„Reh“ Rezepte: Wild 207 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wild
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Flambieren
Fleisch
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Suppe
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
Wursten
bei 46 Bewertungen

Schweineschmalz oder Öl im Topf erhitzen. Fleisch und Zwiebeln darin anbraten. Wildfond und die Hälfte des Rotweins angießen. Würzen mit Salz, Pfeffer, Koriander, Pimentkörnern, Wacholderbeeren. Fleisch bei mittlerer Hitze zugedeckt garen und immer d

30 Min. normal 20.07.2011
bei 45 Bewertungen

Wild - Gulasch

45 Min. normal 18.12.2007
bei 7 Bewertungen

bei 80 °C gegart

30 Min. normal 24.06.2015
bei 8 Bewertungen

altes Jägerrezept aus Baden

15 Min. normal 04.02.2009
bei 11 Bewertungen

Rehschulter, geschmort mit Balsamico- und Rotweinsoße

20 Min. normal 15.06.2011
bei 9 Bewertungen

2 Möhren, Petersilienwurzeln, Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und grob zerkleinern. Mit Salz, Pfefferkörnern, Gewürznelken, Wacholderbeeren, Pimentkörnern, Thymian- und Rosmarinzweigen in einen Topf geben. Lorbeerblatt, Zimtstange, Orangenschale,

30 Min. normal 07.12.2007
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch sollte ca. 7 cm breit und 20-25 cm lang sein. Trocken tupfen, mit Pfeffer und Grillgewürz würzen, die Rosmarinzweige rundherum darauf verteilen und alles fest mit Bacon umwickeln. Auf den Grill legen und je nach Feuer 3-5 Minuten von je

15 Min. normal 02.04.2010
bei 4 Bewertungen

mit getrüffelten Fettuccine

20 Min. normal 01.03.2009
bei 2 Bewertungen

Vorweg: Das Rezept lässt sich auch wunderbar mit Rinderfilet zubereiten. Zuerst muss das Fleisch aus dem Knochen ausgelöst werden. Am einfachsten geht das mit einem scharfen leicht gebogenem Messer. Das ausgelöste Fleisch muss nun in dünne Scheiben

45 Min. normal 10.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die küchenfertigen Rehsteaks in eine Schüssel geben. Die Kräuter der Provence mit dem Olivenöl verrühren, die geschroteten Pfefferkörner und Wacholderbeeren dazugeben und das Ganze gleichmäßig auf die Steaks verteilen. Die Steaks im Kühlschrank über

20 Min. normal 15.03.2007
bei 4 Bewertungen

Eine Reh- oder Hirschkeule in ca. zwei bis drei cm dicke Steaks schneiden. Die Marinaden aus den oben genannten Zutaten herstellen und die Steaks über Nacht im Kühlschrank darin marinieren. Die Steaks grillen, sie müssen nicht ganz durch sein, so

30 Min. normal 04.11.2009
bei 4 Bewertungen

Super einfach!

25 Min. normal 03.03.2009
bei 8 Bewertungen

Den Rehrücken abwaschen und trockentupfen. Das Fleisch mit einem scharfen Messer vom Knochen lösen, ebenso das Filet, das sich auf der Unterseite des Rückens befindet. Die ausgelösten Fleischstücke von Sehnen und Haut befreien und in 12 gleichmäßige

60 Min. normal 28.08.2007
bei 3 Bewertungen

mein liebstes, traditionelles Festessen, superlecker, auch für ungeübte Köche gut geeignet

30 Min. normal 09.04.2013
bei 1 Bewertungen

Die ausgelöste Rehkeule zu einem Bratenstück binden. Zwiebeln achteln. Einen Sud aus Essig, Brühwürfel, Wasser, Sauerbratengewürz, Zucker und Zwiebeln herstellen. Das Fleisch einlegen und nochmal kurz aufwallen lassen. Dann das Fleisch im Kühlschran

25 Min. normal 31.03.2011
bei 2 Bewertungen

Fleischküchle

30 Min. simpel 04.02.2019
bei 0 Bewertungen

mit Waldpilzen

45 Min. pfiffig 01.01.2012
bei 1 Bewertungen

Den Rehschlegel sauber parieren (ist eine Heidenarbeit!) und in Streifen schneiden, zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Schalotten im Rapsöl anbraten, mit dem Balsamico ablöschen, etwas reduzieren lassen, die Zimtblüten und die Wacholderbeeren

60 Min. pfiffig 14.04.2008
bei 2 Bewertungen

Das Wasser mit den Gewürzen und der in Viertel geschnittenen Zwiebel bei starker Hitze zum Kochen bringen, das in Stücke geschnittene Fleisch hineingeben, wieder zum Kochen bringen und es bei schwacher Hitze im zugedeckten Topf in ca. 1 - 2 Std. (je

30 Min. normal 22.10.2012
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 80 °C vorheizen. Die Datteln in sehr feine Würfel schneiden und in 1 TL Pfeffer wenden. Dadurch kleben sie nicht aneinander. Den Ziegenfrischkäse mit 3 EL Sahne und dem Paprikapulver mischen. Die Datteln zugeben und mit dem Käse gut

15 Min. normal 12.08.2015
bei 0 Bewertungen

Vorspeise der besonderen Art

45 Min. normal 02.03.2016
bei 0 Bewertungen

ohne Kutter

120 Min. simpel 11.12.2018
bei 2 Bewertungen

Wer kein Reh bekommt, kann auch Rinderfilet auf diese Weise zubereiten.

25 Min. normal 07.01.2007
bei 1 Bewertungen

Ein sauberes Küchentuch in Weinessig tränken, leicht ausdrücken. Den Rehrücken in das Tuch gewickelt im Kühlschrank 12 Stunden stehen lassen. Filets von Rehrückenknochen lösen und in daumendicke Scheiben schneiden. Rehrückenknochen mit einem Sägemes

40 Min. normal 08.08.2005
bei 1 Bewertungen

raffiniert und asiatisch angehaucht

40 Min. pfiffig 10.05.2016
bei 0 Bewertungen

Das Reh mindestens 24 Stunden in der Buttermilch einlegen und kühl stellen. Das Gemüse und die Zwiebeln grob klein schneiden. Das Reh kurz abspülen, bis die Buttermilch entfernt ist und dann das Reh mit Senf einreiben. Einen beschichteten Bräter (ba

30 Min. normal 17.05.2013
bei 0 Bewertungen

Rilettes/Wurst im Glas in drei Varianten, sollte auch mit anderem Wild funktionieren

30 Min. simpel 04.12.2014
bei 0 Bewertungen

böhmisch, tschechisch

35 Min. normal 13.01.2016
bei 0 Bewertungen

Filet in 12 gleichdicke Scheiben schneiden, auf der Arbeitsfläche mit einer angefeuchteten Folie bedecken und mit einem Plattiereisen etwas flach klopfen. Dies geht zur Not auch mit dem Boden einer Stielkasserolle. Jedes Stück Fleisch mit 2 Salbeiblä

40 Min. normal 04.04.2006
bei 60 Bewertungen

die Zubereitung dauert 3 Tage. Dieses Rezept für ein besoffenes Reh kommt von einem fränkischen Bekannten / Jäger.

60 Min. pfiffig 28.05.2009