„Cremes“ Rezepte: Braten, Rind & Studentenküche 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 54 Bewertungen

günstig, schnell, einfach, lecker

25 Min. simpel 25.01.2008
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und in der Zeit die Zwiebel klein schneiden. Die Zwiebelwürfel zum Hackfleisch geben und mitbraten. Die gehackten Tomaten zugeben und alles aufkochen lassen. Crème fraîche zugeben und die Sauce mit Gewürzen und gewünschten K

10 Min. simpel 26.04.2012
bei 75 Bewertungen

Die Zwiebel klein würfeln. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig werden lassen. Inzwischen das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, zur Zwiebel geben und kräftig anrösten. Tomatenmark mit etwas Wasser verrühren und darüber gieß

15 Min. simpel 09.11.2008
bei 2 Bewertungen

eine schnelle Mahlzeit aus wenigen Zutaten, die jeder besitzt

10 Min. simpel 06.09.2016
bei 4 Bewertungen

Lauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Champignons putzen, die großen halbieren. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Hack anbraten. Lauch und Champignons zugeben, 3-4 Min dünsten. Crème fraîche untermischen. Frischkäse dazu geben und s

10 Min. simpel 30.05.2012
bei 15 Bewertungen

sehr sättigend

20 Min. normal 26.02.2008
bei 0 Bewertungen

In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten. Die Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden und zum Hackfleisch geben. Tomatenmark zugeben und alles etwa 10 min köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika und Cayennepfe

30 Min. simpel 15.09.2009
bei 4 Bewertungen

schmeckt pur oder mit Brot

30 Min. simpel 16.08.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Dann Hack hinzufügen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die gepressten Knoblauchzehen und etwa 6 Gurkensticks in kleine Würfel schneiden und zum Hack geben. Paprika würfeln und in die Pf

10 Min. normal 29.11.2009
bei 0 Bewertungen

schnell, lecker und zum Abnehmen

30 Min. simpel 06.06.2008
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Oliven halbieren, die Steine herauslösen. Die Chorizo in Scheiben schneiden. Eier und Creme fraîche mit einem Schneebesen verrühren, mit Paprikapulver würzen. Die Tomaten in heißem Öl anschwitzen,

10 Min. simpel 14.06.2019
bei 11 Bewertungen

Burger mit Rindfleisch, Kartoffelrösti und knusprigem Bacon

30 Min. simpel 09.09.2010
bei 5 Bewertungen

Vorbereitung ist nötig wegen Abkühlung

45 Min. simpel 08.08.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und evtl. halbieren. Die Kartoffeln in einer großen Pfanne im heißen Öl ca. 20 Minuten braten, dabei öfter wenden und würzen. Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Nach ca. 5 Minuten die Spalten zu den Kart

20 Min. simpel 22.05.2018
bei 1 Bewertungen

Kohlrabi und Lauch

15 Min. simpel 04.05.2011
bei 3 Bewertungen

süß und feurig; eine exzellente Kombination

30 Min. simpel 15.03.2008
bei 4 Bewertungen

Brötchen in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken, mit Gehacktem und Eiern vermengen. Den Käse in kleine Würfel schneiden, unter die Fleischmasse geben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen, Petersilie hinzufügen. Aus der Masse kleine Frikadellen for

25 Min. normal 07.05.2012
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Zusammen mit Hackfleisch, Quark, Ei, Paprikapulver, Pfeffer und 1 TL Salz verkneten. Aus dem Teig kleine Bällchen formen. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Den Spitzkohl putzen und in Streifen schnei

25 Min. normal 25.01.2008
bei 0 Bewertungen

Weißbrot (ohne Rinde) in Sauerrahm einweichen aber nicht ausdrücken. Weißbrot mit Faschiertem, Zwiebel, Eigelb, Salz, Pfeffer, Camembert und Rosmarin gut vermischen. Zu Runden Talern formen und in Butter langsam gar braten. Für die Sauce: Schnitt

30 Min. simpel 11.07.2008
bei 0 Bewertungen

für Party und Feten, gut vorzubereiten

20 Min. normal 05.10.2009
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 100 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für die Fajita-Bällchen das Hackfleisch mit einem Ei, Salz, Pfeffer und 2 EL Fajita Gewürz gut vermengen und in ca. 2 cm große Bällchen formen. Anmerkung: Die Hackbällchen kann man je nach Geschma

10 Min. simpel 03.05.2018
bei 1 Bewertungen

idealer Party - Snack für junge Leute

60 Min. simpel 12.10.2012