„Low Carb“ Rezepte: Braten & Camping 151 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Camping
Basisrezepte
Beilage
Brotspeise
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frühstück
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 23 Bewertungen

Kasseler, Zucchini und Mozzarella in gleich große Würfel schneiden. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und das Kasseler darin anbraten, ca. 3 - 5 Minuten. Anschließend die Zucchiniwürfel dazugeben und weitere 10 Minuten braten und gelegentlich umrüh

10 Min. simpel 28.07.2017
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebeln klein schneiden und den Knoblauch pressen. Mit etwas Öl in der Pfanne andünsten. Die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben und braten, bis es gar ist. Die Paprikaschoten entkernen, in kleine Stücke sch

15 Min. simpel 14.09.2018
bei 7 Bewertungen

deftig und sättigend

10 Min. normal 22.01.2018
bei 0 Bewertungen

low carb, low fat, schnell

10 Min. simpel 01.02.2017
bei 5 Bewertungen

Low Carb geeignet, ergibt 6 - 8 kleine Frikadellen

3 Min. simpel 19.02.2014
bei 17 Bewertungen

low carb, schnell und kalorienarm

3 Min. simpel 08.12.2010
bei 3 Bewertungen

Low Carb

30 Min. simpel 13.03.2015
bei 10 Bewertungen

Low Carb

20 Min. normal 12.05.2010
bei 2 Bewertungen

mit Valess Filets, Low Carb

15 Min. simpel 03.09.2014
bei 1 Bewertungen

Ideal zur Low Carb Ernährung

25 Min. simpel 13.11.2014
bei 7 Bewertungen

1 Tag vorher in Räuchersalz Old Hickory eingelegt

10 Min. normal 21.03.2014
bei 14 Bewertungen

Etwas Öl in einem Topf heiß werden lassen. Die Bratwürste so ausdrücken, dass kleine Bällchen entstehen und diese braten, bis sie etwas braun sind. Die Paprika in Stückchen (ca. 1,5 x 1,5 cm) schneiden und dazu geben. Kurz mit anbraten. Das ganze dan

15 Min. simpel 16.10.2005
bei 17 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

25 Min. normal 01.11.2007
bei 32 Bewertungen

Alle Zutaten wie für Schaschlik in Stücke schneiden. Geräucherter Schweinebach in Öl anbraten, Putenfleisch dazu geben und kurz weiter braten mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zwiebel hinzufügen und noch mal kurz anbraten, die Paprikastücke auch

20 Min. normal 10.12.2008
bei 5 Bewertungen

Die Gemüsezwiebeln schneidet man in Ringe und verteilt sie auf ein tiefes Backblech (Fettwanne). Darauf werden die Schnitzel gelegt. Das Mett wird zu kleinen Fladen gemacht und auf die Schnitzel gepackt und draufgeformt bzw. gedrückt. Den Lauch in fe

30 Min. simpel 08.02.2004
bei 6 Bewertungen

Pute überbacken

15 Min. simpel 09.11.2010
bei 7 Bewertungen

Quark und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Paprika fein würfeln und unterrühren. Fleisch in Streifen schneiden. Mit Öl und Gyrosgewürz gut mischen. Zwiebeln und Lauchzwiebeln fein schneiden. Fleisch in der Pfanne ohne zusätzlich

15 Min. normal 10.05.2009
bei 11 Bewertungen

Bratwürste in Scheiben schneiden, mit der gewürfelten Zwiebel anrösten, Champignons zugeben, mit Wasser aufgießen, Erbsen abtropfen lassen und zugeben, Tomatenmark unterrühren, nach Geschmack würzen. Zum Schluss die Sahne drunter rühren.

15 Min. simpel 05.12.2008
bei 39 Bewertungen

Geflügelfleisch in Streifen schneiden und in Fett ringsherum anbraten. Die gewürfelte Zwiebel, Salz und Pfeffer zugeben. Braten, bis die Zwiebel Farbe angenommen hat. Mit der Hälfte der Fleischbrühe ablöschen und Tomatenmark einrühren. Sahne zugebeb

40 Min. simpel 27.08.2006
bei 6 Bewertungen

Pfeffer, Piment und Kreuzkümmel fein mörsern und beiseite stellen. Ob die gesamte Menge dieser Gewürze später benötigt wird, ist nicht sicher. Das richtet sich nach dem persönlichen Geschmack. Ich habe die gesamte Menge verwendet. Wenn Kinder mitesse

60 Min. normal 12.11.2007
bei 120 Bewertungen

Zwiebel, Hühnerbrust und Zucchini klein schneiden. Das Olivenöl erhitzen und alles ein paar Minuten scharf anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und Tomatenmark, Erdnussbutter und Kokosmilch einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 10 Minut

15 Min. normal 30.11.2006
bei 76 Bewertungen

Ein bisschen Fett in einem Topf erhitzen, dann Hackfleisch und gehackte Zwiebeln dazu und anbraten, bis das Fleisch grau ist. 1 EL Mehl dazu und Wasser unterrühren, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. Auf kleiner Platte kochen lassen (ca. 10-15 min

20 Min. simpel 08.05.2005
bei 33 Bewertungen

Die Leberkäsescheiben in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne kross anbraten. Die Zwiebel in Ringe schneiden, dazugeben, glasig dünsten. Mit der Brühe auffüllen, köcheln lassen. Die Brühe zu einer Soße andicken und das Gericht nach Geschmack w

15 Min. simpel 26.02.2002
bei 13 Bewertungen

Die Würstchen in 1-cm-dicke Scheiben schnippeln. Zwiebel häuten und würfeln, Paprika entkernen und würfeln. Würstchenscheiben im Öl anbraten, Zwiebeln dazugeben und glasig werden lassen. Mit dem Wasser oder der Brühe ablöschen. Sojasoße und Worcester

15 Min. simpel 10.08.2005
bei 15 Bewertungen

Schnitzel leicht klopfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. In Mehl wenden. Das Ei verquirlen und die Schnitzel durchziehen, dann in einem Gemisch aus Paniermehl und Käse wenden. Im heißen Fett braten.

10 Min. simpel 23.04.2011
bei 38 Bewertungen

Schnelle Nudelsoße zum Reinsetzen

20 Min. simpel 22.10.2008
bei 2 Bewertungen

Das Mehl mit etwas Mineralwasser anrühren und mit den Eiern zu einem Teig verrühren. Mit Salz würzen und den Schnittlauch dazugeben. Das Dörrfleisch in einer Pfanne anbraten, dann den Teig darüber gießen und flockig rühren.

5 Min. simpel 14.04.2013
bei 12 Bewertungen

auch gut zum Grillen geeignet

15 Min. simpel 16.03.2010
bei 12 Bewertungen

Blitzgericht!

5 Min. simpel 29.05.2011
bei 9 Bewertungen

Hühnerbrust in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden. Mit der Hand etwas flach drücken. Auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier in einem tiefen Teller mit der Milch verquirlen. Mehl, Paprika, Curry, Oregano und Käse zufügen und alles zu

20 Min. simpel 13.04.2014