„Backpflaumen“ Rezepte: Wild 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Rosinen und die Backpflaumen in 3 EL Cognac 2 Stunden einweichen. Die Kaninchenteile mit Mehl bestäuben, würzen und im Öl scharf anbraten. Herausnehmen und die Schalotten, den Speck und die Zwiebel ebenfalls anbraten. Fleisch wieder hinzugeben,

30 min. normal 02.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Als erstes die Trockenpflaumen mindestens zwei Stunden in sehr starkem schwarzem Tee einweichen, dann entkernen - allerdings nicht alle, weil die dabei zwangsläufig halbierten Pflaumen später ziemlich verkochen (was der Sauce zugute kommt), man aber

35 min. pfiffig 20.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Wildschweinfleisch in grobe Würfel schneiden. Rotwein, Orangensaft, die Hälfte der Orangenschale, Rotweinessig und Balsamessig mischen, Zwiebeln, Möhre und Sellerie putzen und grob zerkleinern. Auf ein Stück Mulltuch Lorbeerblätter, Rosmarin, Nelke

50 min. pfiffig 02.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Als erstes das Kaninchen zerteilen und würzen. Nun die Teile in Butter goldbraun, am besten in einem Bräter, anbraten und dann mit dem Rotwein und dem Wasser ablöschen. Jetzt auch die Gemüsebrühe, den Zucker und die Backpflaumen hinzugeben. Jetzt mu

20 min. normal 25.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wild mal ganz anders

30 min. normal 24.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Flämische Art

45 min. normal 29.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Karotten und Fenchel in grobe Stücke schneiden, die Kartoffeln halbieren oder vierteln, je nach Größe. Die Kaninchenstücke mit Salz, Pfeffer und kräftig mit Berbere-Gewürzmi

30 min. normal 21.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein deftig-raffiniertes Wildgericht, köstlich mit dem süßen Kompott

40 min. simpel 15.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Wildschweingulasch 24 Std. in Buttermilch, die zerkleinerten Pflaumen in Whisky einlegen. Am nächsten Tag das Gulasch wässern, trocken tupfen und mit Majoran, Rosmarin, Thymian, Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unter

60 min. normal 16.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kaninchenteile trocken tupfen, mit Cayennepfeffer und Salz würzen. Danach mit dem Mehl bestäuben und in einer großen Pfanne oder einem Bräter im Butterschmalz goldbraun anbraten. Gewürfelte Zwiebeln hinzugeben und mit dem Weißwein ablöschen. Back

15 min. normal 28.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Öl in einem Bräter oder einer Pfanne erhitzen und die Kaninchenschenkel kurz scharf anbraten. Mit dem Wein ablöschen und die Backpflaumen hinzugeben. 45 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln. Ab und zu rühren. Ich püriere dann immer die Soße, muss

20 min. simpel 13.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Rotwein mit Zwiebel, Lorbeerblatt, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren und Suppengrün aufkochen und erkalten lassen. Den Hasenrücken hierin einen Tag gekühlt marinieren. Ihn dann herausnehmen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian und S

40 min. simpel 06.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Backpflaumen in Portwein einlegen. Das Hasenfleisch gleich beim Wildhändler in gleichmäßige Stücke hacken lassen. Waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und den Gewürzen einreiben. Möhren, Petersilienwurzel und Sellerie waschen, schälen u

30 min. normal 26.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lapin aux pruneaux

30 min. normal 13.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (33)

super zart, mit Gemüse, Backpflaumen und Rotwein

45 min. pfiffig 31.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kaninchenfrikassee mit Rotwein und Backpflaumen (Rezept aus der Bretagne)

20 min. normal 26.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backrohr mit 240°C vorheizen. Kaninchen in Portionen teilen, salzen, in Mehl wenden, Knoblauchzehen in Stifte teilen. Datteln entkernen und die Kerne durch Knoblauchstifte ersetzen. Backpflaumen und Rosinen mit der Hälfte des Weines in eine Schüssel

20 min. normal 14.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Australien

30 min. normal 18.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Rehkeule von Sehnen und Häuten befreien, mit Salz und Pfeffer würzen. Das ganze Gemüse putzen und in Würfel schneiden. Die Rehkeule scharf von allen Seiten anbraten, aus dem Bräter nehmen und zur Seite legen. Die gewürfelten Karotten, Sellerie,

60 min. normal 20.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fleisch waschen, trockentupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise rundum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles mit Rotwein und Brühe ablösche. Lorbeerblatt und Wacholderbeeren

15 min. normal 28.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das entbeinte Kaninchen zusammen mit dem Speck, Geflügelleber und der Leber und Nierchen vom Kaninchen in der Küchenmaschine oder Fleischwolf grob zerkleinern. Die Masse mit dem Ei, Cognac, Backpflaumen und Gewürzen gut vermischen. Ich habe statt Sa

60 min. normal 09.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wildschweingulasch

30 min. normal 17.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (122)

nicht nur als Weihnachtsbraten lecker

30 min. normal 13.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (32)

Steinpilze und Trockenpflaumen 30 Minuten in eine Schüssel mit heißem Wasser geben. Danach abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Fleisch waschen, abtrocknen, in 2,5 cm große Würfel schneiden und in Mehl wälzen. Knoblauchwurst in 2,5 cm gr

60 min. normal 08.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hasenkeulen abbrausen, trocken tupfen und mit einem scharfen Messer vom Knochen lösen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Pflaumen grob würfeln und mit Rum beträufeln. Den Porree putzen, waschen und fein hacken. All

45 min. normal 16.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pflaumen über Nacht in Cognac einweichen. Die Butter im Bräter aufschäumen lassen, Salz dazugeben und die Keulen von allen Seiten gut anbraten. Das Lorbeerblatt zerreißen und zwischen den Keulen verteilen. Die Keulen pfeffern. Den Thymian und die

20 min. normal 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Backpflaumen in dünne Streifen schneiden, mit Weinbrand und Zitronensaft marinieren. Speck in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Hirschfilets leicht klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne Butterschmalz erhit

30 min. simpel 10.02.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch auf einem Küchenbrett ausbreiten und pfeffern. Von der breiten Seite her zu einer langen, schmalen Rolle wickeln und mit Küchengarn zusammenbinden. Über Nacht in der Buttermilch einlegen. Dörrpflaumen über Nacht in Whisky einlegen. Kartoffel

45 min. normal 04.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dörrpflaumen 2 h in kaltem Wasser einweichen. Danach die Pflaumen entsteinen (sofern vorhanden) und klein hacken. Wacholderbeeren mit einer Gabel zerdrücken. Zucker, Essig, Rotwein, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren in einen ausreichenden Topf gebe

20 min. normal 25.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Backpflaumen und Rosinen in warmem Wasser einweichen. Gut abtropfen lassen. Das Fleisch abspülen, trockentupfen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Den Speck fein würfeln, im erhitzten Öl auslassen und die Koteletts von jeder Seite etwa 7

40 min. normal 29.12.2006