„Gnocchi Mit Kirschtomaten“ Rezepte: Schmoren 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

mit Zucchini, Karotten und Tomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten. Die Zwiebel häuten, halbieren und in schmale Streifen schneiden. Die Tomaten ebenfalls halbieren, die Oliven grob hacken. Den Kochschinken in mundgerechte Stücke schneiden. Den Rucola waschen. Den Essig,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Champignons klein schneiden. Die Cocktailtomaten halbieren und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. 1/4 der geschnitten Frühlingszwiebeln zur Seite stellen. Das Schnitzelfleisch in Streifen schneiden

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Gnocchi in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen, anschließend abgießen. Zwiebeln und Knoblauch in heißem Olivenöl anbraten. Cocktailtomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten. Die Karotten in Scheiben schneiden, die Paprikaschote würfeln. Die Frühlingszwiebeln schneiden und die Tomaten vierteln. Zuerst die Karotten und die Paprikawürfel anbraten. Mit ganz wenig Wasser in der

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brokkoliröschen in kleine Stücke schneiden. Eine große flache Pfanne mit Wasser füllen, sodass der Boden ca. 2 cm hoch bedeckt ist. Das Wasser zum Kochen bringen. Gnocchi und Brokkoli zusammen in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze dünsten.

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vielleicht ein bisschen ungewohnt, aber wirklich sehr lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung im Salzwasser garen. Möhren, Paprika und Lauchzwiebeln putzen und in mundgerecht Stücke bzw. Ringe schneiden. Die Tomaten putzen, vierteln und beiseite legen. Die Lauchzwiebeln anbraten, Paprika und Möhren dazugebe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl von den getrockneten Tomaten in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Die Paprikawürfel dazugeben. Mit einem guten Schuss Balsamico ablöschen und reduzieren lassen. Die Kirschtomaten in die Pfanne geben. Schließl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini halbieren und die Enden abschneiden. Danach die Kerne mit einem Löffel ausschaben und die Hälften in ca. 1 x 1 cm große Stücke schneiden. Die Cocktailtomaten vierteln. Den Gouda grob re

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2018