack

20 Min. normal 05.05.2010
bei 34 Bewertungen

superlecker, gesund und einfach.

15 Min. normal 22.07.2011
bei 155 Bewertungen

Haferflocken, Butter und Milch in eine Schüssel geben und ca. 15 Min. quellen lassen. In der Zwischenzeit Möhren und den Käse raspeln, die Zwiebel und Petersilie klein schneiden. Nach der Quellzeit alle Zutaten zusammenmischen und mit Brühe abschmec

20 Min. simpel 05.02.2007
bei 28 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, die Zucchini waschen, die Karotten säubern und alles in einer Küchenmaschine raspeln. Die Eier dazugeben, verrühren und mit etwas Mehl binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und löffelweise ab in die Pfanne mit dem heißen Öl

20 Min. simpel 14.08.2007
bei 6 Bewertungen

tageskindererprobt, sie waren begeistert...

30 Min. simpel 11.05.2010
bei 8 Bewertungen

für einen genussvollen und gesunden Start in den Tag (Vegan for Fit tauglich - Stufe 2)

3 Min. simpel 29.05.2014
bei 34 Bewertungen

ganz einfache, gesunde Süßspeise

25 Min. simpel 26.02.2011
bei 45 Bewertungen

Die Zucchini putzen und in feine Streifen schneiden bzw. raspeln. Die Haferflocken, das Mehl sowie die Eier und die Zwiebel beifügen und gut verrühren. Danach mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kräutern würzen und ca. 20 Min. quellen lassen. Die Butte

25 Min. simpel 18.04.2007
bei 6 Bewertungen

nur mit der Süße von Früchten, Baby led weaning (BLW), geeignet, ergibt 8 Pfannkuchen

10 Min. simpel 27.03.2017
bei 12 Bewertungen

zu jeder Tageszeit eine lecker und gesunde Süßspeise, sehr beliebt auch bei Kindern

10 Min. normal 24.02.2009
bei 14 Bewertungen

Hirse fein mahlen. Alle anderen Zutaten mit der Hirse mischen. In einer Pfanne das Fett erhitzen und dünne Pfannkuchen backen. Ganz lecker schmeckt Ahornsirup dazu.

15 Min. simpel 09.03.2010
bei 9 Bewertungen

mit Äpfeln + Quark im Teig

40 Min. normal 23.11.2006
bei 11 Bewertungen

Brokkoli und Karotten fein würfeln und rasch kochen, sie sollen noch bissfest bleiben. Magerquark und Ei verrühren. Haferflocken, Mehl und Gemüse dazu geben und alles zu einem formbaren Teig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch und Musk

20 Min. normal 26.09.2008
bei 8 Bewertungen

Die Haferflocken 2-3 Stunden in Milch einweichen. Anschließend Eier und Mehl zufügen und unterrühren. In heißem Fett portionsweise ausbacken und sofort servieren. Dazu reicht man Apfelmus. Tipp: Wer kein Apfelmus mag, gibt am besten etwas Zucker i

20 Min. simpel 14.03.2006
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Sellerie waschen und putzen. Das Gemüse mit dem Schnitzelwerk reiben. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Zwiebel und das Gemüse mit der durchgepressten Knoblauchzehe, Ei, Haferflocken, fein gehacktem Thymian, Salz, Paprik

30 Min. normal 24.01.2008
bei 9 Bewertungen

Eierkuchen

5 Min. simpel 14.05.2002
bei 6 Bewertungen

Die Haferflocken mit Salz in eine kleine Schüssel geben, mit kochend heißem Wasser aufgießen, bis sie ganz bedeckt sind und 15 Min. aufquellen lassen. Das Olivenöl und Feta-Käse dazugeben und gut verrühren. Eine beschichtete Pfanne heiß machen und

5 Min. normal 15.05.2018
bei 8 Bewertungen

vollwertig und kalorienarm

30 Min. normal 24.02.2008
bei 5 Bewertungen

Fastfood, trotzdem gesund und lecker

30 Min. normal 27.11.2007
bei 4 Bewertungen

deftige westfälische Möhrenplätzchen nach altem Rezept

20 Min. simpel 12.11.2007
bei 3 Bewertungen

Ohne Ei + Milch o.ä. - prima zum Füllen geeignet, wie pikante Eierkuchen

20 Min. simpel 20.11.2006
bei 7 Bewertungen

vollwertig und kalorienarm

30 Min. simpel 24.02.2008
bei 6 Bewertungen

schmecken auch kalt und sehr beliebt bei Kindern

35 Min. normal 31.08.2010
bei 3 Bewertungen

die leckere und gesunde Variante

20 Min. simpel 09.10.2009
bei 3 Bewertungen

mit karamellsierten Blaubeeren

15 Min. simpel 23.07.2011
bei 2 Bewertungen

ganz schnell gemacht, die Puffer sind vegan

15 Min. simpel 06.03.2016
bei 2 Bewertungen

herzhaftes Frühstück oder Abendbrot

5 Min. simpel 04.05.2017
bei 3 Bewertungen

Milch mit 1 EL Butter und 1/2 TL Salz aufkochen. Grieß einrieseln lassen, umrühren, aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dann die Eigelbe unterrühren. Den Grießbrei mit befeuchteten Händen zu zwei Rollen (4cm) formen und abkühlen lassen. D

20 Min. simpel 22.10.2006
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen und grob reiben. Eier, Haferflocken und Mehl dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles gut mit Hilfe einer Gabel verrühren. 10-15 Minuten stehen lassen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf

20 Min. normal 23.07.2009