Wild & Australien Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wild
Australien
Hauptspeise
Braten
Gemüse
Schmoren
Getreide
Reis
fettarm
Vietnam
Hülsenfrüchte
gekocht
Pilze
Kartoffeln
Festlich
Asien
Herbst
Grillen
kalorienarm
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Party
warm
Vorspeise
Winter
 (10 Bewertungen)

Die Zwiebeln und die Trockenpflaumen grob klein schneiden. Mit den Abschnitten in etwas Öl ca. 3-4 Minuten anrösten. Dann das Tomatenmark hinzugeben und 2 Minuten weiterrösten. Nun mit dem Rotwein ablöschen und vollständig einreduzieren lassen. Dann

40 Min. normal 18.03.2005
 (4 Bewertungen)

...schmeckt echt lecker!

40 Min. normal 22.11.2008
 (3 Bewertungen)

lecker schmecker!

30 Min. normal 27.04.2009
 (5 Bewertungen)

Venison Chili, statt Hirsch geht auch Lamm- oder Rindfleisch

20 Min. simpel 27.03.2008
 (2 Bewertungen)

Arabesque

20 Min. pfiffig 28.02.2010
 (1 Bewertungen)

Für die Marinade die Chilischote halbieren und die Kerne herauskratzen, fein hacken. Knoblauch pellen und ebenfalls fein hacken. Die Bohnen in einem Sieb unter fließendem Wasser gut spülen, abtropfen lassen dann mit einer Gabel zerdrücken. In einer

60 Min. pfiffig 13.07.2008
 (2 Bewertungen)

asiatisch (vietnamesisch) zubereitet, gegrillt

25 Min. normal 19.04.2012
 (2 Bewertungen)

Zuerst wird die Sauce zubereitet. Dazu die Schalotten in einer Pfanne anschwitzen und den Senf zugeben. Nun den Schmand zufügen und alles kurz köcheln lassen. Mit Salz abschmecken. Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Die Kängurufilets von beiden Se

20 Min. simpel 01.03.2006
 (1 Bewertungen)

Den Reis in einem Topf aufkochen. Das Fleisch enthäuten und in 10mm-dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel klein würfeln und in einer Pfanne mit dem Öl glasig braten. Ich gebe immer eine Scheibe durchwachsenen Speck, klein gehackt, dazu. Das Känguru

25 Min. normal 12.01.2006
 (3 Bewertungen)

Das Fleisch in etwas Öl anbraten, die Zwiebeln dazugeben. mit Paprika, Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und mit dem Wein ablöschen. Die Lorbeerblätter dazu geben und das Fleisch bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren lassen. Bei Bedarf

20 Min. normal 21.04.2008
 (0 Bewertungen)

Das Kängurufilet 2 Std. vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Den Ofen auf ca. 80°C vorheizen. Das Fleisch mit tasmanischem Pfeffer frisch aus der Mühle würzen. Nicht salzen! Den Reis wie gewohnt im Salzwasser kochen und anschließend mit gehacktem Estr

40 Min. normal 09.08.2012
 (0 Bewertungen)

aus Australien

30 Min. normal 18.03.2003