„-basisch“ Rezepte: Braten, Kinder & Kartoffeln 209 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Kartoffeln
Kinder
Backen
Beilage
Camping
Dessert
Deutschland
Dips
Ei
Eier
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Käse
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Österreich
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 85 Bewertungen

Kartoffelpuffer

30 Min. normal 15.10.2008
bei 103 Bewertungen

Geht schnell, schmeckt lecker und ist gesund

30 Min. normal 24.07.2014
bei 82 Bewertungen

mit Kartoffeln

20 Min. normal 27.03.2013
bei 26 Bewertungen

Die Zucchini waschen und längs halbieren. Mit einem kleinen Löffel aushöhlen.Die Schiffchen mit etwas Salz bestreuen und 2 Stunden ziehen lassen. Das ausgeschabte Zucchinifleisch beiseite stellen. Das Hackfleisch scharf anbraten, mit Salz und Pfeffe

40 Min. normal 25.11.2008
bei 46 Bewertungen

Familienrezept

30 Min. simpel 15.02.2007
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, lauwarm schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die restlichen Zutaten mit den Kartoffeln zu einem festen Teig verkneten. Ca. 6 cm lange und 1 cm dicke "Nudeln" formen und mit Fett in der Pfanne goldbraun braten. Man kan

15 Min. simpel 07.05.2004
bei 41 Bewertungen

Kartoffeln schälen, reiben und für ca. 20 min Wasser ziehen lassen. Das überschüssige Wasser weggießen. Die geschälte und geriebene Zwiebel mit den restlichen Zutaten zu den Kartoffeln geben und alles gut verrühren. Eine Pfanne erhitzen und die Kar

30 Min. simpel 03.03.2007
bei 34 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

20 Min. normal 18.03.2009
bei 80 Bewertungen

der Klassiker

15 Min. normal 12.12.2008
bei 51 Bewertungen

Kinderrezept

30 Min. normal 13.08.2010
bei 28 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, die Zucchini waschen, die Karotten säubern und alles in einer Küchenmaschine raspeln. Die Eier dazugeben, verrühren und mit etwas Mehl binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und löffelweise ab in die Pfanne mit dem heißen Öl

20 Min. simpel 14.08.2007
bei 5 Bewertungen

fettarm, glutenfrei möglich, gut vorzubereiten, Resteverwertung

30 Min. normal 05.06.2015
bei 34 Bewertungen

Rezept von Schwiegermutter

20 Min. simpel 25.07.2010
bei 47 Bewertungen

Originalrezept meiner Mutter

45 Min. simpel 26.10.2010
bei 45 Bewertungen

die leckere Schnellversion meiner Mama - gut geeignet zum Gemüseverstecken für Kinder, fettarm

10 Min. normal 02.06.2009
bei 18 Bewertungen

Kleine Kartoffel-Dingerchen mit Kartoffeln vom Vortag

20 Min. normal 26.02.2009
bei 19 Bewertungen

Teigtaschen mit zweierlei pikanter Füllung

50 Min. normal 02.05.2010
bei 143 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 min. vorgaren, abgießen und beiseite stellen. Paprika putzen und in Stücke teilen, den Knoblauch schälen und in ganz kleine Würfel schneiden. Die Kidneybohnen in

30 Min. simpel 01.03.2003
bei 21 Bewertungen

nach Mammas Art

30 Min. simpel 25.02.2010
bei 24 Bewertungen

Reibekuchen mit Apfelkompott, so wie meine Mama und meine Oma sie gemacht haben

30 Min. normal 28.01.2008
bei 89 Bewertungen

... eine sächsische Spezialität

40 Min. normal 30.07.2002
bei 37 Bewertungen

Reibekuchen

15 Min. simpel 04.02.2006
bei 37 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in der Brühe in 15 - 20 Minuten gar kochen. Nach 10 Minuten die Erbsen dazugeben. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fischstäbchen darin knusprig braten. Kartoffeln und Erben abgießen und mit der Mil

20 Min. normal 02.04.2010
bei 38 Bewertungen

Mutter Karin's Rivkuche

25 Min. simpel 26.02.2004
bei 16 Bewertungen

vegetarisch, lecker

30 Min. simpel 15.02.2012
bei 16 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in Wasser in 20 - 30 Minuten gar kochen. Die Brühe in 250 ml heißes Wasser rühren. Senf, Öl und Essig einrühren. Die Vinaigrette mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln abgießen, abschrecken und die Schale abziehen. In

20 Min. normal 03.05.2014
bei 19 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 02.05.2009
bei 13 Bewertungen

Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Möhren sowie Kartoffeln schälen und grob raspeln. Die Raspel mit Küchenpapier gut trockentupfen. Anschließend mit Zwiebel, Mehl und Eigelb gut verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Öl in ein

30 Min. normal 19.02.2007
bei 5 Bewertungen

à la Petterson und Findus

20 Min. normal 06.04.2009
bei 9 Bewertungen

von unserer kleinen Oma

25 Min. simpel 30.12.2012