„Schnitzel“ Rezepte: Wild 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wild
Hauptspeise
Herbst
Winter
Braten
Festlich
Schmoren
Pilze
Europa
einfach
Deutschland
Schnell
Saucen
Gemüse
Schwein
Beilage
Österreich
Sommer
Frucht
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 80 °C vorheizen. Die Datteln in sehr feine Würfel schneiden und in 1 TL Pfeffer wenden. Dadurch kleben sie nicht aneinander. Den Ziegenfrischkäse mit 3 EL Sahne und dem Paprikapulver mischen. Die Datteln zugeben und mit dem Käse gut

15 Min. normal 12.08.2015
bei 5 Bewertungen

Unser Rezept, das wir euch heute zeigen werden, ist durch einen Besuch im Baden-Württembergischen Freudenberg inspiriert. Dort haben wir das bisher leckerste Wildschnitzel gegessen und es sofort zu Hause selber ausprobiert.

25 Min. normal 21.10.2019
bei 1 Bewertungen

Die Rehschnitzel mit der Trockenmarinade einreiben, kurz einwirken lassen und dann in der heißen Bratbutter je Seite circa anderthalb Minuten braten. Herausnehmen und warmstellen. Brühe in die gleiche Pfanne geben, kurz aufkochen und den Bratensatz

20 Min. simpel 07.12.2012
bei 6 Bewertungen

Die Cranberries (ich hatte nur getrocknete zur Hand) mit dem Portwein und dem Wildfond ca. 30 Minuten reduzieren und nachher pürieren. Dann die Crème fraîche dazugeben und nochmals 30 Minuten zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen. Die Rehschnit

15 Min. normal 07.10.2010
bei 1 Bewertungen

4 EL Olivenöl mit Milch, Eiern und Parmesan verquirlen. Die Rehschnitzel dünn plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel im Mehl wenden und dann durch die Käse-Eier-Milch ziehen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Schnitzel darin vo

30 Min. normal 05.03.2010
bei 0 Bewertungen

schnelles Wildgericht

30 Min. normal 08.01.2009
bei 0 Bewertungen

Die Butter in Flöckchen auf einem Teller im Eisfach kalt stellen. Die Wacholderbeeren im Mörser zerdrücken oder mit der Klinge eines großen Messers auf einem Brett leicht andrücken. Die Rehschnitzel zwischen 2 Lagen eines aufgeschnittenen Gefrierbeut

15 Min. normal 02.12.2011
bei 5 Bewertungen

fruchtig, herbstlich, bunt

25 Min. simpel 16.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Schnitzel klopfen. Die Zwiebel sehr fein würfeln. Die Aprikosen halbieren und entsteinen. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, mit je 1 Scheibe Schinken und 4 Aprikosenhälften belegen, zusammenrollen und feststecken. Den Speck in heißem Bu

30 Min. normal 19.10.2017
bei 0 Bewertungen

Die Wildschweinschnitzel kalt abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Zwiebeln abziehen und fein hacken, dann die Hälfte der Zwiebeln in Butter andünsten. Die Esskastanien hacken, mit Schweinemett, Zwiebeln, Sahne, Thymian, Rosmarin, 1

30 Min. normal 04.12.2018
bei 0 Bewertungen

Für das Rotkraut den Apfel schälen, entkernen und reiben. Die fein gehackte Zwiebel in Butter anrösten. Das geschnittene Rotkraut und den geriebenen Apfel dazugeben. Kurz weiterrösten, dann mit Punsch ablöschen und mit Suppe aufgießen. 15 min. zugede

40 Min. normal 29.08.2009
bei 1 Bewertungen

Den Ofen vorheizen 80 bis 90 Grad Unter- und Oberhitze. Mehl, Pfefferkörner und Wachholderbeeren in einem Mörser sehr fein zerstoßen, die Schnitzel salzen und im Mehlgemisch wenden. In einer Bratpfanne das Rapsöl erhitzen, die Schnitzel darin auf

15 Min. normal 04.01.2012
bei 3 Bewertungen

Wild

75 Min. normal 28.03.2004
bei 4 Bewertungen

Die Schnitzelchen flach klopfen, pfeffern, salzen und in heißem Olivenöl von jeder Seite zwei Minuten anbraten. Dann herausnehmen und warm stellen. In der Fleischpfanne zwei Schalotten und Speck andünsten. Mit Rotwein und Fleischbrühe ablöschen, de

45 Min. normal 25.04.2001
bei 2 Bewertungen

auch bekannt unter "Böhmische Rouladen"

60 Min. normal 04.03.2012