„Wein Kochen Festlich“ Rezepte: Wild 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

access_time 8 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Rotwein mit Öl, Petersilie, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren mischen. Das Wildfleisch darin 12 Std. marinieren. Dann mit der Schweineleber und dem Kalbfleisch durch den Fleischwolf (feine Scheibe) geben. Die Marinade durchsieben. Das Fleisc

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

ergibt ca. 40 Ravioli

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rehrücken unter fließendem Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Filets aus dem Rücken lösen und mit einer Marinade aus Rapsöl und Wildgewürz beidseitig einpinseln. Filets beidseitig jeweils 2 Minuten in der Pfanne anbraten. Ansc

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rehrücken auslösen und enthäuten. Die Filets mit Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren einreiben. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die beiden Filets rundum gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in einen gefetteten Bräter legen. Im vorgeheizten

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Chicorée waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Das Öl in einem T

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2013