„Saurer“ Rezepte: Kartoffel 266 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kartoffel
Salat
Beilage
Gemüse
Vegetarisch
Party
gekocht
Hauptspeise
einfach
Europa
Schnell
Kartoffeln
Lactose
Fleisch
Snack
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Eier oder Käse
Krustentier oder Fisch
Sommer
Fisch
Auflauf
Camping
Studentenküche
Resteverwertung
warm
Früchte
Braten
Gluten
Herbst
Frühling
Backen
fettarm
Vorspeise
Osteuropa
Überbacken
kalt
kalorienarm
Winter
Schwein
Saucen
Dips
Silvester
Low Carb
Rind
Skandinavien
Schweden
Käse
USA oder Kanada
Schmoren
Festlich
Polen
Pilze
Geflügel
Frucht
Eintopf
Österreich
Geheimrezept
Fingerfood
Hülsenfrüchte
Vegan
Basisrezepte
Ei
Frittieren
Grillen
Aufstrich
Russland
Salatdressing
Griechenland
Kinder
Amerika
Weihnachten
Diabetiker
Fondue
lateinamerika
INFORM-Empfehlung
Paleo
Finnland
cross-cooking
Frühstück
Vollwert
Weißrussland
Innereien
marinieren
gebunden
Frankreich
Trennkost
Suppe
Dünsten
Tschechien
bei 29 Bewertungen

à la Schwiegermutter

30 Min. normal 04.10.2004
bei 12 Bewertungen

mal was anderes zu Gebratenem oder Gegrilltem

40 Min. normal 02.06.2007
bei 38 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 27.03.2008
bei 15 Bewertungen

Kartoffeln schälen, garen, mit etwas von dem Kochwasser zerstampfen. Saure Sahne unterrühren, die Butter mit hinein geben und gut unterrühren. Zuletzt die gegarten Bohnen unterrühren. Mit Pfeffer und Salz gut abschmecken. Eignet sich sehr gut als B

30 Min. simpel 27.03.2006
bei 6 Bewertungen

dieses rustikale Gericht kannte bereits meine Oma

20 Min. normal 14.09.2009
bei 6 Bewertungen

Aus Öl und Mehl eine lichte Einbrenne machen und mit der Brühe aufgießen und zum Kochen bringen. Die Kartoffeln in Scheiben, die klein geschnittenen Gurkerl, die klein geschnittene Knacker, die Eier und die Lorbeerblätter dazu geben und kurz leicht

30 Min. simpel 07.03.2011
bei 6 Bewertungen

Ein uraltes Rezept - aber ich liebe es!

15 Min. normal 24.11.2006
bei 5 Bewertungen

ein Rezept von Oma

40 Min. normal 12.09.2013
bei 12 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden. Aus dem Fett, Mehl und den Zwiebeln eine Einbrenne herstellen, die mit Wasser und den anderen Zutaten aufgefüllt wird u. anschließend noch 25 Min. durchkochen muss. Nachdem Nelken und Lorbeerblätter he

20 Min. normal 18.05.2005
bei 15 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser mit Kümmel als Pellkartoffeln kochen, abgießen, auskühlen lassen. Die kalten Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Zwiebel abziehen, Apfel schälen und entkernen, beides fein würfeln und zu

30 Min. normal 07.12.2007
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln kochen und pellen. Am besten sind neue Kartoffeln. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Saure Sahne nur mit Salz und Pfeffer verrühren. Die Menge der sauren Sahne richtet sich nach Geschmack und Kartoffelsorte. Ausgekühlte Kar

20 Min. simpel 26.11.2011
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln am besten am Vortag kochen und schälen. Wenn sie abgekühlt sind, in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer sowie Muskat und Essig würzen und durchziehen lassen. Zwiebeln in Würfel schneiden und im Öl glasig dünsten, zu den Kartoffeln g

30 Min. simpel 25.01.2019
bei 3 Bewertungen

Zuerst die Kartoffeln kochen und abkühlen lassen. (Ich mache immer Pellkartoffeln, es gehen aber auch Salzkartoffeln.) Die Kartoffeln schälen und in ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden. Danach die heiße Fleischbrühe und den Essig über die Kartoffeln ge

30 Min. normal 11.08.2017
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln und im heißen Fett anbraten, mit Mehl bestäuben und die Mehlschwitze gut anbräunen. Mit der Fleischbrühe unter Rühren mit dem Schneebesen ablöschen, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die rohen Kartoffeln schä

20 Min. normal 03.10.2008
bei 1 Bewertungen

das Rezept stammt von einer Münchner Gastwirtin

20 Min. simpel 03.01.2013
bei 1 Bewertungen

mit Champignons, absolut lecker, absolut einfach

40 Min. simpel 19.07.2017
bei 3 Bewertungen

bayerische Spezialität

20 Min. normal 25.07.2004
bei 3 Bewertungen

gut zur Resteverwertung

20 Min. simpel 12.01.2008
bei 3 Bewertungen

nach einem Rezept von meiner Oma

30 Min. simpel 16.03.2008
bei 0 Bewertungen

Das kalte Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden, am besten mit einer Aufschnittmaschine. Vinaigrette: Petersilie hacken, Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln und in dem erhitztem Olivenöl anschwitzen. Rinderfond, Kürbiskernöl und Balsa

30 Min. normal 11.06.2011
bei 2 Bewertungen

Schwäbische saure Kartoffelrädle

45 Min. simpel 10.03.2009
bei 1 Bewertungen

Eingebrannte Erdäpfel

40 Min. simpel 24.07.2008
bei 1 Bewertungen

oberschwäbische Kartoffelspezialität

25 Min. normal 02.05.2013
bei 1 Bewertungen

Zu beginn die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, wie Salzkartoffeln garkochen. In der Zwischenzeit die Gurken abtropfen lassen, Zwiebeln fein hacken und das Fleisch und die Gurken fein würfeln. Nun die Zwiebeln in der Butter golden anschm

30 Min. simpel 21.10.2004
bei 0 Bewertungen

damit auch der Veganer beim Grillfest nicht verhungert

40 Min. normal 21.10.2010
bei 0 Bewertungen

Beilage zum schwedischen Krebsfest Kräftskiva

40 Min. simpel 08.08.2019
bei 5 Bewertungen

mit saurer Sahne - total einfach und lecker

25 Min. simpel 05.12.2009
bei 5 Bewertungen

saure Blättle

20 Min. normal 20.10.2009
bei 2 Bewertungen

Light-Variante mit saurer Sahne, vegetarisch. Originalrezept meiner Oma

15 Min. simpel 03.01.2014
bei 0 Bewertungen

mit Ei, Fleischwurst und sauren Gurken

30 Min. simpel 17.12.2018