„Kartoffeln“ Rezepte: Schmoren 2.048 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bretonisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Fleisch portionsweise in einem Bräter oder großem Topf mit Öl anbraten. Danach erst einmal zur Seite stellen. Zwischendurch die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Diese dann im Bräter goldgelb anbraten und danach das Fleisch wi

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

schnell zubereitetes Gericht mit Kartoffeln und Hackfleisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

hervorragende Beilage zu Fisch und Meeresfrüchten, aus Kroatien

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (94)

Die Paprikaschoten vorbereiten (putzen und entkernen). Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und genauso in kleine Würfel schneiden und Karotten werden auch in kleine Würfel geschnitten. Die Petersilie klein hack

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

vitaminreich und lässt sich gut vorbereiten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (94)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Gut vorzubereiten!

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden, Öl in einem großen Topf erhitzen, Fleisch dazugeben und anbraten. Zwiebel und Paprikapulver dazu geben und kurz mitbraten. Essig mit Senf verrühren, unter das Fleisch mischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

zusammen im Ofen geschmort

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

basisch, vegan, GAT-gerecht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rezept für den Tupper Ultra 2 l

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Fettarm und kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

im Ofen zart gegart, einfach, schnell,ein echter Leckerbissen!!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

einfaches Ofengericht, geht auch als Partygericht, dann aber nur Keulchen nehmen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

super leckeres Rezept

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

*ein herrlicher Duft zieht durchs Haus*

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leckeres Schmorgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die Kartoffeln schälen, waschen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Die Möhren putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Butter in einem Topf schmelzen und die Kartoffeln darin andünsten. Dann die Möhren zugeben und mit Salz und Pfef

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

dieses Rezept stammt von einer Inderin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Kohlrabi und Kartoffeln putzen, schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Butter in einem Topf aufschäumen lassen. Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, Gemüse dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. 3 Minuten braten.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Zutaten für die Marinade vermischen und die Hähnchenschenkel damit einreiben und mindestens 3 Stunden bzw. besser über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen, in etwa 5 mm dicke Scheiben und in einen Bräter geben

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (49)

Zwiebel und Kartoffeln klein würfeln und in Öl anschwitzen, Knoblauch dazu. Alles bei mittlerer Hitze braten. Kassler und Rosmarin dazu. Weiter braten, mit Kümmel, Chili und Pfeffer würzen, Sauerkraut und Ananas mit Saft dazu geben und evtl. etwas Zu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (55)

Die Schmorgurken waschen, schälen und vierteln. Anschließend alle Kerne entfernen und die Gurken in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Das Hackfleisch mit der fein geschnittenen Zwiebel, dem Senf und Salz und Pfeffer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

wärmendes Wintergericht, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (69)

Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen. Kartoffeln in Würfel, Zwiebel in Ringe schneiden und Knoblauchzehe fein hacken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten. Kartoffelwürfel dazugeben und kur

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

aus Marokko

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eintopf

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

gesund und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2013