„Dunkle Sauce“ Rezepte: Wild 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (6)

mit viel dunkler Soße

45 min. normal 01.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Sauce gibt den letzten Kick!

150 min. pfiffig 12.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Hirschrollbraten über Nacht in Buttermilch einlegen. In einem Bräter das Pflanzenfett erhitzen und den Braten von allen Seiten darin anbraten. Währenddessen mit Wildgewürz, Pfeffer, Koriander und Oregano würzen. Eine Zwiebel schälen und in St

90 min. pfiffig 18.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

mein liebstes, traditionelles Festessen, superlecker, auch für ungeübte Köche gut geeignet

30 min. normal 09.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

an Holunder-Balsamico-Soße

60 min. pfiffig 16.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckerer Braten, einfach gemacht

15 min. normal 05.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rehrücken von Sehnen, Häuten und Fett befreien. Die Filets außen und innen (Lenden) längs des Knochen von oben her so lösen, dass das Fleisch sich wegklappen lässt, jedoch nicht ganz abschneiden. Den Rehrücken waschen und trocken tupfen. Aus Olivenöl

45 min. pfiffig 22.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hasenbraten in Rotwein und Worcestersauce

35 min. normal 17.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Hirschbraten abspülen und trocken tupfen. Auf einer Seite der Länge nach eine ca. 2 cm tiefe Tasche einschneiden. Dann das Fleisch mit den Gewürzen einreiben. Die Zwiebeln in feine Würfel und die Schalotten in feine Ringe schneiden. Die Petersi

30 min. pfiffig 14.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Wild oder Rind, aus Graubünden (Schweiz)

60 min. normal 21.10.2017