„Hackbraten“ Rezepte: Schmoren 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (102)

Zubereitung im Ultra oder in einer Auflaufform mit Deckel

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

nach Omas Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

mit Soße

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Brötchen kalt einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken. Käse würfeln. Brötchen ausdrücken. Mit Hackfleisch, Ei, Petersilie und Zwiebel verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Käsewürfel vorsichtig unterar

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

besonders die Sauce schmeckt!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

aus Seitan

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Brötchen in etwas lauwarmem Wasser mit 2 EL Milch einweichen. Die Zwiebel (und die Frühlingszwiebeln) klein schneiden, die Petersilie fein hacken. Das Brötchen, wenn es gut durchgeweicht ist, gut ausdrücken und mit den Fingern zerpflücken. Das H

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

so hab ich ihn von meiner Mutter gelernt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paprika und Kapern abtropfen lassen. Paprika würfeln, Majoran waschen und hacken, etwas zum Garnieren zurück lassen. Den Frischkäse glatt rühren. Kapern, Paprika und Majoran unterrühren. Mit Salz und Peffer kräftig würzen. Zwiebeln würfeln und die H

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

die Wacholderbeeren geben dem Hackbraten die besondere Würze

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

auch für Kochanfänger

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

sehr leckere Variation des Klassikers

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

supersaftiger faschierter Braten mit Käse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Feta, Paprika und Chili

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Paprikaschoten putzen und in kleine Streifen schneiden. Die Hälfte der Lauchzwiebeln im Öl anschwitzen. Kurz darauf den gefrorenen Spinat dazugeben

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst das altbackene Brötchen in Würfel schneiden, in Wasser einweichen, anschließend gründlich mit den Händen auspressen und mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben. Nun die Zwiebel und die Petersilie fein hacken und ebenfalls zugeben. Anschließ

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hackfleischmasse mit den Eiern und so viel eingeweichtem und ausgedrücktem Weißbrot oder Schrippe durchkneten, bis die Masse fest genug ist. Mit den gepressten Knoblauchzehen, edelsüßem und scharfem Paprika (bzw. Chili), einer Handvoll getrocknet

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Rezept für einen 3,5-l-Crockpot oder Slowcooker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mediterran

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Dieses Gericht braucht durch die mit geschmorten Kartoffeln keine extra Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Brät und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen, mit dem Knethaken des Handrührgeräts vermengen, bis eine kompakte Masse entsteht. Die Masse zu einem ca. 25 cm langen Braten formen. Bratbutter oder Öl im Topf heiß werden lassen. Die Hitze redu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zartes Schnitzel in würzigem Hackmantel

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

der Klassiker etwas aufgepeppt

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr lecker mit Radieschensoße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Am besten nimmt man einen Brattopf aus Gusseisen. 4 Hähnchenbrustfilets nebeneinander in den Topf legen. Das Hackfleisch darauf verteilen und mit den übrigen 4 Hähnchenbrustfilets abdecken. Oben drauf kommen dann die Schinkenstreifen, damit der Brat

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit einem spitzen Messer den Strunk aus dem Kohl so weit wie möglich herausschneiden. Den Kohlkopf in einem großen Topf in reichlich Wasser 10 Min. kochen, damit sich die Blätter besser lösen lassen. Hackfleisch, Tatar, Brötchen, Zwiebeln und Eier k

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (144)

für Frikadellen/Hacksteaks/Buletten/... sowie für Hackbraten - auch als Geschenk geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gedämpfter Hackbraten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hackbraten mit Bohnen und Mais

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2009