„Kaninchenkeulen“ Rezepte: Wild, Schmoren & Winter 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Die Kaninchenkeulen von allen Seiten mit Senf einstreichen, mit Salz und Pfeffer gut würzen und am besten über Nacht durchziehen lassen. Öl in einem Topf heiß werden lassen und die Keulen von allen Seiten anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebeln s

15 Min. simpel 21.01.2010
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln waschen, in Salzwasser garen und später in Butter angehen lassen. Würzen Kaninchenkeulen von den Knochen befreien. Eine Keule oder die Abschnitte von den vier Keulen in Würfel schneiden und grob zerkleinern. Mit der gleichen Menge Sahne i

35 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 4 Bewertungen

Keulen auslösen, auseinander legen und salzen. Für die Füllung Schale und Saft einer halben Zitrone, Rosmarin, Schnittlauch, Petersilie, Knoblauch, Käse, Salz und Pfeffer im Mörser zu einer feinen Paste zerstoßen. Die Keulen damit bestreichen, einr

30 Min. normal 22.04.2007
bei 1 Bewertungen

ein Rezept von Opa Günter

40 Min. normal 27.04.2017
bei 0 Bewertungen

passt gut zum Winter

30 Min. normal 18.04.2013
bei 1 Bewertungen

einfach und nur lecker

20 Min. normal 25.01.2011
bei 2 Bewertungen

pikant, aber nicht senflastig

30 Min. pfiffig 25.01.2011
bei 4 Bewertungen

ein Gericht, das man sehr gut am Vortag zubereiten kann

45 Min. normal 18.11.2007