Braten, Gemüse, Sommer, Snack & einfach Rezepte 232 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 328 Bewertungen

super zum Grillen

20 Min. simpel 04.10.2006
bei 590 Bewertungen

schnelle Sache, einfach

15 Min. normal 26.10.2009
bei 40 Bewertungen

mit Hähnchenbruststreifen, getrockneten Tomaten und einem fruchtig-würzigen Dressing

25 Min. normal 04.05.2011
bei 23 Bewertungen

aus Zypern, fruchtig mariniert und total lecker

20 Min. normal 04.05.2009
bei 108 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 20.09.2017
bei 392 Bewertungen

endlich mal ein Rezept, für das man einen großen Zucchino braucht!

30 Min. normal 03.11.2005
bei 46 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 17.02.2010
bei 34 Bewertungen

ein Lieblings - Abendessen aus meiner Jugend, Rezept von meiner Oma aus Bessarabien

20 Min. simpel 13.10.2009
bei 56 Bewertungen

Hirse in ein feines Sieb geben, kurz abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Die Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Hirse zugeben, kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen. Mit De

15 Min. normal 20.08.2009
bei 340 Bewertungen

Die fein gehackte Zwiebel in etwas Öl anbraten. Champignons, Karotten und Zucchini dazugeben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und etwa 5 Minuten dünsten. In ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Eigelb mit Milch, Knoblauch, Parmesan und einem g

35 Min. normal 31.07.2010
bei 111 Bewertungen

Hackfleisch im Fladenbrot

20 Min. normal 06.12.2006
bei 30 Bewertungen

schmeckt lauwarm am besten

20 Min. normal 27.01.2008
bei 5 Bewertungen

Omelette mit Zucchiniblüten

15 Min. simpel 26.05.2010
bei 30 Bewertungen

lecker griechisch und low carb

20 Min. normal 01.03.2013
bei 24 Bewertungen

raffinierte Geschmackskomposition aus Birne, Bacon und Käse

30 Min. simpel 03.05.2007
bei 113 Bewertungen

preiswert, Zucchini mal anders

15 Min. normal 14.10.2007
bei 11 Bewertungen

ein schnelles und einfaches Abendessen

15 Min. simpel 31.08.2010
bei 7 Bewertungen

in cremiger Sauce mit Kräutern

10 Min. normal 24.11.2007
bei 8 Bewertungen

An einem heißen Sommertag herrlich erfrischend

20 Min. simpel 14.09.2009
bei 35 Bewertungen

gut vorzubereiten und super auch auf einem (Tapas) Buffet

45 Min. normal 16.07.2008
bei 14 Bewertungen

Zucchini putzen und der Länge nach vierteln. Die Viertel schräg in Rauten schneiden. Diese mit Olivenöl, Thymian (grob aufgebrochen) und Knoblauch vermischen und in einer Pfanne anbraten, bis diese Röstaromen gebildet haben, sprich leicht gebräunt si

15 Min. simpel 11.12.2018
bei 82 Bewertungen

Zucchini auf einer Reibe grob raffeln, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten zum Wasserziehen stehenlassen. Das Wasser dann abgießen und 4-6 El Mehl, gehackte Kräuter nach Belieben (Petersilie, Dill usw.) und Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 03.02.2006
bei 15 Bewertungen

Leckere Vorspeise oder leichtes Gericht für den Sommer

10 Min. normal 09.08.2008
bei 27 Bewertungen

Zucchini und Kartoffeln grob raspeln, durch ein Sieb drücken, mit allen Zutaten vermischen und sofort weiterverarbeiten, sonst lassen sie zu viel Wasser (oder noch einen EL Grieß, der nimmt die Feuchtigkeit auf). Etwas Öl erhitzen, mit einem Esslöffe

15 Min. simpel 27.06.2012
bei 5 Bewertungen

mit Basilikumschaum

30 Min. normal 18.05.2008
bei 5 Bewertungen

Karotten schälen, raspeln und den Lauch in dünne Streifen schneiden. Beides mit dem Mehl, den Eiern und den Gewürzen mischen. Dann in reichlich Öl portionsweise zu Puffern ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Dazu empfehle ich Salat und ei

60 Min. simpel 03.07.2012
bei 95 Bewertungen

Super als Sommergericht, Vorspeise, Snack oder für Partys

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 16 Bewertungen

Zucchini in 5 mm dicke Scheiben schneiden, Tomaten und Mozzarella ebenso, Zucchini in heiße Pfanne legen, Tomatenscheiben drauf und als Abschluss die Mozzarellascheiben drauf legen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. ca. 5 min. braten lassen, dann

15 Min. simpel 20.06.2005
bei 11 Bewertungen

Brokkoli und Karotten fein würfeln und rasch kochen, sie sollen noch bissfest bleiben. Magerquark und Ei verrühren. Haferflocken, Mehl und Gemüse dazu geben und alles zu einem formbaren Teig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch und Musk

20 Min. normal 26.09.2008
bei 11 Bewertungen

mit Ananas und Cashewkernen, leicht süß

20 Min. normal 12.07.2008