„Rüblie“ Rezepte: Schmoren 3.378 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 61 Bewertungen

einfach und schnell

20 min. normal 22.08.2007
 bei 180 Bewertungen

leckere Nudelsoße. Vegetarisch, kalorienarm und WW-tauglich

15 min. simpel 18.09.2012
 bei 23 Bewertungen

Unser Wikinger Topf

10 min. simpel 29.10.2011
 bei 233 Bewertungen

Die Butter erhitzen, Zwiebeln und Möhren darin anschwitzen. Mit Mehl und Curry bestreuen und anschwitzen. 1/2 l Wasser zugießen, die Brühe einrühren und 15 Min. köcheln. Das Brötchen gut ausdrücken. Hack, Ei und Brötchen vermengen und mit Salz und P

20 min. normal 20.01.2013
 bei 28 Bewertungen

Den Reis aufsetzen und nach Packungsangabe kochen. Die Paprika und die Möhren waschen, putzen und klein schneiden die Möhre evtl. hobeln. Die Zwiebel in feine Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten, wenn sie goldgelb ist, die Garnelen hinzufüg

30 min. simpel 08.08.2007
 bei 12 Bewertungen

z. B. als Mitbringsel für eine Party

25 min. simpel 31.12.2010
 bei 5 Bewertungen

im Ofen zart gegart, einfach, schnell,ein echter Leckerbissen!!

45 min. normal 15.07.2009
 bei 43 Bewertungen

Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Möhren in die Pfanne geben und einige Minuten anbraten. Danach etwas Gemüsebrühe in die Pfanne gießen. Wenn die Brühe verkocht ist, gießt man immer wieder etwa

15 min. simpel 17.01.2008
 bei 56 Bewertungen

Die Putenschnitzel in einer Pfanne mit etwas Öl auf beiden Seiten anbraten. Die Schnitzel aus der Pfanne nehmen und die fein geschnittenen Zwiebeln in der Pfanne glasig anschwitzen. Zucchini und Karotten klein schneiden und zu den Zwiebeln geben. D

20 min. normal 28.09.2009
 bei 27 Bewertungen

Leichtes Beilagengemüse zu Kurzgebratenem mit Suchtfaktor

15 min. simpel 28.07.2008
 bei 24 Bewertungen

Ein Stück Butter mit etwas Zucker karamellisieren lassen, Möhren darin scharf anbraten, mit etwas Wasser ablöschen. Das Ganze schmoren lassen. Wenn die Möhren nicht mehr zu fest sind, den klein geschnittenen Kohlrabi dazugeben. Alles mit Pfeffer und

15 min. simpel 21.04.2008
 bei 18 Bewertungen

Rezept aus dem Ayurveda

10 min. simpel 30.07.2008
 bei 62 Bewertungen

Putenschnitzel in Streifen schneiden. 2 EL Sojasoße, Senf und Pfeffer verrühren und das Fleisch darin eine Stunde im Kühlschrank marinieren. Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in feine

25 min. normal 24.12.2002
 bei 46 Bewertungen

Möhren und Zwiebeln schälen und in ca. 0,5-cm-dicke Scheiben schneiden (Zwiebeln etwas dicker). Das Hähnchenbrustfilet salzen und pfeffern. Das Fleisch in der Pfanne (Bräter) von beiden Seiten scharf anbraten. Dann das Gemüse mit hinein geben und ku

20 min. simpel 28.07.2009
 bei 22 Bewertungen

mit Reis

30 min. normal 28.01.2008
 bei 33 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Die Möhren putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Butter in einem Topf schmelzen und die Kartoffeln darin andünsten. Dann die Möhren zugeben und mit Salz und Pfef

25 min. normal 23.04.2002
 bei 13 Bewertungen

Zwiebeln fein hacken, Karotten fein raspeln. Butter erhitzen und die klein gehackten Nüsse goldbraun rösten. Zwiebeln und Karotten hinzufügen und 8 Min. dünsten. Mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Thymian würzen und etwas abkühlen lassen. Zwischenzei

25 min. normal 29.02.2012
 bei 8 Bewertungen

Kichererbsen über Nacht in einem Liter Wasser einweichen. Zwiebeln würfeln und Knoblauch zerdrücken. Das Hackfleisch in heißem Öl anbraten und Knoblauch und Zwiebeln zufügen. Mit Curry, Kreuzkümmel, Zimt und Tabasco würzen und dann die Kichererbsen

20 min. simpel 22.06.2012
 bei 53 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Karotten hobeln, Zwiebel und Zucchini würfeln. Chili, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die Zwiebeln in Öl anschwitzen, Karotten und Zucchini einrühren und anrösten. Knoblauch, Ingwer und Chili einrühren und kurz mit

10 min. simpel 12.08.2008
 bei 12 Bewertungen

Aus Rindersuppenfleisch

20 min. simpel 24.11.2015
 bei 18 Bewertungen

gesund und lecker

20 min. normal 05.09.2013
 bei 16 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in daumengroße Stücke, Karotten in Scheiben, schneiden. Zwiebeln klein würfeln, Chili in dünne Scheiben schneiden. Hähnchenbrustwürfel scharf in Öl anbraten, Karotten dazugeben und 2-3 min mitbraten. Zwiebeln hinzugeben, Ingwer mi

15 min. normal 07.08.2013
 bei 15 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und zusammen mit dem zerdrückten Knoblauch in einer Pfanne im Olivenöl glasig dünsten. Die Füllung der Bratwürste (ohne den Darm) hinzugeben, mit einer Gabel fein zerdrücken und anbraten. Die Möhren fein reiben und kurz mit anbra

20 min. normal 06.08.2003
 bei 11 Bewertungen

kalorienarm, schnell, preiswert und lecker

15 min. simpel 25.01.2009
 bei 7 Bewertungen

2-3 Putenschnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen und gut anbraten. Auskühlen lassen. 1 Packung Blätterteig antauen, plattenweise leicht ausrollen. Schnitzel in Stücke teilen und mit 1 Stück Kräuterbutter in den Blätterteig rollen. Mit

30 min. normal 27.03.2003
 bei 4 Bewertungen

Karotten schälen und in Stifte schneiden. Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Sobald der Zucker braun ist, Butter und Karotten hinzugeben kurz anbraten. Mit dem Wein ablöschen und die Karotten bissfest garen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmec

15 min. simpel 30.01.2010
 bei 13 Bewertungen

lecker und schnell

10 min. simpel 10.09.2013
 bei 9 Bewertungen

Die Hähnchenbrust kurz unter fließendem kalten Wasser abspülen, gut trocken tupfen und in etwa gulaschgroße Stücke zerteilen. Mit Salz, Pfeffer und Gyrosgewürz würzen. Die Fleischstücke in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Möhren schälen u

20 min. normal 25.04.2013
 bei 10 Bewertungen

meine Spezialität...

30 min. normal 11.02.2009
 bei 18 Bewertungen

Kürbis und Karotten schälen. Kerne entfernen, Kürbisfleisch und Karotten in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Olivenöl erhitzen, Zwiebel anbraten, Kürbis, Karotten, Gemüsebrühe und Knoblauch dazu geben und in ca. 10 Minu

15 min. normal 24.09.2006