„-basisch“ Rezepte: Braten, Kinder, Resteverwertung, Camping & Gluten 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Camping
Gluten
Kinder
Resteverwertung
Brotspeise
Deutschland
Ei
einfach
Europa
Fleisch
Frühstück
Gemüse
Hauptspeise
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Süßspeise
Vegetarisch
bei 155 Bewertungen

Zucchini waschen und raspeln (nach Bedarf mit oder ohne Schale, grob oder fein). Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz bestreuen. Ca. 30 Minuten stehen lassen. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini nun fest ausdrücken. Eier und Mehl in eine Schü

30 Min. simpel 06.03.2007
bei 75 Bewertungen

Gurke schälen, Tomaten entstielen. Beides in 1 cm große Würfel schneiden. Salat waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Mayonnaise und Joghurt mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den abgeschütteten Mais untermischen. Zwiebel würfeln u

20 Min. normal 12.06.2009
bei 60 Bewertungen

Mais, Ei und Mehl gut vermischen, würzen und mit einem Esslöffel Häufchen der Mischung ins heiße Öl setzen und etwas flach drücken. Bei Mittelhitze in ca. 3 Minuten goldbraun braten, wenden und nochmal ca. 3 Minuten braten. Dazu passt Kräuterquark,

5 Min. simpel 04.10.2009
bei 35 Bewertungen

zum Frühstück oder als süße Hauptspeise

25 Min. simpel 17.02.2010
bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 Min. normal 23.05.2008
bei 22 Bewertungen

mit Mozzarella, Tomaten und Kochschinken

15 Min. simpel 22.05.2010
bei 52 Bewertungen

Familienrezept

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 41 Bewertungen

das hässliche junge Entlein unter Spiegeleiern

10 Min. simpel 16.06.2005
bei 26 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 24.05.2008
bei 16 Bewertungen

2 Eier verkläppern mit Salz und etwas Pfeffer. 2 Scheiben Graubrot darin wälzen und in einer Pfanne, mit wenig Butter, wie Schnitzel braten. Wenn noch Ei übrig ist. einfach darüber gießen, Deckel drauf und stocken lassen. Einen kleinen Salat dazu,

10 Min. simpel 03.10.2008
bei 11 Bewertungen

Nudeln in Gemüsebrühe oder Salzwasser kochen (wenn nicht gekochte Nudeln vom Vortag noch vorhanden sind). Abtropfen lassen und erst einmal beiseite stellen. Dann die Paprikaschoten putzen, in Streifen schneiden und je nach Belieben weiter teilen. Di

25 Min. normal 20.08.2006
bei 14 Bewertungen

Die Kids lieben sie

30 Min. simpel 26.09.2008
bei 14 Bewertungen

leckeres, einfaches und preiswertes Pfannengericht, das Klein und Groß gleichermaßen begeistert...

12 Min. simpel 19.07.2008
bei 5 Bewertungen

Die Semmeln in Scheiben schneiden. Die Milch darüber gießen und etwas stehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und dunkelbraun rösten. Dann die geröstete Zwiebel, das Ei, die feingehackte Petersilie und das

35 Min. normal 09.01.2007
bei 4 Bewertungen

mit Ei und Käse

15 Min. simpel 26.07.2012
bei 8 Bewertungen

mal anders

20 Min. normal 31.10.2009
bei 7 Bewertungen

herzhaftes, schnelles Hauptgericht

10 Min. simpel 16.09.2008
bei 14 Bewertungen

Berliner Snack - bei Kindern sehr beliebt

5 Min. simpel 01.06.2012
bei 7 Bewertungen

Die Eier werden mit der Milch, einer Prise Salz, einer Prise Zimt und dem Vanillezucker verquirlt und anschließend über das Toastbrot gegossen. Du kannst auch das Toastbrot in die Eiermasse legen. Auf jeden Fall müssen sich die Brotscheiben schön dam

20 Min. simpel 07.11.2006
bei 19 Bewertungen

oder wie wir in Niederbayern sagen "gröstete Nudln"

10 Min. simpel 05.09.2013
bei 3 Bewertungen

nicht nur für Kinder

5 Min. simpel 01.08.2012
bei 20 Bewertungen

Nudeln wie gewohnt kochen, Fleischwurst würfeln und anbraten. Nudeln mit der Fleischwurst in der Pfanne mischen, zusammen etwas anbraten und zum Schluss den Becher Saure Sahne drunter mischen und mit Vegeta würzen.

20 Min. simpel 30.04.2006
bei 3 Bewertungen

mit Mais und Paprika

35 Min. simpel 15.09.2009
bei 17 Bewertungen

Die bereits gekochten Spaghetti in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die Eier verquirlen und über die heißen Nudeln gießen. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Ich mag es am liebsten mit Ketchup.

5 Min. simpel 13.07.2005
bei 3 Bewertungen

mit Banane im Teig und Bananenscheiben obendrauf

10 Min. simpel 20.08.2011
bei 8 Bewertungen

Nudeln kochen und abkühlen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Salami in kleine Würfel schneiden und dazu geben, dann die Nudeln dazu geben. Geriebenen Käse hinzufügen. Alles goldbraun braten. Auf Tellern anrichten.

15 Min. simpel 16.05.2012